RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Kaufberatung zu SC Trucks...

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Einsteigerberatung » Kaufberatung zu SC Trucks... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 18:51    Titel:
    Super!!!

    Geile Farbe dein Slash Wink

    Du kannst die Bilder auch direkt einfügen:

    [img]URL[/img]

    Nach oben
    TIE_Buuuhuuu97
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 08.11.2012
    Beiträge: 18
    Wohnort: Baden-Württemberg

    BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 19:05    Titel:
    Ja find ich auch Mr. Green Hab es jedoch geschafft, mit voller Geschwindigkeit mit dem linkem Vorderreifen gegen ein Schild zu fahren...



    Das Teil würde ich gerne von STRC aus Alu nachkaufen, hab es jedoch nur in den Staaten gesehen, hat jemand vllt. nen shop aus Europa? Rolling Eyes
    Wenn nicht gibt es vllt etwas das ich mitbestellen sollte damit es sich lohnt?
    Laughing
    _________________
    Aufgeschlossenheit leider nur während der Öffnungszeiten.


    Zuletzt bearbeitet von TIE_Buuuhuuu97 am 07.03.2013, 19:51, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 19:39    Titel:
    Ist der Caster Block und der Pin gebrochen oder?

    Klassiker Wink

    Hatte ich auch bei meinem 2WD Slash. Ist eine bekannte Schwachstelle. Ich bestelle meine Teile immer in den USA. Ist einfach günstiger Wink

    Du könnstest auch gleich alle 4 Bearing Carriers und die Getiebeabdeckung durch RPM Teile ersetzen. Die Stock Abdeckung hat eine Öffnung wo Dreck reinkommen kann und die Stock Bearing Carriers brechen gerne mal.
    Nach oben
    TIE_Buuuhuuu97
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 08.11.2012
    Beiträge: 18
    Wohnort: Baden-Württemberg

    BeitragVerfasst am: 07.03.2013, 20:10    Titel:
    Ne nur der Caster Block ist gespalten worden... Wink
    ich werde mir die genannten teile dann wohl bestellen, es gibt aber ein Problem: Die Caster Blocks von STRC sin alle ausverkauft, warten oder RPM? Crying or Very sad





    so endlich mal alle bilder hochgeladen Cool
    _________________
    Aufgeschlossenheit leider nur während der Öffnungszeiten.
    Nach oben
    TIE_Buuuhuuu97
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 08.11.2012
    Beiträge: 18
    Wohnort: Baden-Württemberg

    BeitragVerfasst am: 28.01.2015, 14:12    Titel:
    Hey Leute,

    wieder da, fahre den Slash bisher immernoch wie vor 2 Jahren, kaum was zu Bruch gegangen. Nur geht mir das Brushless-Set von Carson mittlerweile auf die Nerven, musste es schon zwei mal auf Garantie zurückschicken, da mir ein Mal der Regler verraucht ist und das andere Mal etwas mit dem Motor nicht stimmte. Zusätzlich hab ich es bis heute nicht hinbekommen nen Rückwärtsgang einzuprogrammieren Confused
    Wie dem auch sei, bei mir hatte sich eine längere Fahrpause eingeschlichen, welcher ich endlich ein Ende setzen möchte Evil or Very Mad . Also möchte ich mir mal LiPo's zulegen (bisher nur NiMh gefahren, welche mittlerweile auch keinen Saft mehr geben Rolling Eyes) und ein neues Brushless-Set.
    Das Velineon-Set von Traxxas wäre natürlich optimal, nur ist mir das dann doch deutlich zu viel Geld... Mein Budged liegt bei 150€ (für ein Set), mehr läge schon hart an der Schmerzensgrenze.
    Waterproof sollte es sein, am liebsten auch 3S abkönnen und einen Rückwärtsgang besitzen...^^
    LiPo's sind für mich komplettes Neuland, weiß nur, dass ich eher zu 2S tendiere (da besser kontrollierbar?) statt 3S. Merkt man beim Beschleunigen einen UNterschied oder nur Richtung Endgeschwindigkeit?

    Wie sieht es mit dem Set hier aus? Hält der leistungsmäßig mit dem von Traxxas mit?
    http://www.rc-race-shop.de/castle-creations/010-0123-00-sidewinder-short-course-combo-waterproof-3800kv-p-59213.html
    _________________
    Aufgeschlossenheit leider nur während der Öffnungszeiten.


    Zuletzt bearbeitet von TIE_Buuuhuuu97 am 28.01.2015, 15:34, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.01.2015, 14:32    Titel:
    Ich kenne das Set selber nicht, aber hab nur gutes darüber gehört und gelesen. Einige hier im Forum fahren es.

    Also eine Kaufempfehlung von meiner Seite. Auf jeden Fall besser als das Traxxas VXL-3s Set.
    Nach oben
    TIE_Buuuhuuu97
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 08.11.2012
    Beiträge: 18
    Wohnort: Baden-Württemberg

    BeitragVerfasst am: 28.01.2015, 15:57    Titel:
    Habe mich nochmal umgeschaut, und fande diese Sets noch ansprechend:

    http://www.hobbydirekt.de/product_info.php?refID=froogle&products_id=230094&gclid=CIvl5aP2tsMCFUWWtAodzm8AXg

    http://www.teamorion.com/combo-neon-550-4p-3800kv-5mm-shaft-r10sc-wp-100a-esc-de-2-3.html (http://achim-conrad-modellbau.com/product_info.php?products_id=1694)
    was sagen die KV-Zahlen aus? und was eignet sich für den Slash, habe 3800 KV-Version nur in Schweizer Versandhäuser gefunden, aber der Schweizer Franken ist jetzt eben ziemlich stark, sprich, zu teuer um's dort zu bestellen.

    Hatte so im Hinterkopf, dass die von Team Orion qualitativ hochwertig sein sollten, lieg ich da richtig?
    _________________
    Aufgeschlossenheit leider nur während der Öffnungszeiten.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Einsteigerberatung » Kaufberatung zu SC Trucks... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung Verbrenner bis 400 Euro Backfisch 7 03.05.2017, 15:07
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung Buggy Kroffgolosch 2 23.09.2016, 08:58
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 1:5 Offroad DomexXx 2 18.09.2016, 13:14
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 4x4 Buggy 1:10 Simon 9 17.08.2016, 10:21
    Keine neuen Beiträge Einsteiger braucht Kaufberatung Servo und Akku FL-Racingteam 2 08.03.2016, 12:32

    » offroad-CULT:  Impressum