RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Streckenlayout für ShortCourse Elo 1/10, 2WD Buggy 1/10 und

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » Streckenlayout für ShortCourse Elo 1/10, 2WD Buggy 1/10 und » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    MobiK
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 09.04.2009
    Beiträge: 189
    Wohnort: 21521 Dassendorf

    BeitragVerfasst am: 27.01.2012, 16:43    Titel: Streckenlayout für ShortCourse Elo 1/10, 2WD Buggy 1/10 und
    Moin Männerz,

    habe bei uns in der Firma ein Loft (Fotos anbei) über einer Lagerhalle zur Verfügung, wo ein paar Freunde und ich eine "indoor" Strecke für die im Betreff genannten Fahrzeuge basteln möchten.

    Die Fläche ist 20 x 25 m groß also knappe 500 m2 ! Ist nicht sehr groß aber immerhin ! Belag ist Beton.....teilweise roh, teilweise mit einer wasserdichten Farbe lackiert !

    Die Holzregale im hinteren Teil der Halle werden demontiert und das Material für den Bau von Sprüngen und Tables verwendet !

    Leider bin ich so garnicht kreativ, was ein Streckenlayout angeht......und genau da brauche ich Hilfe !

    Macht es überhaupt Sinn auf solch einer "kleinen" Fläche eine Bahn aus dem Boden zu stampfen.....?

    Holz + Material für Sprünge, Tables etc. ist reichlich vorhanden !

    Gibt es eine Software, um Strecken im Maßstab zu planen ? Habe mir mal auf Empfehlung "Sketchup" runtergeladen zum probieren !

    Die Strecke wird in Hamburg-Wilhelmsburg entstehen.......wenn jemand aus Hamburg lust hat, sich bei dem Projekt einzubringen, gerne Kontakt mit mir aufnehmen !

    PS: diesen tread gibt´s auch in Indy.....!





    Heute Abend stelle ich noch mehr Bilder rein !
    _________________
    Gruß MobiK
    -------------------------------------
    .....wir könnten die besten sein !

    Mugen MBX6 T brushless
    2 x Team Losi TLR 22 (Mittel + Heckmotor)
    ThunderTiger MTA4 S50 brushless
    HPI Baja 5b ss
    Nach oben
    pizzaschnitzer
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 15.12.2009
    Beiträge: 294
    Wohnort: Pinneberg, SH

    BeitragVerfasst am: 27.01.2012, 18:49    Titel:
    Moin Moin!

    Tolles Vorhaben, ich würde mich ggf. beteiligen wenn die Örtlichkeit gut erreichbar ist aus pinneberg.

    Gemacht hab ich sowat aber noch nicht.

    meine Idee(n) wäre(n) jedoch:

    - wie "uneben" soll sie werden, die Strecke?
    - Ich hätte darauf geachtet das das Tageslicht im Rücken der Fahrer ist (Steuerstand)
    - Eine Raumdraufsicht kann Aufschluss auf die Aufteilung und Streckenplanung geben die man sich vorstellt.
    - Aus RC-Map würde ich mir die Breite einer 1:10er Strecke heraussuchen. im Glashaus sind es ca. 2m. (vielleicht auch 1/8er möglich machen?)
    - Sprünge hätte ich ausgerechnet bzgl der Rampenwinkel. (ist nicht Schwer, Parabelrechnung)
    - mir (mir ganz allein) gefallen die gekreuzten Strecken mit einem Sprung über unten hindurchfahrende Fahrzeuge richtig gut.
    - Steilkurven sind genial, neulich in einem Video gesehen, aber wohl nicht ganz einfach umzusetzen... egal. Trotzdem genial!
    - Ramp-Kurve ist cool
    - Table-Kurve ist cool (ähnlich Skatepark)
    - Variable Strecke durch umlegen von wenigen Führungen.
    - vorwärts und Rückwärtstauglichkeit?
    - Begrenzung der Fahrstrecken durch? (Drainageschlauch, Gartenschlauch, Dachlatten, ...?)
    - Untergrund (Teppich, variabel, Holz, Betonboden, ...?)

    und es gibt ein Programm nachmens Streckenschnellplaner "trackmaker"... zumindest für die Form der Strecke. (auf die schnelle gefunden)


    bin gespannt...
    _________________
    beste Grüße,
    Benny!
    Nach oben
    MobiK
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 09.04.2009
    Beiträge: 189
    Wohnort: 21521 Dassendorf

    BeitragVerfasst am: 27.01.2012, 20:00    Titel:
    Bist herzlich eingeladen.....von Pinneberg brauchste nach HH-Wilhelmsburg geschätzte 20 Minuten (wenn der Elbtunnel frei ist) Very Happy

    Sehr gute Anregungen.......Material für solch Einrichtungen ist zu genüge vorhanden. Am handwerklichen Geschick soll es nicht scheitern, denke ich !

    Wir wollen am 18.02.12 mal wieder ins Glashaus nach Quickborn, davor schauen wir uns (mit unserer Truppe) mal die Örtlichkeiten an !

