RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 75, 76, 77 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    komeet
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 25.05.2009
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 15.06.2009, 19:32    Titel:
    Hier mein Flux- Getriebe (1.Gang):







    Wie schon erwähnt:
    Nr 86087 ist falsch rum mit Nr. 86084 verschraubt. Zahnrad 76914 wird dann nur noch mit selbstsichernden Muttern befestigt.
    Nach oben
    BeeFee
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 16.12.2008
    Beiträge: 175
    Wohnort: so bei Stuttgart rum ;)

    BeitragVerfasst am: 15.06.2009, 22:41    Titel:
    mit dem heissen Motor....ich hatte das selbe Problem....

    Ich fahr den Motor ja in nem Truggy....anfangs hatte ich ein 13er Ritzel eingebaut, da mein Motor an 5sFepo so hoch dreht wien Nitro und da hat das ja auch gut funktioniert.....bloß der Motor wurde verdammt heiss...


    nun hab ich ein 18er Ritzel drin, und der Motor bleibt wirklich kalt....

    Sehr komisch...


    Gruss
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 16.06.2009, 17:24    Titel:
    werde mal aufritzeln bei Zeiten, musste feststellen das in den Hinteren Felgen der Sechskantmitnehmer sich etwas gedreht hat in der Felge hoffe das hält noch ne weile....Deppaten Axial Felgen-.-




    BTW hat jemand eine gute Quelle für 4mm Rundstahl als Achstiftersatz ?

    anscheinend ist meine Fahrweise nicht grad die schonenste für die hinteren Stifte...wieder Krum Very Happy

    Nebenbei noch ein Bild, 15m Landung am Heck....wo die 2te Schraube hingekommen ist weis man ned... Smile
    http://www.comuse.net/gallery2/v/Crack123/Savage+Bashing+Heute/P16-06-09_20_47.JPG.html
    Nach oben
    Tomt
    inaktiv



    Anmeldedatum: 03.05.2009
    Beiträge: 786

    BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 14:19    Titel:
    Ich bin jetzt die ersten 15 Akkuladungen mit meinen FLux gefahren.
    Hatte ein paar Crahs, ich glaube ich hab mir was vorne rechts verbogen,
    meine Reifen haben Vorne ne V-Stellung von ein paar Grad, das Gegenteil von Vorspur. Soll ich ausgleichen an der Lenkung oder Vorne mal alles außernander nehmen und kontrollieren? Meine Reifen eiern irgendwie,
    aber das ist bei den rtr sets normal.
    Was gibt es für gute (und langanhaltende) Reifen für den Flux?
    Ich fahre im Normalfall auf Gras, aber gelegentlich auf Schotter oder STraße.
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 14:31    Titel:
    Stehen die Querlenker noch gerade vorne oder stehen die schon in einem Winkel zusammen?


    Falls die gerade sind Spurstangen schauen obse verbogen sind....


    und die eiernden Reifen...eier nur die Räder oder die Achsen?^^
    Nach oben
    JWess
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 30.04.2009
    Beiträge: 291

    BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 16:08    Titel:
    Schau besser mal nach, ob etwas verbogen ist. Wenn du erst an den Suprstangen was veränderst und später dann doch eventuell Ersatzteile verbaust, wird die Vorspur noch stärker als vorher und du musst wieder an den Spurstangen schrauben.
    Du hast Nachspur und ist nicht besonders fördernt bei hohen Geschwindigkeiten.
    Nach oben
    komeet
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 25.05.2009
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 21:34    Titel:
    Ich suche auch vernünftige Reifen für den Flux!!!

    Ideal wären Niederquerschnitt mit Aussendurchmesser 160mm.
    Und mindesten 17er Mitnehmer.

