RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Ansmann virus 2.0 Brushless Probleme!

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Ansmann virus 2.0 Brushless Probleme! » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Freind
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 22.10.2009
    Beiträge: 546
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 18.12.2013, 19:05    Titel:
    Die Werkseinstellung des Hobbywing ist schon ganz okay und auf die meisten Modelle und Motoren abgestimmt.
    _________________
    1:8 Kyosho Dash, geschraubt 1976, 21er Enya|
    1:8 FS-Desert Truck BL|
    1:8 GV Leopard, SH 21.XB Pro
    Wettbewerb; TeamC T8te/T8t, SH 21.XB Pro.
    TeamC T8/T8e Buggy, Axial 21RR-1
    Servos; PowerHD|RC:Sanwa| Regler: Hobbywing Xerun.
    GRP/Proline/ Vtek Reifensätze.
    Nach oben
    -Maxx-
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 05.12.2013
    Beiträge: 43
    Wohnort: Schifferstadt

    BeitragVerfasst am: 19.12.2013, 09:20    Titel:
    Gut zu wissen, meiner kommt heute Very Happy
    Jetzt müsste nur noch das Wetter besser werden Confused
    _________________
    Papa (35): Thunder Tiger EB4 G3 @4S
    Junior (6): Ansmann Deuce E @4s + Tamiya Desert Gator
    Nach oben
    fuchsl
    neu hier



    Anmeldedatum: 16.12.2013
    Beiträge: 9
    Wohnort: Langenzersdorf

    BeitragVerfasst am: 23.12.2013, 16:13    Titel:
    Freind hat Folgendes geschrieben:
    Die Werkseinstellung des Hobbywing ist schon ganz okay und auf die meisten Modelle und Motoren abgestimmt.


    das heißt es reicht wenn ich am anfang nur den gas weg einstelle?
    _________________
    VATERRA KALAHARI 1/14 Desert Raider 1/14
    Ansmann Virus 2.0 Brushless 1/8
    Funke Spektrum DX3S
    Nach oben
    -Maxx-
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 05.12.2013
    Beiträge: 43
    Wohnort: Schifferstadt

    BeitragVerfasst am: 23.12.2013, 17:15    Titel:
    Also ich habe erstmal nur die Funke am Regler frisch angelernt und die automatische Akkuerkennung manuell auf 4S gestellt. Mehr hab ich bis jetzt auch noch nicht gemacht.
    _________________
    Papa (35): Thunder Tiger EB4 G3 @4S
    Junior (6): Ansmann Deuce E @4s + Tamiya Desert Gator
    Nach oben
    fuchsl
    neu hier



    Anmeldedatum: 16.12.2013
    Beiträge: 9
    Wohnort: Langenzersdorf

    BeitragVerfasst am: 29.12.2013, 12:37    Titel:
    So neuen Regler eingebaut und er fährt wieder Smile es war der Regler
    Hab den Regler aber noch nicht programmiert.
    Er funkt auch mit den standart Einstellungen bereits besser als mit dem original Regler
    _________________
    VATERRA KALAHARI 1/14 Desert Raider 1/14
    Ansmann Virus 2.0 Brushless 1/8
    Funke Spektrum DX3S
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Ansmann virus 2.0 Brushless Probleme! » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge E-Revo Diff Probleme Mexor 27 24.03.2017, 12:13
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52
    Keine neuen Beiträge Hobbywing EZRUN WP-SC8 120 A Probleme TT-Bush 2 26.11.2016, 15:09
    Keine neuen Beiträge Traxxas slash 2wd bellcranks Probleme Backslash 18 07.11.2016, 14:10

    » offroad-CULT:  Impressum