RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 109, 110, 111 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 20:55    Titel:
    Mit welchem Ritzel, welchen Rädern, und welcher Motor/ESC denn?
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 21:08    Titel:
    Die Stock Reifen sind zum Bashen nicht geeignet ich glaube da sind wir uns alle einig. Würde hier zu den Proline Trenchers greifen.

    Weiters sind die hinteren Federn zu weich. Stichwort "Sag"!

    Minimum doppel orange hinten.

    Denke als gute BL Combo an 4s wäre die Xerun 150A (1800-2000 kv) geeignet.
    Nach oben
    kunubert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 24.03.2007
    Beiträge: 188

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 06:33    Titel:
    Als Motor kommt wie gesagt ein HPI Fux Motor aus dem Savage 2350 zum einsatzt.
    Der hat 2350 KV.
    An 4s und Orion 130A Regler.
    Ritzel ist Original und Reifen sind (noch) die Original.
    Wobei ich da für Gelände noch was mit kleinerem Durchmesser da hät.
    Sind von nem 1/8 Truggy mit 135mm Durchmesser (175 Original).
    Das ich wärend dem Fahren nicht in den Gängen rum schalte ist Logisch.
    Die Diffs bleiben im großen Gang auch offen.
    Dann brauch ich also nur andere Federn und ne andere Karo.
    Mit den Truggy Rädern sieht die Original Karo echt etwas verloren aus.

    Gibts da eigentlich irgentwo ne Aufschlüsselung welche Federn welche Härte haben?

    Gruß Ralf
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 07:08    Titel:
    Die originalen Räder machen nicht mehr als 40 kmh mit, zu weich, die blähen und reißen.
    Die kleineren werden den Schlitten aber schleichen lassen...

    Die Federn stehen in der Teileliste, gibt's bei Traxxas als Download.
    Da stehen auch alle Teilenummern für den ganzen Wagen drin, auch wenn hier und da Flüchtigkeitsfehler drin sind.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    kunubert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 24.03.2007
    Beiträge: 188

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 07:32    Titel:
    Reifen an sich sollen schon noch andere her.
    Aber mit blick auf (in) meinen Geldbeutel muß ich da erst mal mit dem Experementieren was ich hab.
    Dann werd ich mal umschauen nach was anderem.
    Brauch halt nen guten Allround Reifen.
    Also für Straße, Schotter, Wald und co.
    Hat aber noch etwas Zeit.

    Mit den Federn hab ich im internet was gefunden.
    Da steht noch die Dicke des Materials dabei.
    Hab mir ein Satzt Orange in Long und ein Satzt Violet bestellt.

    Gruß Ralf
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 07:48    Titel:
    Zitat:
    Hab mir ein Satzt Orange in Long und ein Satzt Violet bestellt.

    und da würde mich nun interessieren, ob deine Violetten wirklich härter als die langen Orangen sind, ich glaube das nämlich nicht, solange man die Serien Rockers im Summit lässt....

    Aus meiner Sicht sind die Doppel Orange die härtesten.

    Aso, hier noch die richtige detailierte Liste:

    -Spring rate via color - from soft to firm

    2.6 N/mm (14.8 lb-in) Yellow*#TRA5435
    2.9 N/mm (16.6 lb-in) White (stock E-Revo 90mm front)*#TRA5436
    3.2 N/mm (18.3 lb-in) Orange*#TRA5437
    3.5 N/mm (20.0 lb-in) Green (stock E-Revo 90mm rear)*#TRA5438
    3.8 N/mm (21.7 lb-in) Gold*#TRA5439
    4.1 N/mm (23.4 lb-in) Tan*#TRA5440
    4.4 N/mm (25.1 lb-in) Black*#TRA5441
    4.9 N/mm (28.9 lb-in) Silver (stock E-Revo LT front) #TRA5442
    5.4 N/mm (30.8 lb-in) Pink*#TRA5443
    5.9 N/mm (33.7 lb-in) Blue (stock E-Revo LT rear) #TRA5444
    6.4 N/mm (36.5 lb-in) Purple #TRA5445

    Summit-specific:
    4.9 N/mm (28.9 lb-in) Double-Yellow (stock Summit rear)*#TRA5648
    5.4 N/mm (30.8 lb-in) Double-Orange (stock Summit front)*#TRA5649

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear


    Zuletzt bearbeitet von Offroad Hawk am 26.06.2013, 09:10, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 08:25    Titel:
    Ich hab die Violetten auch getestet, wegen dem Squat, und die sind härter.
    Aber eben auch kürzer, und man muss ganz randrehen, damit der Kasten nicht wieder mit dem Arsch auf der Straße hängt.
    Er sackt weniger ein, ja, aber er hängt auch grundsätzlich weiter unten, also bringen die zumindest mit den LT-Rockern nichts.
    Andere Rocker allerdings habe ich nicht getestet, weil ich den langen Weg behalten wollte. Sonst hätte ich mir gleich den ERevo kaufen können...
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 12:04    Titel:
    Viele verwenden zum Bashen auch härteres Öl zb. 80wt statt dem Stock 50wt.

    Noch zur Ergänzung: Manual Seite 20.



    Zuletzt bearbeitet von soundmaster am 26.06.2013, 12:17, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 12:14    Titel:
    wieso Ergänzung? das ist doch nur der Rest von meiner Liste...Laughing

    Zitat:
    5.9 N/mm (33.7 lb-in) Blue (stock E-Revo LT rear) #TRA5444
    6.4 N/mm (36.5 lb-in) Purple #TRA5445

    Summit-specific:
    4.9 N/mm (28.9 lb-in) Double-Yellow (stock Summit rear)*#TRA5648
    5.4 N/mm (30.8 lb-in) Double-Orange (stock Summit front)*#TRA5649


    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 26.06.2013, 17:18    Titel:
    Hab bei meinem jetzt mal die Vorspannung erhöht.

    Ohne ausbauen der Dämfer keine Chance Wink

    Man muss zumindest die Schraube am Rocker rausnehmen um den Ring halbwegs drehen zu können. Man kann dann den unteren Bereich des Dämpfers einfach mitdrehen. Dadruch wird es viel leichter.

    Hab das einfach mal nach Gefühl gemacht. Morgen geht es hoffentlich in den Wald.

    Vorne:



    Hinten:

    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 109, 110, 111 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02

    » offroad-CULT:  Impressum