RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    TheHavoc
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 17.08.2009
    Beiträge: 680
    Wohnort: Gelsenkirchen / Ruhrpott

    BeitragVerfasst am: 17.09.2010, 08:13    Titel:
    Ich schrieb immer "Seitenteile" und musste feststellen, daß die Dinger auf neudeutsch "Bulkheads" heissen Wink .
    @ Manuel1985: ist halt nur optisch unschön, regelrecht durchscheuern wird das wohl auch auf lange Sicht net.
    6cm - NOCH breiter ? Bin mal auf die Optik gespannt !
    _________________
    Himoto Mega MT10; LRP S10; 2x Kyosho TwinForce
    Projekte: TT ST-1 goes Brushless Heckschleuder; Carson KoD goes 1:8er SC
    Nach oben
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 18.09.2010, 21:05    Titel: Summit goes Summ8ight
    Moin Summit'ler,

    hatte mal Lust auf einen Buggy.
    Ist eine Proline Karo für'n 8ight-e.
    Hier mal ein paar Pics der fast fertigen Version:







    Hier mit 1:8er Buggy-Rädern, sieht schon recht mager aus:





    Das Teil liegt wie ein Brett.

    Will noch eine Verkleidung für die Nase bauen und etwas Kontrast auf die Karo bringen. Und den Heckspoiler matt lackieren.

    Auch wenn's nicht 100pro aussieht, der Summit ist so unheimlich wandelbar und vielseitig.
    Ich liebe dieses Auto!! Wink

    Grüße
    Axel
    Nach oben
    TheHavoc
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 17.08.2009
    Beiträge: 680
    Wohnort: Gelsenkirchen / Ruhrpott

    BeitragVerfasst am: 19.09.2010, 21:20    Titel:
    Also ich muss sagen das sieht mit dieser Karo und den BigJoes einfach nur brutal fett aus, Kompliment !
    @ Axel: wo hast diese Umlenkhebel für die Federung her ?
    _________________
    Himoto Mega MT10; LRP S10; 2x Kyosho TwinForce
    Projekte: TT ST-1 goes Brushless Heckschleuder; Carson KoD goes 1:8er SC
    Nach oben
    .:€dw@rd:.
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2010
    Beiträge: 118

    BeitragVerfasst am: 19.09.2010, 21:39    Titel:
    Da kann man nur zustimmend nicken und gucken, echt Hammer.

    @Manuel1985: Spann uns nich so auf die Folter, wir wollen Bilder Laughing

    @ TheHavoc: das ist ein Stabisatzt, sollte man auch selbst basteln können, aber ich glaube das gibts auch zu kaufen
    _________________
    Gruß Andreas

    ... Sind die Elektronenwolken nicht wunderschön? ...
    Nach oben
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 20.09.2010, 08:23    Titel:
    Moin Moin,

    meinst du die hier @TheHavoc ?



    Sind hübsch, gelle??
    Nach oben
    TheHavoc
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 17.08.2009
    Beiträge: 680
    Wohnort: Gelsenkirchen / Ruhrpott

    BeitragVerfasst am: 20.09.2010, 09:21    Titel:
    Zitat:
    meinst du die hier @TheHavoc

    OH JA, und wie ich die meine !

    @.:€dw@rd:. : also die Stabis sehe ich wohl, ich mein aber, wie Axel schon fragt, die Umlenkhebel.

    @ Axel nochmal: kann mich an der Karo fast net satt sehen. Auf dem Summit sieht das so irgendwie wie ein Alien/Insekt aus, wo vorne irgendwelche Mundwerkzeuge raus kommen. Nur geil, echt. Das musste nach vorne raus bitte auch diffus grün/blau beleuchten !
    _________________
    Himoto Mega MT10; LRP S10; 2x Kyosho TwinForce
    Projekte: TT ST-1 goes Brushless Heckschleuder; Carson KoD goes 1:8er SC
    Nach oben
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 20.09.2010, 20:46    Titel:
    Darf's auch in ROT sein? Laughing



    Nee, hab nur mal for fun ein paar LED's reingeklebt. Kommen aber wieder raus...

    Der Hersteller der Rockers ist mir noch nicht eingefallen, schaue aber noch mal nach.
    Nach oben
    Fluxl
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.06.2009
    Beiträge: 185

    BeitragVerfasst am: 20.09.2010, 20:54    Titel:
    Ich suche schon seit längerem eine Karo die zumindest so Ähnlich wie die des XR-10 auf dem Summit aussieht, Wirds jetzt auch Eine Buggykaro oder kennt jemand eine andere ???

    Nach oben
    euroconnect
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 38
    Wohnort: Klagenfurt

    BeitragVerfasst am: 22.09.2010, 11:46    Titel:
    Mahlzeit an alle!

    Ich hab diesen Treath als Summit- Besitzer (1 Jahr) von Beginn an immer aufmerksam verfolgt, bei meinem ist bis auf ein Lenkservo auch noch nichts zu Bruch gegangen, schone das Auto aber nicht besonders!

    Ich gebe zu ich bin auch Summit - infiziert Laughing, trotz meiner vielen schnelleren Trucks bin ich oft am Summit- Wandern und will gleich mal zu meiner Frage kommen!
    Ich bewege das Auto schon fast von Anfang an mit 4S und mir ist immer wieder aufgefallen das der Motor (Stock) nicht wirklich heiß läuft (um die 40 Grad), ich habe nun kleinere Rader 155mm anstatt 170mm verbaut und möchte ihn jetzt länger übersetzen, zu welchem Ritzel würdet Ihr mir raten und wenn auf welche schonende Temperatur sollte ich beim Stock Motor achten?

    Sollte sich der Titan jemals verabschieden werde ich wohl zu einem Speed 700 BB T. Neodym greifen, gibt es hier schon jemanden der diesen Motor verbaut hat? Sollte ich dies im treath überlesen haben, sorry!

    Danke für die Antworten!
    Ingo
    Nach oben
    Servant of God
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 21.08.2005
    Beiträge: 2345
    Wohnort: Schärding / Austria

    BeitragVerfasst am: 22.09.2010, 21:14    Titel:
    euroconnect hat Folgendes geschrieben:
    Ich bewege das Auto schon fast von Anfang an mit 4S und mir ist immer wieder aufgefallen das der Motor (Stock) nicht wirklich heiß läuft (um die 40 Grad), ich habe nun kleinere Rader 155mm anstatt 170mm verbaut und möchte ihn jetzt länger übersetzen, zu welchem Ritzel würdet Ihr mir raten und wenn auf welche schonende Temperatur sollte ich beim Stock Motor achten?


    Ich würde mal 1-2 Zähne größer gehen, und weiterhin die Temperaturen an Motor u. Regler checken. So lange der Motor nicht zu heiß wird, kannst ruhig noch größer gehen. Einen zu lange übersetzter Motor merkst eigentlich recht schnell, weil der a) sehr schnell sehr heiß wird, und b) nicht mehr so gut Leistung bringt.
    _________________
    Jesus liebt Dich!

    www.soulsaver.de
    www.subaru-community.com
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Summit mit viel Zubehoer Offroad Hawk 0 13.06.2017, 23:17
    Keine neuen Beiträge Verkaufe meinen Traxxas Rustler mit Ezrun Brushless Combo soundmaster 0 14.05.2017, 17:19
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06

    » offroad-CULT:  Impressum