RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 138, 139, 140 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 24.07.2014, 14:22    Titel:
    Bei 6S wirds aber eng mit den 12V, ne?
    Du fährst an 4S schon mit 17V, das ist schon weit über den Specs der 12V-Lüfter, mit über 25V wird der Propeller noch zweimal drehen: das erste und das letzte mal.

    Zweig an einem Akku (also nach 3S) ab, dann bist du genau im normalen Bereich, knapp unter 12V.
    Allerdings musst du einen Einzelzell-Alarm einsetzen, da dieser Akku schneller leer wird.
    Der Lüfter wird zudem etwas langsamer sein, von daher wird die Kühlleistung etwas sinken.

    Die Leistung und der Strom sind sowas von egal, du wirst beim langsamen Fahren im Schnitt die 20-fache Power abnehmen, in Spitzen noch weit mehr.
    Ein extra-BEC mit 12V würde die obigen Gefahren beseitigen, aber da könntest du eher in 24V-Lüfter am Akku oder 6V-Lüfter am Empfänger investieren.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    schmidtli
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 29.01.2012
    Beiträge: 11

    BeitragVerfasst am: 24.07.2014, 16:29    Titel:
    Danke für die Antwort,
    habe den Lüfter nur an 3S hängen (1 LIPO parallel abgezweigt, wie schon geschrieben)...sollte somit also passen
    Nach oben
    Stereodreieck
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 05.03.2014
    Beiträge: 23

    BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 15:00    Titel:
    Hi,
    ich plane meinen Slash zu verkaufen und dafür einen Summit oder änhlichen Truck zu kaufen. Jetzt hört man aber von vielen Problemen des Summit z.b lahme Servos, Probleme mit den Diffs, kaputte Achsen usw. (besonders in Kobianation mit starken Brushless Systemen)Könnt ihr einen 6S tauglichen MT empfehlen ?

    Mein Slash ist im Grunde genommen ein gutes Auto aber es fehlt an Bodenfreiheit und durch die kleinen Reifen ist er nicht FPV-tauglich.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 20:08    Titel:
    Wieso postest du diese frage im summit thread?
    Nach oben
    Stereodreieck
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 05.03.2014
    Beiträge: 23

    BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 22:30    Titel:
    Zitat:
    Wieso postest du diese frage im summit thread?

    Weil der Summit evtl in Frage kommen würde.
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 23:07    Titel:
    Sei mir nicht böse, aber wer sich über Probleme mit Diff's und kaputten Achsen bei 6S wundert, bei einem Auto was nie von Traxxas für ein Brushless System vorgesehen und konzipiert war sollte lieber keinen so tollen Wagen in die Hand bekommen - wäre jetzt schon schade um das schöne Auto....
    im übrigen gehen wohl die meisten Diff's und Achsen gerade beim Summit wegen falscher Bedienung/Umgang kaputt.

    Wäre etwa so, als nimmt man einen Serien Suzuki Geländewagen, baut dem einen 8 Zylinder Motor mit 500 PS ein, sperrt alle Achsen und ballert damit auf einem Flugplatz immer hin und her, und fragt sich, wieso der Probleme mit den Diff's und Achsen bekommt..
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 23:23    Titel:
    Du hast dir die Frage doch schon vorher selber beantwortet.

    Stereodreieck hat Folgendes geschrieben:
    ...Jetzt hört man aber von vielen Problemen des Summit z.b lahme Servos, Probleme mit den Diffs, kaputte Achsen usw. (besonders in Kobianation mit starken Brushless Systemen)...


    Diffs und Achsen sind nicht für starke BL Systeme konzipiert. Dafür ist der Summit eifach viel zu schwer bzw. die Teile zu schwach.

    Ein mildes BL Systemen an max. 4s und entsprechend eingestelltem Slipper packt der Summit so grade mal und das ist auch genau das was ich in meinem Summit fahre.
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 05:56    Titel:
    Ich glaube, der Summit kommt hier nicht wegen seiner Funktion, sondern wegen seines Aussehens "in Frage".
    Er ist nunmal der größte und sieht dementsprechend rabiat aus.
    Das es sich aber um einen leichten Basher/leichten Crawler-Mischling handelt, übersieht man gern.
    Der Summit ist eigentlich perfekt so wie er ist, Crawlen geht einigermaßen, aufgrund der Größe und des Getriebes/der Diffs nimmt er Hindernisse, die andere 1:8er MTs alt aussehen lassen.
    Und gleichzeitig kann man ihn im 2. auch mal gehen lassen.
    Bashen und springen macht aber keinen Spaß, weil er das einfach ausfedert.
    Ich hab ihn mir damals gekauft, weil ich ein Video fand, wo er im Zickzack immer wieder diagonal eine Bordsteinkante hoch und runter fuhr, ohne das man das irgendwie bemerkt hätte.

    Wenn man einen Summit mit 6S jagen will, dann sollte man eher einen ERevo benutzen, der wird so verkauft und geht gut. Die Unterschiede zum Summit sind minimal, und erstaunlicherweise werden am ERBE oft die dickeren Summit-Wellen verbaut, weil die mehr halten...
    Und die Diffs sind kleiner am ERBE... Weil die Sperre fehlt.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Stereodreieck
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 05.03.2014
    Beiträge: 23

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 10:17    Titel:
    Zitat:
    Wenn man einen Summit mit 6S jagen will, dann sollte man eher einen ERevo benutzen, der wird so verkauft und geht gut. Die Unterschiede zum Summit sind minimal, und erstaunlicherweise werden am ERBE oft die dickeren Summit-Wellen verbaut, weil die mehr halten...


    Ich wäre den Summmit nicht ständig an 6S gefahren sondern ab und zu mal.

    Zitat:
    Ich glaube, der Summit kommt hier nicht wegen seiner Funktion, sondern wegen seines Aussehens "in Frage".

    Aussehen spielt für mich keine Rolle.

    Hier mal ein Video das zeigt was ich derzeit mit dem Slash mache
    https://www.youtube.com/watch?v=aBeuka5dr9s

    (bis auf die großen Sprünge)(mit einem Monstertruck käme dann noch gröberes Gelände im Wald und steile Hänge dazu)
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 10:34    Titel:
    also für alles was ich in dem Video sehe, ist der E-Maxx geradezu prädestiniert. Das macht er locker und bleibt nicht auf jedem Blätterhaufen stecken.
    Alternativ geht auch Robbitronic Hurricane, Kyosho Mad Force u.a. sind auch etwas günstiger mit Brushless Antrieb.
    Wenn du mit denen so wie im Video fährst, wirst du richtig Spaß dran haben, von der 1000x besseren Optik zum Slash mal abgesehen... Laughing
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 138, 139, 140 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02

    » offroad-CULT:  Impressum