    Kannst mich ja per PN kontakten, wenn gewünscht !
    _________________
    Gruß MobiK
    -------------------------------------
    .....wir könnten die besten sein !

    Mugen MBX6 T brushless
    2 x Team Losi TLR 22 (Mittel + Heckmotor)
    ThunderTiger MTA4 S50 brushless
    HPI Baja 5b ss
    Nach oben
    pizzaschnitzer
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 15.12.2009
    Beiträge: 294
    Wohnort: Pinneberg, SH

    BeitragVerfasst am: 27.01.2012, 20:27    Titel:
    sehr gern!

    sag doch kurz bescheid wenn ihr wieder hin fahrt nach quickborn und dann bin ich bestimmt dabei wenn es mit der Arbeit passt.
    _________________
    beste Grüße,
    Benny!
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 511
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 27.01.2012, 21:15    Titel:
    Der Pingpong-Tisch auf dem letzten Bild lässt sich bestimmt gut für einen Table missbrauchen … Mr. Green

    Ich würde erst mal die Halle ausmessen und eine maßstabsgetreuen Plan zeichnen, auf dem natürlich auch Hindernisse (z. B. Säule, Leiter), Fenster, Zugang etc. eingezeichnet sein sollten. So lässt sich die Sache wesentlich leichter planen. Und wenn du den Plan hier reinstellst, können wir alle fröhlich mitplanen. Wink
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    moron
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 25.01.2007
    Beiträge: 316

    BeitragVerfasst am: 29.01.2012, 18:02    Titel:
    Wir haben schon einige Strecken geplant und ich find auch, zumindest am Anfang ist das schnellste und einfachste eine maßstäbliche Bleistiftzeichnung Wink

    Andi
    Nach oben
    pizzaschnitzer
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 15.12.2009
    Beiträge: 294
    Wohnort: Pinneberg, SH

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 11:50    Titel:
    schau mal hier, stichwort halle und Pfeiler:

    http://www.youtube.com/watch?v=r8uemVze1xE&feature=related

    und

    http://www.youtube.com/watch?v=5PbAgNsAdy0&feature=related
    _________________
    beste Grüße,
    Benny!
    Nach oben
    Canneloni
    Moderator



    Anmeldedatum: 22.06.2009
    Beiträge: 3030
    Wohnort: München, Bayern

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 12:05    Titel:
    kannst ja mal schauen - indoor raceway keferloh
    oder dich beim SC Percha informieren (die haben grad ähnliche projekte am laufen)
    _________________
    http://www.woodland-events.com

    DER Neue Ort um zu Erfahren wo Weltweit Paintball Woodland/Scenario/milsim Events stadtfinden.

    Auf wunsch auf Hexadezimal geändert:
    44 69 65 20 41 6e 74 77 6f 72 74 20 6c 61 75 74 65 74 20 34 32 21
    Nach oben
    MobiK
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 09.04.2009
    Beiträge: 189
    Wohnort: 21521 Dassendorf

    BeitragVerfasst am: 03.02.2012, 23:54    Titel:
    Moin Männer,

    hat etwas länger gedauert, sorry !

    Hier nun der Grundriss, leider nur als .pdf !
    (bekomme das nicht in .jpeg umgewandelt)

    halle_9_loft.pdf
    _________________
    Gruß MobiK
    -------------------------------------
    .....wir könnten die besten sein !

    Mugen MBX6 T brushless
    2 x Team Losi TLR 22 (Mittel + Heckmotor)
    ThunderTiger MTA4 S50 brushless
    HPI Baja 5b ss
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 511
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 04.02.2012, 13:37    Titel:
    Den Schornstein sollte man nicht unterschätzen. Ich würde den Fahrerstand möglichst weit davon entfernt platzieren und keine anspruchsvollen Passagen dahinter einbauen.

    So ungefähr könnte ich mir das unter Berücksichtigung dessen und der Lichtverhältnisse vorstellen:

    (oder als PDF)

    Gelb ist die Strecke (2,50 m breit), grün der Fahrerstand (4 m breit) und blau der Platz fürs Fahrerlager (der Bereich unten hat ca. 30 m², zusätzlich ist noch an den Fenstern Platz).
    Start/Ziel wäre direkt vor dem Fahrerstand. Rechts oben könnte ich mir eine Table-Kurve vorstellen, links oben wäre eine Steilwandkurve möglich.
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » Streckenlayout für ShortCourse Elo 1/10, 2WD Buggy 1/10 und » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Fragen zu 1:10er Buggy Blebbens 6 13.05.2017, 11:59
    Keine neuen Beiträge Losi Desert Buggy XL-E othello 3 28.03.2017, 18:31
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT-03 Fighter Buggy b.brain 6 10.02.2017, 15:48
    Keine neuen Beiträge Krick Raptor XB5 PRO Buggy 4WD RTR 26 ccm FranzP 1 12.12.2016, 14:30
    Keine neuen Beiträge Abmessungen Losi Dessert Buggy XL Rollcage FranzP 11 04.10.2016, 18:02

    » offroad-CULT:  Impressum