RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 30, 31, 32 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Submariner 67
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 06.09.2008
    Beiträge: 39

    BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 23:32    Titel:
    @ Danke Zelter !

    Habe mir heute die Kokams bestellt , 7,4 Volt , 5000er , H5 , 30 C

    Werde berichten ob sie ewas taugen....
    _________________
    Ganz neu: Traxxas Mini E Revo VXL 1:16
    4 x Red Power Lipo 2200er 7,4
    4x RPM Querlenker v+h in Blau
    4x GPM Alu Radträger in Alu Silber
    4x Traxxas Tuning Toe Link Spurstangen
    4x Traxxas Tuning Push Rod Spurstangen
    1x Hitec Servo HS 5085 MG
    2 Stck. Traxxas Federn in Tan
    2 Stck. TRaxxas Federn in Schwarz
    Komplettes Edelstahlschrauben Set
    Traxxas Wheely Bar
    und viele Ersatzteile.

    HPI Savage Flux mit
    Spectrum DX3R und Hitec HS 5985 MG
    2 x SLS Lipo ZX 2S 30C 5000

    Netzteil Maas HCS 3400 , 40 Amp.
    Ladegerät Schulze Next 2x7 280
    Ladegerät Graupner Ultramat 16
    Nach oben
    gt2
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 15.03.2009
    Beiträge: 11
    Wohnort: Langenfed (nähe Köln,D-Dorf)

    BeitragVerfasst am: 01.04.2009, 00:43    Titel:
    hab heute mal die 2x 2s1p SLS ZX 5000 gefahren. die zellen gehen wie verrückt.
    das habe ich mir auch gedacht,weil ich schon ZX 5000 im Boot fahre und von der unglaublich guten spannungslage profitiert habe....

    der flux ist mit den rockamps 4400 30C ,sowie den SLS ZX 5000er selbst an 4s brutal zu fahren.egal bei welchem speed man vollgas gibt oder zu ruckartig gast gibt oder nicht langsam das gas hochzieht,ist der flux mit den vorderen rädern in der luft.
    der top speed ,ohne wirklich richtig lange strecken zu fahren und mit kalten lipos,war immer so um die 70kmh und etwas mehr... Very Happy
    vom druck her kommen mir die kokam 5000 dagegen müde vor...

    gruss
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 01.04.2009, 06:22    Titel:
    Nachricht an den Doc Wink :

    Karo ist gut angekommen, vielen Dank, kommt erstmal in die Vitrine Laughing
    Und heut morgen um 4e in der Früh gleich mal 2 CEN GST 7.7er Diffis im eBucht geschossen Very Happy sicher ist sicher, will demnächst mit 6S auch heizen.
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    Submariner 67
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 06.09.2008
    Beiträge: 39

    BeitragVerfasst am: 01.04.2009, 20:04    Titel:
    Die Kokams sind nicht lieferbar, also bestelle ich um
    in SLS die haben auch die besseren Kritiken von Euch erhalten.

    Leider sind die SLS in 5000, 7,4 V auch nicht lieferbar.

    Sollten 25 C von SLS reichen oder doch 30 C.

    Die 30er kosten 18 EUR mehr....

    Wenn die 25C ausreichen würde ich mir die 18 EUR sparen,

    Sollten die klasse sein kommen noch 2 weitere dazu.

    Mann Mann ,dass geht ganz schön ins Geld.
    _________________
    Ganz neu: Traxxas Mini E Revo VXL 1:16
    4 x Red Power Lipo 2200er 7,4
    4x RPM Querlenker v+h in Blau
    4x GPM Alu Radträger in Alu Silber
    4x Traxxas Tuning Toe Link Spurstangen
    4x Traxxas Tuning Push Rod Spurstangen
    1x Hitec Servo HS 5085 MG
    2 Stck. Traxxas Federn in Tan
    2 Stck. TRaxxas Federn in Schwarz
    Komplettes Edelstahlschrauben Set
    Traxxas Wheely Bar
    und viele Ersatzteile.

    HPI Savage Flux mit
    Spectrum DX3R und Hitec HS 5985 MG
    2 x SLS Lipo ZX 2S 30C 5000

    Netzteil Maas HCS 3400 , 40 Amp.
    Ladegerät Schulze Next 2x7 280
    Ladegerät Graupner Ultramat 16
    Nach oben
    CKMAXX
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 16.06.2006
    Beiträge: 737
    Wohnort: Köflach

    BeitragVerfasst am: 01.04.2009, 21:50    Titel:
    Die ersten Tuningteile sind heute gekommen. Und dann gleich über 200... Ein stainless steel Schraubensatz von RCscrewz. Hab den auch schon im Revo verbaut und gute Erfahrungen damit.

    Beim ersten größeren Service werden die Schrauben dann getauscht.
    Nach oben
    Vinlancer
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.10.2008
    Beiträge: 323

    BeitragVerfasst am: 01.04.2009, 22:10    Titel:
    Ich war letztens auf dem Damm an der Oder, natürlich mit 6s - hab's gefilmt und bald wird ein geschnittenes Video folgen. Ich muss ehrlich gestehen, dass mich 6s doch etwas überfordert, man muss höllisch aufpassen Smile - 4s ist bestimmt angenehmer zum fahren und immer noch schnell genug - man schafft es ja eh kaum mal richtig Gas zu geben, weil einem entweder die Fläche ausgeht oder eine Rückenladung + Multiüberschlag folgt....
    Den vorderen linken Knochen hat es offenbar bei einem Bodenkontakt verbogen, das ganze linke Vorderrad eiert und der Knochen dreht immer auf- und abwärts - trotzdem ich hab noch nie ein so robustes Auto gesehen - geil! Abrieb am Ritzel/Hauptzahnrad konnte ich noch nicht feststellen. Meine SLS 5000 2s Hardcases kommen morgen, mal gucken wie die gehen.
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 02.04.2009, 16:52    Titel:
    solang der Knochen ned 5mm auf und ab läuft passts schon, eiern tut schnell irgendwas kann man ned verhindern...sieht halt blöd aus Sad
    Nach oben
    Vinlancer
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.10.2008
    Beiträge: 323

    BeitragVerfasst am: 02.04.2009, 20:48    Titel:
    Meinst du jetzt 5mm auf und 5mm ab oder meinst du 2,5mm auf und ab (also ges. 5mm)?? Können da nicht die Diffausgänge usw. Schaden nehmen?
    Nach oben
    Axel
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 13.02.2006
    Beiträge: 138
    Wohnort: D-30900-Wedemark

    BeitragVerfasst am: 02.04.2009, 22:49    Titel:
    Vinlancer hat Folgendes geschrieben:
    Meinst du jetzt 5mm auf und 5mm ab oder meinst du 2,5mm auf und ab (also ges. 5mm)?? Können da nicht die Diffausgänge usw. Schaden nehmen?


    Nicht nur die - ist nicht zu empfehlen,ausser man hat zuviel Geld.

    Gruß
    Axel
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 03.04.2009, 06:27    Titel:
    gemeint hab ich so etwa 2,5mm in jede Richtung, 5mm auf und ab Springt dir wohl der Knochen raus!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 30, 31, 32 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12

    » offroad-CULT:  Impressum