    Fahre momentan zu 95% die Stockreifen, welche eigentlich recht gut mit dem Monster zurechtkommen Smile

    Hab die Dirt Bonz probiert, die kannst voll vergessen. Da fährst nur auf der Felge und nach 5 min hats mir dann auch den ersten zerissen Evil or Very Mad

    Dann hab ich noch Strassenreifen von GRP. Die haben allerdings nur 140mm Durchmesser, weshalb der Motor immer am Kochen ist. Mad
    Ausserdem haben die 14er Mitnehmer. Die verklemmen sich durch die Power so extrem in der Felge, dass sie dann fast nicht mehr rauszubekommen sind.

    Also wenn jemand nen guten, brushlesstauglichen Reifen fährt, bitte posten!!
    Nach oben
    BL_Racer
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 26.03.2009
    Beiträge: 864
    Wohnort: Aschaffenburg

    BeitragVerfasst am: 17.06.2009, 21:37    Titel:
    proline badlands...

    sind größer, kommen in jedem gelände zurecht und sehr haltbar.

    würde beim monster aber lieber MT reifen verbauen, anstatt LPR...
    _________________
    THE SHOW MUST GO ON!!

    -> HB Lightning Stadium BL, LRP S10 BL, E-Revo VXL 1:16 <-
    Nach oben
    phips
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 11.06.2009
    Beiträge: 105
    Wohnort: München

    BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 14:33    Titel:
    Soo, gestern habe ich meinen Savy vom Zollamt abgeholt.
    Woohoo... Cool

    Und gleich mal ein bisschen drauf losgebastelt, weil die Akkus eh noch unterwegs sind:









    Die 10AWG Kabel haben so gerade noch in die Traxxas-Stecker gepasst...
    Fall sich jemand wegen dem Einfach-Stecker wundert: Ich will den Savy doch lieber vorerst mit 3S fahren, da das Brushless-System mit 6S offensichtlich grenzwertig belastet wird.
    Erst mal will ich nur ein bisschen rumgurken und mir später Gedanken über Motortemperaturen/Übersetzungen/etc machen.

    Jedenfalls macht das Auto generell einen sehr stabilen Eindruck und sieht toll aus Smile

    Was mir aber nicht so gefällt:
    - Die Lenkung hat ziemlich viel Spiel
    - Die Zahnräder in der Getriebebox ebenfalls
    - In Standard-Getriebebox wird viel Platz für breitere Zahnräder verschenkt und der Motor weit nach außen gedrängt.
    - Die Akkuboxen lassen sich nicht gut öffen und der Verschlussmechanismus ist wohl Murks

    Außerdem ist die Getriebebox gänzlich fettfrei und dafür die freiliegenden Radachsen schön klebrig?!
    Naja, selbst ist der Mann Rolling Eyes

    Und das Plastikzahnrad mit 49Z passt natürlich exakt nicht... dann eben 47Z.

    Jetzt will ich erst mal nur noch die Differentiale mit Silikonöl füllen und dann könnten die Akkus bitte mal kommen Very Happy
    Nach oben
    Dr.Frantic
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 17.06.2009
    Beiträge: 10

    BeitragVerfasst am: 18.06.2009, 15:34    Titel:
    Hallo,

    wo hast du die shock socks her ? Hatte mir auch welche bestellt. Da ich sowas zum erstenmal gekauft habe, wars naturlich gleich nen fehlgriff.

    Dort stand für Savage bis zu UMFANG 5,4 cm oder so, und ich hab irgendwie den durchmesser genommen und bestellt. Naja griff ins Glo. aber schon vorbei.

    Ich fahre den Savage im moment mit NMIH 6 Zellen pro Seite. also 2x 7.2V.

    Was spricht eigentlich gegen die 7 Zellen mit 8.4V ? Die wären günstiger, haben mehr bums als 2S Lipos (von der Volt Zahl). Sind nen bischen schwerer.

    Die geben zwar nicht soviel Saft ab. Aber hätten doch 8,4V. Würde man damit nen standing backflip schaffen.

    mfg
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 75, 76, 77 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12

    » offroad-CULT:  Impressum