RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 23, 24, 25 ... 49, 50, 51  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    robotronic
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 29.12.2008
    Beiträge: 121
    Wohnort: Boos - Bayern

    BeitragVerfasst am: 20.07.2009, 19:09    Titel:
    Jep, schau mal wie es mit dem kleineren Ritzel hinhaut.
    Reifen einfach mit Sekundenkleber wieder hinkleben.
    _________________
    -HPI E-Firestorm Flux mit LiPo,
    -AX10 Race Truck,
    -1/16 MAN 6x4 Kipper

    mfg
    Thomas
    Nach oben
    RC-bjRn
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.06.2009
    Beiträge: 261
    Wohnort: Siegen

    BeitragVerfasst am: 20.07.2009, 22:18    Titel:
    Selbst mit nem 16er Ritzel wird der noch "realtiv" heiß, wenn man zwischendurch nicht mal nen kleine Halbgasphase einlegt...Ich fahre den auch mit 16er Ritzel und 5300er Lipo
    _________________
    Mein Youtube Kanal
    Meine HP
    Nach oben
    Lemmy
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 24.05.2008
    Beiträge: 168
    Wohnort: Bei Hamburg

    BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 06:40    Titel:
    Das Hauptproblem für die hohen Temperaturen wird mit Sicherheit auch an der Motor Position liegen, da kommt so gut wie keine Luft hin. Ich bin immer noch am tüfteln dort hinten eine Kühlung hinzubekommen. Auch das schwer fällige Getriebe tut seinen Teil dazu bei.

    Bei Sommerlichen Temperaturen hab ich so gut wie noch nie einen Kühlen Motor gehabt.
    _________________
    MfG, Lemmy

    Mein Fuhrpark:

    Team Associated RC8Te mit Mamba Monster Max2200KV @4s
    HPI E-Firestorm Castle Sidewinder 5700 Combo @2s
    HPI Sprint 2 Moore Speed GM Genius 80R Sport mit 5900KV China Motor
    Team Associated RC18T mit Reedy Micro BL 7000KV @2s
    Kyosho Mini-Z MR-02
    Nach oben
    Janni Bu
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 05.06.2009
    Beiträge: 28

    BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 08:55    Titel:
    Ich hab als Kühlung nen Ansmann Kühler+Lüfter, einfach draufstecken und los, kühlt etwas, kostet 10 euronen
    Nach oben
    Lenny22
    neu hier



    Anmeldedatum: 11.07.2009
    Beiträge: 7
    Wohnort: Ennepetal

    BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 09:18    Titel:
    Ja das macht Sinn, werde mir auch mal was einfallen lassen eine bessere Luftzufuhr zu bekommen. Wieviel bringt so ein Lüfter zum draufstecken? Das geht aber nur wenn die Schutzblende vom Motor runter ist?
    Nach oben
    Lenny22
    neu hier



    Anmeldedatum: 11.07.2009
    Beiträge: 7
    Wohnort: Ennepetal

    BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 12:33    Titel:
    Hab mir jetzt ein Stahlritzel von Robitronic bestellt, da das original auch stahl ist hoffe ich das ich so einer unangenehmen Geräuschkulisse aus dem Weg gehe. Werde bis es hier ist allerdings so weiter fahren. Auch wenn der Motor heiss wird, darf doch eigentlich mit einem 2s Lipo nichts passieren. Wenn ein Volllaie damit fährt weiß der ja nicht nicht mal das irgendwas nicht stimmt. Entweder haben die bei HPI nicht nachgedacht oder sie haben nur mit NiMhs getestet was ich mir nicht vorstellen kann bei den Videos die sie drehen.
    Nach oben
    Janni Bu
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 05.06.2009
    Beiträge: 28

    BeitragVerfasst am: 21.07.2009, 12:51    Titel:
    Beim Motorschutz reicht es auch, wenn du Ihn nur oben abschraubst, und unten dranlässt, passt auch. Also meiner wird nichtmehr so warm jetzt, schließlich ist bei mir hinten fast alles aus Alu (auch Motorschutz) um den Motor, und das leitet die Wärme eben besser ab als Kunststoff Wink

    Janni
    Nach oben
    waldi
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 21.07.2009
    Beiträge: 39
    Wohnort: Graz/Ö

