RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI Vorza Flux

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21 ... 45, 46, 47  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    werner_077
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 29.04.2010
    Beiträge: 35

    BeitragVerfasst am: 21.06.2010, 13:16    Titel:
    Hallo,

    die Dämpferbrücke habe ich heute mit Schraubstock und Zange wieder einigermaßen gerade bekommen.
    Das mit der Platte versuch ich mal. Ich kenne jemanden der Alu und Edelstahl mit Laser bearbeitet. Vielleicht hat der ein passendes Abfallteil für mich. Die Schrauben müssen dann ja auch länger sein. Mal gucken ob ich die irgendwo her bekomme.

    Ich hab heute mal den Regler aufgemacht, weil der Lüfter nicht mehr gedreht hat. Im Kühler war ne Menge Gras und kleine Steinchen. Ein Steinchen hat sich in den Rotor geklemmt und den Lüfter blockiert.
    Habt Ihr den Regler irgendwie mir einen Strumpf oder so überzogen oder ist der bei euch auch ganz normal offen.
    Reinigt Ihr den Regler?

    BTW: Auf Schotter werde ich nie wieder fahren Sad

    Danke
    Nach oben
    Kadaron
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.10.2009
    Beiträge: 152

    BeitragVerfasst am: 21.06.2010, 20:09    Titel:
    Huhu!

    Was Ihr alles für Leute kennt! Ich hab einwandfrei die falschen "Connections" Very Happy . Zum Thema Regler reinigen, bisher habe ich ihn immer beim sauber machen mit dem Staubsauger ausgesaugt (einfach außen an die Luftschlitze halten). Ich denke so ein grobes Gitter kann man schon drum herum bauen (Lochgröße ~1mm), alles andere könnte eventuell Probleme mit der Luftzufuhr geben. Ich habe auch schon über diese Filtermatten nachgedacht, wie man sie auch in PCs verwendet. Aber da mache ich mir etwas Sorgen ob das kleine Lüfterchen da noch die Luft ansaugen kann.

    Viele Grüße!
    Nach oben
    andlsbuch
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.11.2009
    Beiträge: 83
    Wohnort: Eisenerz / Stmk

    BeitragVerfasst am: 24.06.2010, 00:05    Titel:
    Kadaron hat Folgendes geschrieben:


    Nun noch ein paar Infos für die VORZA Gemeinde:
    Ich empfehle Euch mal in Euer vorderes Diff reinzuschauen. Bei mir sah das hintere innen Tip Top aus, so das ich mich schon ärgerte es überhaupt geöffnet zu haben ABER das vordere Diff, dass ich nach Aaron Tipp öffnen konnte, sah aus wie Schwein. komplett schwarz verschmiert, kaum noch Diff-Fett drin und sogar im Gehäuse selbst (also da wo die 6 kleinen Zahnräder drin sind) war das 5000er Öl total dunkel. Ich habe alles schön sauber gemacht mit neuem 5000er aufgefüllt und anschießend außen Diff-Fett sowie ein spezielles Kettenfett (haftet besser als das Diff-Fett) reingeschmiert. Guckts Euch vielleicht besser mal an. Wenn ich Zeit und Lust habe gucke ich mir die Tage mal das Mittlere an.


    Hab mir heute mal das mittlere Angeschaut, da ich das 46er HZR montiert hab. Das Diff schaut gleich aus wie dein Vorderes.
    Muss zuerst aber Diff-Öl bestellen, und heizen will auch mal wieder! (arbeit, arbeit, arbeit) Twisted Evil

    Mal schauen wie sich die Übersetzung 19/46 mit den Proline Road Rage schlägt, bin schon gespannt!

    Einen Lüfter für den Motor hab ich auch schon montiert, mal schauen wieviel das wirklich bringt.
    _________________
    HPI Vorza Flux
    Kyosho Inferno VE
    Nach oben
    Kadaron
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.10.2009
    Beiträge: 152

    BeitragVerfasst am: 24.06.2010, 19:21    Titel:
    Huhu Ihr!

    Heute wurde mal wieder etwas gebastelt. Auf Deine Erfahrungen bin ich mal gespannt "andlsbuch". Ich habe auch endlich mal das Mitteldiff ausbauen können. Es sah nicht ganz so schlimm aus wie das Front-Diff. Ich habe mal ein paar Bilder gemacht:







    Auf dem letzten Bild kann man sehen, welches Öl und Fett ich verwende. Das Fett habe ich für den Diffausgang (also das Stück was in das Diffgehäuse rein geht) genommen. Ich habe das Gefühl dass das Diff jetzt etwas mehr Sperrwirkung hat, aber das kann ich mir auch einbilden. Mal gucken wie sich das neu befüllen der Diffs auf das Fahrverhalten auswirkt.


