RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

E -revo erste Inbetriebnahme ?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » E -revo erste Inbetriebnahme ? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 ... 49, 50, 51  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 09:30    Titel:
    Puhhh das kann ich dir nicht sagen was für fett??? Abpropo diff Very Happy mir hast wohl vom Funbox Bashen den vorderen bulkhead rechts diagonal zerrissen fett kommt schon bisschen raus wed ich woh neu bestellen müssen und dazu brauch ich ja dann auch fett was kommt denn da rein an der VA Diff?? Laughing
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 09:35    Titel:
    Hab mal wo gelesen, das die Summit Bulkheads stabiler sind und beim E-Revo auch passen.

    Wenn man Fett in die Diffs packt haben sie keinen Sperrwirkung. Dafür nimmt man dann spezielle Diff-Öle mit entsprechender Viskosität (Härte).
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 10:00    Titel:
    Nich das ich mich jetzt verschrieben habe nochmal zur Sicherheit der ERBE hat doch 3Diffs an der VA. mitteldiff und HA diff. So
    Ich kann nicht genau sagen was drin ist Öl oder Fett an der Antriebswelle die aus dem diff kommt sieht es aus wie fett hat sich denk ich mal durch den Dreck dort angesammelt. Was für Öl Soll ich den nehmen ich mein traxxas nimmt bei der Original befüllung 100.000WT Öl aber machen die das in alle 3diffs oder nur in das mittlere ??
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    KingPoopa
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 06.03.2014
    Beiträge: 12

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 10:14    Titel:
    Von mir aus auch Öl ^^ bei den Amis liest man meistens Grease also Fett und Öl is ja im grundegenommen auch Fett Very Happy aber egal

    Die Bulkheads vom Summit müssten passen, zumindest ist die Ausbau Anleitung von Traxxas für die Diffs für beide Trucks dieselbe.

    Der ERBE hat von Haus aus nur Diffs vorne und hinten, das Mitteldiff ist optionales Zubehör

    Mich würde jetzt auch noch interessieren welches Öl relativ "All round" tauglich ist
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 10:27    Titel:
    Ja stimmt in der Mitte sitzt das Getriebe Embarassed
    Ja wie schon gesagt ich denke das 100.000 WT Öl is schon All round tauglich ist ja auch von Werk aus drinn
    Ich hab grad gesehen das das Diff vorne ja nochmal extra eingepackt ist also muss ich ja garkein neues Öl einfüllen und brauche nur den Bulkheads vorne Links
    Aber währe trotzdem interessant was man für Öl einfüllen kann Rolling Eyes
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 12:17    Titel:
    Ich habe mal gelesen das vom Werk 30K Difföl drin sein soll. Ich denke es kann aber ruhig etwas zäher sein. Probiere es doch mal mit 50k oder 75k. Rolling Eyes
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 12:21    Titel:
    Was hast du denn drinn?? Für Öl
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 12:38    Titel:
    Das Mitteldiff (optional) hatte ich immer mit Traxxas 500k Öl befüllt, bei diesen Reifendurchmessern fühlt sich 100k Öl fast wie Fett an^^ Aber ein Mitteldiff nützt dir nur was wenn du ebene Strecken mit gutem Grip fähst, im Gelände verlierst einfach zu viel Beschleunigung.

    Vorne hinten nehm ich 50k Öl, wobei es vorne noch ein bischen weicher sein dürfte.

    Die Summit Bulkheads passen prima, halten auch gut obwohl da noch viel Luft drin ist, da gehört wohl die Mechanik der Summit Sperrdiffs hin, die ich abe rnicht nachrüsten mag.
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 12:40    Titel:
    Bisher habe ich bei meinem E-Revo nur das hintere Diff geöffnet und mit 30K Öl wieder befüllt. In meinem Savage fahre ich vorne 100K und hinten noch 30k, wird aber bei der nächsten Wartung auch erhöht auf 50 oder 75k.

    Das dickere Öl vorne bewirkt das vordere Rad in der Kurveninnenseite nicht mehr so extrem baloont. Meine Hoffnung ist das die Reifen dadurch etwas länger halten. Rolling Eyes
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    Bully821
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2014
    Beiträge: 277
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 10.03.2014, 12:47    Titel:
    Okay ich werde dann wohl auch mal die 50.000WT vorne und hinten probieren muss man da was beachten beim befüllen ??? und die Bulkheads vom summit ausprobieren
    _________________
    Mein Fahrzeug


    Traxxas E-Revo Brushless Edition 6s
    Proline Shockwave 3.8"
    RPM Kugelfpannen Grün
    RPM Querlenker Vorne & Hinten
    RPM Lenkhebel Blau
    Alu Pushrods Vorne & Hinten
    Steel Drive Shafts Vorne & Hinten
    Steel Center Drive Shaft
    HPP Germany 17mm Radmitnehmer

    You Tube Name Bully821
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » E -revo erste Inbetriebnahme ? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 ... 49, 50, 51  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Brushed E-Revo Motor brennt immer wieder durch MueKo 6 12.05.2017, 19:16
    Keine neuen Beiträge E Revo Vorderrad dreht falsch herum FranzP 2 01.05.2017, 13:25
    Keine neuen Beiträge E-Revo sinnvolle Basher Hopups Mexor 7 03.04.2017, 10:26
    Keine neuen Beiträge E-Revo Diff Probleme Mexor 27 24.03.2017, 11:13
    Keine neuen Beiträge Reifen Upgrade für Traxxas Summit und E Revo SledgeHammer 10 16.03.2016, 11:45

    » offroad-CULT:  Impressum