    BeitragVerfasst am: 22.07.2009, 14:23    Titel:
    hallo,

    zuerst mal vielen dank für den tollen testbericht und den sehr langen informativen thread. hab mir das ganze vor einiger zeit als gast reingezogen und somit ist mir eine entscheidung nach langer abwesenheit in der modelbauszene fast abgenommen worden Very Happy
    durch den HPI musste ein TL-01 in form eines stadium raider und ein jamara silversnake weichen die ich somit in pension geschickt habe bzw. junior wird sich für den TL-01 opfern....

    die zeit bleibt nicht stehen war eigentlich mein erster eindruck.
    absolut top wenn ich es mit den fahrzeugen meiner kumpels vergleiche.
    mehrfach gelesen und selbst schon die erfahrung gemacht...ein spurstangenset sollte man sich evtl gleich zulegen Laughing
    ansonsten kann ich bislang nach ordentlichen offroadfahrten mit sprungtendenzen nichts negatives berichten.
    ich muss aber gestehen das ich bislang das teil nur mit NiMH gefahren bin was mir zu beginn als ewiger "knüppelsteuerungs-heini" zugute kam.

    lipo ist in planung wo auch meine fragen zu regler und motor beginnen.
    ich hoffe das ein teil nicht schon in den 24 seiten geklärt wurde. ist schon ne zeitlang her das ich ihn gelesen habe....

    mir fehlen einfach details zu regler und motor..technische daten!
    welches motorlimit hat der regler, falls mal der motor defekt wird, oder
    wieviele turns hat der 5700kv motor um einen passenden regler verbauen zu können wenn dieser den geist aufgibt?

    ausserdem interessiert mich die lipoabschaltung des reglers...
    2,7v oder 3,0v?

    vielleicht kann mir jemand auf die sprünge helfen!

    vielen dank und lg
    Nach oben
    robotronic
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 29.12.2008
    Beiträge: 121
    Wohnort: Boos - Bayern

    BeitragVerfasst am: 22.07.2009, 16:02    Titel:
    Hallo,

    also mit Lipo geht der Flux mindestens doppelt so gut wie mit Nihms.
    Ist es bei den Bruschless Motoren nicht so das man da mehr nach Leistung und Kv geht, was die Grenzen betrifft.
    Der Flux Regler ist baugleich dem Sidewinder von CC.

    Der Regler schaltet bei einer best. Gesammtspannung ab, nix Einzellzellenüberwachung.
    Als mein Regler abgeschaltet hat, konnte ich genau 1C wieder reinladen.
    _________________
    -HPI E-Firestorm Flux mit LiPo,
    -AX10 Race Truck,
    -1/16 MAN 6x4 Kipper

    mfg
    Thomas
    Nach oben
    Lenny22
    neu hier



    Anmeldedatum: 11.07.2009
    Beiträge: 7
    Wohnort: Ennepetal

    BeitragVerfasst am: 25.07.2009, 17:23    Titel:
    Moin!
    Nach etwa der 5. Akkuladung und verschiedenen Ausfahrten habe ich ein paar Neuigkeiten:

    Bin jetzt auf mehreren Untergründen mit verschiedenen Setups gefahren und muss sagen das dieses Auto wirklich Spaß macht und ich mit einem LRP 5300 maH 2s Lipo über eine halbe Stunde fahren konnte.

    Allerdings nach ein paar eigentlich harmlosen seitlichen Saltos sind leider beide hinteren Radaufnahmen leicht verbogen so das ich eine Unwucht habe. Ist weiterhin fahrbar allerdings werde ich es sobald wie möglich austauschen. Zudem wird der Motor und der Regler sehr heiß sodass man ne Pause zwischendurch einlegen muss damit er nicht abschaltet. Die Stoßdämpfer geben schon verdächtige Geräusche von sich, da muss ich auch bald mal was machen. Die Fernbedienung hat bei mir leider nen Wackler im Batteriefach der allerdings nie im Gebrauch eingereten ist. Weiterhin haben viele Teile relativ viel Spiel z.B. die Querlenker sowie die Vorderräder generell (oder ist das normal bei Stadium Trucks?)

    Was für ein Fett verwendet ihr für die Antriebswellengelenke?

    Wenn jemand ein paar Tipps hat, bitte raus damit!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 23, 24, 25 ... 49, 50, 51  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 20:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 16:07
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 19:12

    » offroad-CULT:  Impressum