RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

E-Savage Brushless

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » E-Savage Brushless » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    caycay
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 26.04.2010
    Beiträge: 11
    Wohnort: Mannheim

    BeitragVerfasst am: 02.05.2010, 10:44    Titel:
    Will niemand was zu meinem Überrollbügel schreiben Sad .
    _________________
    Losi 8ight 2.0 Brushless
    High End Xmods
    Mini-z
    Eventbeschallung
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 02.05.2010, 10:50    Titel:
    caycay hat Folgendes geschrieben:
    Will niemand was zu meinem Überrollbügel schreiben Sad .


    Doch, den hast Du gut gemacht! Wink
    Hält er auch sämtlichen Schandtaten stand?

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    king of kiesgrube
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 01.06.2008
    Beiträge: 728
    Wohnort: Bayern, Rgbg

    BeitragVerfasst am: 02.05.2010, 11:07    Titel:
    du bist uns aber noch ein video mit dem 8t bl schuldig!
    es interessiert mich wie der so geht...
    in meinem ca. 2 - 2,5 kg schweren monster geht er schon sehr an seine grenzen

    (ich ab den carson)

    gruß
    da king
    _________________
    what was that? what was what? ..oh that. thats mine.
    Nach oben
    Robert77
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2010
    Beiträge: 492
    Wohnort: Bodensee

    BeitragVerfasst am: 02.05.2010, 12:39    Titel:
    caycay hat Folgendes geschrieben:
    Will niemand was zu meinem Überrollbügel schreiben Sad .


    Was genau sollen die beiden Röhrchen bewirken? Rolling Eyes

    Versuch doch mal den Savage Flux Überrollbügel zu befestigen. Sollte doch irgendwie möglich sein, oder? Da hast wenigstens was stabiles wenn er mal aufm Dach landet. Deine Stäbchen knicken höchstwarscheinlich ein.


    _________________
    Muffin purp a gurk?
    Hamburger gurk a purp!
    Nach oben
    abz?
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 25.10.2009
    Beiträge: 190
    Wohnort: Singen a.H.

    BeitragVerfasst am: 02.05.2010, 12:45    Titel:
    caycay sehe ich das Richtig, Sind des 2 Alu Säbchen, die mit Heißkleber auf die Dämpferbücken geklebt sind???
    Das kann mehr Zerstören als Retten..Wenns blöd läuft Bricht noch ne Dämpferbrücke..


    Post scribere: Robert ich Freu mich auf So Very Happy
    Nach oben
    caycay
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 26.04.2010
    Beiträge: 11
    Wohnort: Mannheim

    BeitragVerfasst am: 02.05.2010, 23:11    Titel:
    Ok,
    ich glaub ich muss mal Licht ins Dunkle bringen.
    1. Ich Habe mit Absicht 2x stahlstangen mit 5mm Dicke genommen, da der Motor so for Kopflandungen auf dem Motor geschuetzt ist.
    2. Videos habe ich schon aber in schlechter quallie.
    3. Die stahlstangen liegen NICHT auf den Bruecken "auf" sondern nur als "Halter", sie liegen zu 90% auf dem "Stahl-Steg"
    4. Das ist zwar Heiskleber, aber dieser fixiert nur den Drat der drunter ist. Hab es milerweile mit Drat un dann mit sec. Kleber fixiert

    so hoffe das ich nichts vergessen habe. Ich muss mal schaum das ich am kommenden Sonntag an Video in HD mache. Wenn's soweit is sag ich bescheid.

    EDIT:
    Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Ich habe mir überlegt die 33cm Langen Alu-Chassieplatten zu kaufen. Habe ich damit Vorteile?

    EDIT:
    Habe mir nun endlich neue Dämpfer gekauft, nachdem nun alle min. 1x und öfters hinten kaputt waren.
    Die neune sind nun 130mm Lang und haben eine 3.17mm Kolbenstange.





    ps: habe heut auch ein Video gemacht, muss es nur noch schneiden.
    _________________
    Losi 8ight 2.0 Brushless
    High End Xmods
    Mini-z
    Eventbeschallung
    Nach oben
    caycay
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 26.04.2010
    Beiträge: 11
    Wohnort: Mannheim

    BeitragVerfasst am: 13.06.2010, 22:28    Titel:
    Nun ist das lang gewünschte Video im Kasten:

    http://www.youtube.com/watch?v=A716ANvso1s&feature=youtube_gdata

    viel Spass beim schaun Wink
    _________________
    Losi 8ight 2.0 Brushless
    High End Xmods
    Mini-z
    Eventbeschallung
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 13.06.2010, 22:58    Titel:
    na geht eh ganz flott der Kleine! Cool

    aber:
    hab ich was versäumt oder wieso hat der nur Heckantrieb?
    und warum spendierst ihm keine Karo?

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    caycay
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 26.04.2010
    Beiträge: 11
    Wohnort: Mannheim

    BeitragVerfasst am: 13.06.2010, 23:18    Titel:
    Hey,
    1. Mir ist eine Welle vorne gebrochen und ich habe keine 2 da um eine Massieve zu baun. Muss erst neue bestellen, nehme aber wieder die Originale, da die Welle nur auf einen Fehler meiner Seits gebrochen ist.
    2. Der vordere Karo-halter hat sich anscheinen mit der alten Plastik Dämpferbrücke verbunden, auch hier muss ich mich nach einer Neuen umschaun.
    _________________
    Losi 8ight 2.0 Brushless
    High End Xmods
    Mini-z
    Eventbeschallung
    Nach oben
    Flux_racer
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 15.02.2010
    Beiträge: 330

    BeitragVerfasst am: 06.01.2014, 19:38    Titel:
    Hallo,
    Halten die DIffs, Antriebe usw die mehrbelastung eigtl. aus?
    Ich meine, es ist ja schon nen ganzschöner unterschied von mamba monster max auf die Originalen 2 brushed motoren..

    Hatte die Idee mir einen E savage von nem Kumpel zu kaufen, den Empfänger durch nen 2,4ghz und den Motor/ Regler durch ein 4s/ 6s fähiges bl set..

    Was haltet ihr davon? Razz

    lG
    _________________
    Wer will schon nicht Fluxich sein?
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » E-Savage Brushless » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52
    Keine neuen Beiträge Doofe Frage...Savage ziemlich laut...was tun ? san_andreas 10 10.01.2017, 15:17

    » offroad-CULT:  Impressum