RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Buggy für Offroad-Rennstrecke

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Buggy für Offroad-Rennstrecke » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    sammy123
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 23.02.2009
    Beiträge: 647
    Wohnort: Kassel

    BeitragVerfasst am: 09.11.2015, 15:09    Titel:
    Zitat:
    Da bieten sich die Schumacher MiniPin an. Die gelbe Mischung geht auf Kunstrasen super. Im Sommer geht auch die blaue. Die hält auch etwas länger. Vorne fährt man da am 2WD normalerweise die Stagger bzw die Cut Stagger


    Genau, der Reifen geht auf Teppich immer und ist erste Wahl.

    Die sind nicht nur angeblich, sondern wirklich baugleich, wir haben mal geöffnet und die Elektronikkomponenten durchgeschaut. Es sind innendrin sogar die gleichen Aufkleber drauf an ein und denselben Stellen. Bei uns werden in Trainingsfahrzeugen ganz normal die 17,5t Trackstar Motoren mit diesen Reglern im Blinkimodus gefahren, damit das LRP Zeug geschont wird, weil es generell zum Beispiel deutlich heißer wird. Leistung ist identisch.

    Bei den Servos gebe ich dir völlig recht, die sind wirklich durch die Bank Müll.

    Also bei der E-Teil Versorgung hat sich einiges getan. Sowohl Durango, Xray und Losi sind da völlig stressfrei. Beim Losi wird aber selbst ein Anfänger kaum bis keine Teile benötigen. (Schrauben außen vor gelassen)


    Da die Kunstrasenstrecke viel Grip bietet, werden dort Autos bevorzugt, bei denen eher das Gewicht nach vorne verlagert wurde, um mehr Lenkung zu erzeugen. Beim Mittelmotorbuggy zum Beispiel.

    Einen Heckmotorbuggy fährt man zum Beispiel draußen auf sehr rutschigen Strecken. Das Gewicht ist möglich weit hinten und die Achse bekommt so mehr Grip.
    _________________
    RC-Rally!
    Nach oben
    hanibunny
    Moderator



    Anmeldedatum: 17.12.2008
    Beiträge: 651

    BeitragVerfasst am: 09.11.2015, 18:45    Titel:
    Servus.

    Ja, empfehlen kann man da viel.
    Wie schon geschrieben, normalerweise einfach hingehen und fragen. Dann hilft dir bestimmt jemand gern.

    Ich zum Beispiel trenne mich jetzt demnächst von 2 Buggies:
    1) TeamC TM2 (Das Teppichmoped schlechthin)
    2) XRAY XB4 2WD.

    Ersterer ist gebraucht, mit Tuningteilen, für 120 plus Versand.
    Zweiter ist als Baukasten nagelneu, würde ich für 199 Euro Plus Versand abgeben.

    Ein gutes Servo dürfte ich auch noch preiswert haben. Motor kann ich dir einen 10,5er glaube ich anbieten, habe ich noch neu. Ein 13,5er reicht ordentlich geritzelt für den Anfang auch dicke aus. RC Glashaus sieht nicht so groß aus von der Strecke.

    Bei Interesse kann ich dir Bilder senden. Falls du wissen willst was ich für ein "Fuzzi" bin, klick mal auf meine Beiträge Very Happy

    Viele Grüße
    Andreas
    _________________
    Back to the roots...OFFROAD

    Denkt immer daran: Let's race for fun!

    http://buzzrc.wordpress.com

    Die besten (Geheim-)Tipps für Orte zum RC-Fahren: http://rc-map.offroad-cult.org/
    Nach oben
    Blebbens
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.10.2011
    Beiträge: 155

    BeitragVerfasst am: 15.11.2015, 22:03    Titel:
    Leute... Gibt es irgendein Problem, das an mir vorbeiging? Kann ja sein...

    Leider reagiert niemand auf meine PNs (zwecks XRa Bausatz-Kauf etc).

    Naja, vielleicht möchte ja sonst jemand seinen Buggy verkaufen... Würde mich ja freuen...
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Buggy für Offroad-Rennstrecke » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Fragen zu 1:10er Buggy Blebbens 6 13.05.2017, 11:59
    Keine neuen Beiträge Losi Desert Buggy XL-E othello 3 28.03.2017, 18:31
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT-03 Fighter Buggy b.brain 6 10.02.2017, 15:48
    Keine neuen Beiträge Krick Raptor XB5 PRO Buggy 4WD RTR 26 ccm FranzP 1 12.12.2016, 14:30
    Keine neuen Beiträge 1:10 Offroad in NRW DerMika 3 30.10.2016, 08:45

    » offroad-CULT:  Impressum