RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Fahrzeug für die Kiesgrube

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Einsteigerberatung » Fahrzeug für die Kiesgrube » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 31.07.2015, 12:34    Titel:
    Interessant scheint auch der ende August kommende Losi LST XXL2-E zu werden!
    Was denkt ihr?

    @Filzi Betreff Cen Colossus:
    Wie sieht es mit dem Schwerpunkt aus?
    Der scheint mir recht hoch zu sein!
    Nicht dass er in jeder schnelleren Kurve umfällt😉.
    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 31.07.2015, 15:04    Titel:
    Der Schwerpunkt ist extem hoch beim Colossus. Musst dir nur mal die Konstruktion anschauen.

    Er hat aber auch einen sehr breiten Stand dadurch ist es mit dem Kippen nicht so dramatisch.
    Nach oben
    sessions99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.04.2010
    Beiträge: 86
    Wohnort: Schweiz,Steinhausen

    BeitragVerfasst am: 09.08.2015, 20:44    Titel:
    Entscheidung ist gefallen Laughing


    _________________
    Jammin CRT.5 Brushless
    Hyper TT Brushless
    Team Magic E6 lll BES 8s!!
    Traxxas Stampede 4x4 VXL
    RC8T
    Losi 8ight-T
    Jammin X2 Crt Pro Brushless
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 09.08.2015, 21:48    Titel:
    Oha - ein TM. Wohl eher weniger verbreitet, aber deshalb gewiss nicht weniger interessant! Bin gespannt ... bitte unbedingt berichten Wink
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 09.08.2015, 21:48    Titel:
    geiles teil!!!!
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.08.2015, 22:02    Titel:
    Ich beneide dich gerade ein wenig Wink

    Die Maschine gefällt mir richtig gut!!!
    Nach oben
    Filzi
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 25.08.2005
    Beiträge: 128

    BeitragVerfasst am: 09.08.2015, 22:29    Titel:
    Sorry, erst jetzt gesehen (und mittlerweile wohl auch zu spät): Ja, der Schwerpunkt ist recht hoch.....Monstertruck halt. Wink

    Viel Spaß mit deinem neuen Wagerl.
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 09.08.2015, 22:51    Titel:
    Geile Karo. Sieht gut aus und das mit den Kunststoff Schutzplatten scheint sehr sinnvoll.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.08.2015, 23:40    Titel:
    Hab mir jetzt mal die Review und paar Videos von Aussie RC angesehen.

    Scheint ja wirklich ein super Teil zu sein.

    Nur die max. 4s BL Combo (Hobbywing 80A Regler und 2500kv Motor) und die Summit ähnlichen Reifen scheinen nicht so ideal zu sein.

    Denke das Teil kann schon 6s vertragen.

    Der Robitronic Hurricane hatte damals die Mamba Monster Combo drinnen Wink
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 10.08.2015, 00:17    Titel:
    Auf der Spielwarenmesse stand der mit 150 Ampere und 6s bei 2250 KV. War allerdings ein Vorserienmodell. Entweder wurde das in der Produktion geändert oder es gibt verschiedene Versionen.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Einsteigerberatung » Fahrzeug für die Kiesgrube » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 2. Fahrzeug mit einer Sanwa MT-4 betreiben Noximo 1 06.02.2016, 01:34
    Keine neuen Beiträge Hilfe bei Akku und Ladegerät (Fahrzeug) ParadoX 9 17.08.2015, 23:06
    Keine neuen Beiträge Ich plane einen Bash-Day/Kiesgrube. Wünsche und was muss? hanibunny 9 08.07.2015, 17:55
    Keine neuen Beiträge Fahrzeug für Neueinsteiger HPI Bullet ST oder Firestorm DaMichael 40 14.08.2014, 22:27
    Keine neuen Beiträge optimales Offroad Fahrzeug für Rennen mit Laien manuangi 8 28.04.2014, 11:49

    » offroad-CULT:  Impressum