    Nochmal was anderes. Es gab vor nicht allzu langer Zeit ja mal die Diskussion zum Thema 2650er Motor an 6s. Wenn ich das richtig gelesen habe hat der Vorza ja den aktuellen Weltrekord im Weitsprung aufgestellt.
    Siehe hier: http://www.rcwiki.de/2010/05/26/weltrekord-hpi-vorza-flux/
    Das würde ja bedeuten man kann ihn dann doch an 6s betreiben (mit dem größeren Motor) Question Question


    Das letzte Bild zeigt meine Kamerahalterung für das kommende Wochenende. Ich will mal versuchen so ein Onboardvideo zu drehen. Das Gehäuse ist Marke Eigenbau (mit Schaumstoff etc.). Es ist mit Absicht nur verklebt. Sollte das Auto auf dem Dach landen reißt das dann hoffentlich einfach nur ab ohne Schäden an Auto oder Kamera zu verursachen.






    Viele Grüße!
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2122

    BeitragVerfasst am: 24.06.2010, 19:50    Titel:
    der link bzw. der Film is ja sowas von geil... sehr cool.
    Nach oben
    andlsbuch
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.11.2009
    Beiträge: 83
    Wohnort: Eisenerz / Stmk

    BeitragVerfasst am: 26.06.2010, 13:09    Titel:
    Wenns was bringt ist es gut, wenn nicht hatte ich wenigsten Spaß beim basteln! Mr. Green


    _________________
    HPI Vorza Flux
    Kyosho Inferno VE
    Nach oben
    grümel
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 20.12.2009
    Beiträge: 66
    Wohnort: Köndringen

    BeitragVerfasst am: 26.06.2010, 15:56    Titel:
    ich glaub der regler hält es aus ne zeit lang sicherlich.
    aber er wird sicher warm und nach einer zeit darfst dir dann nen neuen kaufen
    _________________
    werbefreie zone
    Nach oben
    Kadaron
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.10.2009
    Beiträge: 152

    BeitragVerfasst am: 26.06.2010, 23:12    Titel:
    Huhu!

    Ich war heute wieder auf der Strecke. Also mit einem Lüfter am Motor erreicht dieser auf verschiedenem Untergrund und nahezu Vollast nach 2 Akkuladungen gerade mal lockere 55°C. Ich glaube 2 Lüfter sind übertrieben oder ein klarer Fall für ein kleineres Ritzel Very Happy .
    Der Regler kam auch nicht über die 55°C und das bei fast 30°C Außentemperatur. Das einzige was ich mich frage ist, wie heiß dürfen LiPos werden? Denn die haben sich den nahezu einheitlichen ~50°C angeschlossen (hatten also auch 50°C). Ist das schon zu heiß für die LiPos?

    Viele Grüße!
    Nach oben
    andlsbuch
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.11.2009
    Beiträge: 83
    Wohnort: Eisenerz / Stmk

    BeitragVerfasst am: 26.06.2010, 23:36    Titel:
    Ich hab die Lüfter eigentlich nicht montiert weil ich Temperaturprobleme habe, sonder weil ich einfach Lust aufs basteln hatte! Laughing
    Der obere bläst und der untere saugt.
    Und wenn schon mal so eine klasse Halterung für einen Lüfter da ist, muss man das ausnutzen! Laughing

    Zu den Lipos: Meine Lipolice Hardcase haben beim Akkuwechsel eine Temp von 55°. Ich denke das ist noch im grünen Bereich.
    _________________
    HPI Vorza Flux
    Kyosho Inferno VE
    Nach oben
    JR
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 20.10.2009
    Beiträge: 296

    BeitragVerfasst am: 30.06.2010, 12:14    Titel:
    was für einer belastung haben sie denn?
    also wie dürfen sie belastet werden und wie wurden sie belastet?
    sorry wenns irgendwo schon steht

    mfg Johannes
    _________________
    reely maximus xl mit 5,3ccm
    tamiya db-01 bl 12t 2s lipo

    !!!Suche Traxxas slash 2wd!!!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 19, 20, 21 ... 45, 46, 47  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 20:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 16:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 19:12
    Keine neuen Beiträge HPI Baja Flux Sam 0 04.12.2016, 10:06

    » offroad-CULT:  Impressum