RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Ladegerät Capacity Cut Off beim Laden

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Ladegerät Capacity Cut Off beim Laden » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    T2M
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 23.09.2003
    Beiträge: 1400
    Wohnort: Zwettl

    BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 21:21    Titel: Ladegerät Capacity Cut Off beim Laden
    Hallo!

    Mein Hyperion 610 Lader hat die gschickte Lipolagerfunktion, dass nur bis ca 60 % der Kapazität geladen wird.

    Wenn ein Ladegerät diese Funktion nicht hat, kann man dies auch erreichen indem man beim Einstellen nur 60 % der Kapazität eingibt?
    normalerweise regelt der Lader ja mit Endspannung ab - oder geht das wie in der Fragestellung doch?


    Wie lädt ihr die Akkus fürs Lagern?

    mfg
    _________________
    MRC Jaidhof -- SWorkz Brushless,
    http://www.youtube.com/watch?v=VLuue1wSdK4
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 21:26    Titel:
    Das hängt von der Software des Geräts ab.
    Mein Robbe hat ein Lagerprogramm.
    Eine falsche Kapazität wirkt theoretisch auch, aber nicht beim eingegeben Wert, erst weit drüber.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 21.03.2014, 00:04    Titel:
    Meine billig IMAX B6/Titan B6 wie auch immer balancen einfach alle Zellen auf 3.8V und gut.

    Kapazität wird schwer , dann müsstest exakt wissen wieviel grad drin ist^^

    Aber im Grunde tut es alles zwischen 3.3V und 3.8V, nur wenn zu niedrig ist musst du nach gewisser Zeit prüfen wegen Selbstentladung.

    Hab sogar schon ne Lipo Anleitung gelesen in der 3.0V kühl Lagern stand... aber das wär mir zu Riskant.
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    T2M
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 23.09.2003
    Beiträge: 1400
    Wohnort: Zwettl

    BeitragVerfasst am: 21.03.2014, 12:06    Titel:
    ok, danke,
    dann probier ich mal die Balancerfunktion beim B6.

    mfg
    _________________
    MRC Jaidhof -- SWorkz Brushless,
    http://www.youtube.com/watch?v=VLuue1wSdK4
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Ladegerät Capacity Cut Off beim Laden » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Problem mit Hauptzahnrad beim Stampede 2wd Wicked88 2 12.05.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Welchen Motor beim Arrma BLX 185 Regler TT-Bush 5 25.12.2016, 17:22
    Keine neuen Beiträge 2wd Shortcourse Flutlichtrennen 02.10. beim WRC Bedburg Hau StePu 0 21.09.2016, 19:10
    Keine neuen Beiträge Suche gutes Ladegerät Radi 12 27.04.2016, 18:39
    Keine neuen Beiträge HPI E-Firestorm BL 3S komisches Geräusch beim beschleunigen? LongLong00 2 10.04.2016, 19:55

    » offroad-CULT:  Impressum