RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tacon Brushless Motor LBP4074/2.5Y-2000KV

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Tacon Brushless Motor LBP4074/2.5Y-2000KV » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    The-Diesaster
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 15.06.2013
    Beiträge: 40

    BeitragVerfasst am: 20.06.2013, 13:06    Titel: Tacon Brushless Motor LBP4074/2.5Y-2000KV
    Moin

    Hab mal 2 Fragen:

    1) Hat jemand mit diesem Motor(Tacon Brushless Motor LBP4074/2.5Y-2000KV) schon Erfahrung gemacht und ist der das Geld wert/taugt der was?

    2) Wenn der was taugt könnte ich da dann den HobbyWing Ezrun-150A-Pro-ESC mit dem fahren ?

    Schon mal Danke im voraus.

    Gruß T-D
    _________________
    Gruß T-D
    Nach oben
    modell-bomber
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 30.10.2009
    Beiträge: 820
    Wohnort: Mainz

    BeitragVerfasst am: 20.06.2013, 13:34    Titel:
    sind absolut baugleich zu Motoren von Leopard, die man ohne Bedenken kaufen kann.

    hier haben die den 2150kv mit nem Leopard 2200kv und nem castle 1515 2200kv verglichen, der Tacon und der Leopard sind absolut identisch:
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=oA4ejiBGAUg#at=62
    _________________
    Asso ftw:
    RC8.2e, B4 (no more b44 Sad )

    Projekt:
    Hyper 9 --> 2WD!

    www.rhein-main-circuit.de
    Nach oben
    The-Diesaster
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 15.06.2013
    Beiträge: 40

    BeitragVerfasst am: 20.06.2013, 13:53    Titel:
    Schon mal danke.

    Kann ich den 2150kv auch mit 6s betreiben?
    Ich find nämlich in den Produktlisten unterschiedliche Angaben. Einmal mit 5s max und dann wieder mit 6s max. Was ist denn nun richtig?

    Und kann ich den mit dem HobbyWing Ezrun-150A-Pro-ESC betreiben?

    Gruß T-D
    Nach oben
    modell-bomber
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 30.10.2009
    Beiträge: 820
    Wohnort: Mainz

    BeitragVerfasst am: 20.06.2013, 14:05    Titel:
    Die Leopard-motoren lassen sich an 6s betreiben, also müssten die Tacon-motoren das auch vertragen.
    um gewissheit zu haben, solltest du einfach noch ein bisschen googlen, findest bestimmt noch mehr infos.

    Geht der Regler bis 6s?
    wenn ja, funktioniert das ohne probleme, 150A reichen üppig für so einen Motor.
    _________________
    Asso ftw:
    RC8.2e, B4 (no more b44 Sad )

    Projekt:
    Hyper 9 --> 2WD!

    www.rhein-main-circuit.de
    Nach oben
    The-Diesaster
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 15.06.2013
    Beiträge: 40

    BeitragVerfasst am: 20.06.2013, 14:13    Titel:
    ok danke für die infos
    _________________
    Gruß T-D
    Nach oben
    mctwo
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 08.05.2009
    Beiträge: 626

    BeitragVerfasst am: 20.06.2013, 18:56    Titel:
    ich hab das vor 2 jahren auch mal intensiv gegoogelt, dann kommt man sogar bis zur herstellerseite und kann eine kleine auflage motoren mit eigenem gehäuse druck/farbe bestellen.
    leopard, tacon und thundertigers ripper sind gleich.
    der 2000er is bis 25v zugelassen, der 2150 war schon immer komisch weil 2200 drauf steht und er bis 23v angegeben is. jetzt sind sich alle unsicher, da ein voller 6s lipo ja mehr als 22,2 hat...ich hab den hier, fahre aber nur 4s. schöner motor. achte drauf wenn du importierst das es eine "boat" variante gibt. sieht gleich aus aber da is das gehäuse offen. nicht kaufen.
    und ja der läuft gut am xerun 150.
    Nach oben
    The-Diesaster
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 15.06.2013
    Beiträge: 40

    BeitragVerfasst am: 20.06.2013, 21:07    Titel:
    Mir ist grad noch ein vielversprechender Motor unter die Augen getrehten:

    Brushless Motor TS X-802 6-Pol

    Habt ihr mit dem schon Erfahrung machen können?

    Gruß T-D
    _________________
    Gruß T-D
    Nach oben
    Lolohopper
    neu hier



    Anmeldedatum: 17.02.2015
    Beiträge: 1

    BeitragVerfasst am: 29.06.2015, 18:30    Titel:
    Der Bericht ist zwar schon älter aber wo kann ich den Tacon Motor beziehen?
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Tacon Brushless Motor LBP4074/2.5Y-2000KV » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Brushed E-Revo Motor brennt immer wieder durch MueKo 6 12.05.2017, 20:16
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52
    Keine neuen Beiträge Erfahrungen zu Team Orion VST2 Pro 690 Mg 2100kv Motor gesi 2 29.12.2016, 13:26
    Keine neuen Beiträge Welchen Motor beim Arrma BLX 185 Regler TT-Bush 5 25.12.2016, 17:22

    » offroad-CULT:  Impressum