RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

2x 3s als 6s laden

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC-Zubehör » 2x 3s als 6s laden » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Stöffel_773
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 24.04.2012
    Beiträge: 111
    Wohnort: Vorarlberg

    BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 17:10    Titel: 2x 3s als 6s laden
    Hallo

    Ich hab mir ein Adapter Stecker von 2x3s auf 6s besorgt um das paar Lipos, das im Auto miteinander angesteckt wird, zusammen zu laden.
    Jetzt hab ich noch ne Frage bevor ich alles zusammen stecke.

    Ist das so richtig? (Nur den linken Ausgang vom Ladegerät anschauen)



    Oder muß das Rote Balancer Kabel vom Adapter in den Lipo der am Plus Pol beim Ladegerät angesteckt ist? Dann wärs auf dem Foto falsch. Ist das egal, oder kommt es drauf an?

    mfg Stöffel
    _________________
    Savage Flux Street Racer
    Savage Flux HP
    Tekno ET48.3
    TT EB4 G3
    Blitz ESE
    Savage Flux XS
    Tamiya Porsche 959 Rothmans (1986)
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1669
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 17:22    Titel:
    Das kommt auf jeden Fall drauf an, denn die 4mm-Buchse "Masse" ist auch an der Balancerbuchse "Masse", das raucht wenn du dich vertust.

    Der Akku, der an Lader Schwarz ist, muss auch an Balancer Schwarz.
    Und ich würde dir raten, die Verlängerungen an der Balancerseite so wenig wie möglich zu nutzen, denn jeder Stecker und jeder cm Strippe kostet mV, was zu Zellendrift führen kann, der keiner ist.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 17:46    Titel:
    Du solltest den Balancer-Stecker mit dem entsprechenden Ladekabel fest verbinden, so dass Du ihn nie verwechseln kannst. Beispielsweise mit einem Kabelbinder.
    So wie auf dem Bild ist es tatsächlich falsch. Ich hoffe, Du hast es nicht schon ausprobiert.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 04.04.2014, 11:29    Titel:
    Da seh ich gleich mehrere Probleme auf dem Bild:

    1.
    Der Balancer Adapter hat 2 3S Anschlüsse, eins mit nem roten Kabel und eins mit nem schwarzen, der Akku an dem schwarzen Ende muss sein schwarzes Anschlusskabel zum Lader führen, und der Akku an dem roten Balancer Anschluss muss sein rotes Kabel zum Lader führen:
    Beide rote Kabel gehen zu einem Akku, beide schwarze zum anderen, 2 Kabel bleiben übrig, die musst du verbinden.

    So merkt sich das einfach, auf dem Bild isses falsch rum.

    2.
    Kann am Licht liegen, aber zumindest der untere Lipo sieht sehr bauchig aus, wenn der Lipo Gas enthält und sich eindrücken lässt ist er defekt und gehört entsorgt. (Zumindest die geblähte Zelle, aber wenn man sich nicht auskennt sollte man nicht versuchen die Packs umzulöten)

    3.
    An dem 2S Ausgang des Verteilerboards hast du ein weiteres Gerät angschlossen, das ist in den meisten Fällen eine schlechte Idee, was hängt denn da dran?
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 04.04.2014, 12:14    Titel:
    So habe ich meine 2x 3s Akkus für den Savage verdrahtet:


    (http://www.scriptasylum.com/rc_speed/lipo.html)

    Zusätzlich noch "A" und "B" auf Akkus und Kabel geschrieben,
    damit nicht irgendwas schief läuft falls ich mal irgendwie einen
    Anfall geistiger Umnachtung beim zusammenstecken habe Smile
    Nach oben
    Stöffel_773
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 24.04.2012
    Beiträge: 111
    Wohnort: Vorarlberg

    BeitragVerfasst am: 04.04.2014, 12:47    Titel:
    Danke schonmal für die ganzen Antworten Smile Ich werd am Abend mal laden.

    @454-bigblock:
    Nein ich habs noch nicht ausprobiert. Ich dachte ich frag mal vorher bevor ichs anstecke Wink

    @Prokktor:
    Das täuscht im Licht. Beide Packs sind noch OK. Hab grade vor nem Monat ca. 5Stk gblähte entsorgt.
    Am 2s Ausgang hängt nichts dran. Hab das Kabel nur fürs Foto auf die Seite gelegt. Ansonsten werden an dem die 2s Lippos für den SC geladen.
    _________________
    Savage Flux Street Racer
    Savage Flux HP
    Tekno ET48.3
    TT EB4 G3
    Blitz ESE
    Savage Flux XS
    Tamiya Porsche 959 Rothmans (1986)
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC-Zubehör » 2x 3s als 6s laden » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Laden von 4s SLS 5600mah LiPo SledgeHammer 16 27.02.2016, 08:04
    Keine neuen Beiträge Wie Kann ich mit mein iMax B6 mein Auto Akku laden 2F4U 7 30.01.2016, 20:16
    Keine neuen Beiträge Unterwegs Lipos laden... Mechanic 19 12.06.2015, 10:16
    Keine neuen Beiträge 2 mal 2s Lipos zusammen laden Markus_P 7 13.05.2014, 15:26
    Keine neuen Beiträge SenderAkkus laden the_judges 7 11.04.2014, 09:15

    » offroad-CULT:  Impressum