RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tamiya Durga DB01 - Info Topic

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 190, 191, 192 ... 217, 218, 219  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    JR
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 20.10.2009
    Beiträge: 296

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 14:25    Titel:
    wieviel kostet das?

    mfg Johannes
    Nach oben
    sammy123
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 23.02.2009
    Beiträge: 647
    Wohnort: Kassel

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 14:30    Titel:
    Ob TRF oder Tamiya CVA Dämpfer ist schnuppe. TRF sind halt besser Wink

    Ja, TRF Schwingen (nicht die karbonverstärkten) und Original Dämpferbrücken. Das ist bei mir zumindest das haltbarste was Unfälle angeht.

    Beim 10T würd ich vllt auf nen 21 runtergehen, je nachdem wo du fährst. Wie heiß wird den der Motor?

    Hm,
    3mm Karbon ist ja schon okay. Würds einfach mal ausprobieren. Ansonsten zwei hintereinander kleben auf 6mm. Vorne ist ja die meiste Belastung bei nem Chrash, während hinten eigentlich immer hält.
    _________________
    RC-Rally!
    Nach oben
    MadmaX
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 15.08.2009
    Beiträge: 94
    Wohnort: Kandel

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 14:32    Titel:
    Zitat:
    gibts irgendwo gutes difffett, was nicht so viel kostet (ich weiß, sucht jeder)

    @JR: Hallo JR, gleiches habe ich mich auch gefragt und habe gelesen dass ungeeignete Fette aus dem Auto- und Bike-Bereich Stoffe enthalten können, die Kunstoffe angreifen. Drum habe ich mir das hier empfohlene "Diff Lube" (Nr. 6591) von Team Associated gekauft. Günstig ist es leider nicht.
    Gruß MadmaX

    edit: Chimera schrieb (12.09.2008, 12:00): Am "allerwichtigsten ist anständiges Difffett.Da eignen sich ausschliesslich dicke Fette von Corally,Asso,Hybrid,Xray,etc.Das Tamiya-Fett taugt in Offroad wenig bis gar nichts,da viiiiiel zu dünn."
    http://www.offroad-cult.org/Board/tamiya-durga-db01-info-topic-t6806,start,390.html


    Zuletzt bearbeitet von MadmaX am 21.04.2010, 01:40, insgesamt 4-mal bearbeitet
    Nach oben
    biasx31
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 14.04.2010
    Beiträge: 20
    Wohnort: Nordhessen

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 16:22    Titel:
    sammy123 hat Folgendes geschrieben:
    Ob TRF oder Tamiya CVA Dämpfer ist schnuppe. TRF sind halt besser Wink

    Ja, TRF Schwingen (nicht die karbonverstärkten) und Original Dämpferbrücken. Das ist bei mir zumindest das haltbarste was Unfälle angeht.

    Beim 10T würd ich vllt auf nen 21 runtergehen, je nachdem wo du fährst. Wie heiß wird den der Motor?

    Hm,
    3mm Karbon ist ja schon okay. Würds einfach mal ausprobieren. Ansonsten zwei hintereinander kleben auf 6mm. Vorne ist ja die meiste Belastung bei nem Chrash, während hinten eigentlich immer hält.


    Die TRF Schwingen sind doch sowieso Karbonverstärkt? Zumindest laut der Beschreibung bei Seidel.

    Immoment wird er fast gar nicht warm. Muss das aber nochmal messen wenn das Chassis da ist Wink Ich denke 25% Gras / 25 % Kies / 50% Straße
    Nach oben
    MadmaX
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 15.08.2009
    Beiträge: 94
    Wohnort: Kandel

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 19:41    Titel:
    @ biasx31, josurasi, Balu der Bär und Eric01:
    Balu der Bär hat Folgendes geschrieben:
    Haste den das ganze Fahrzeug einlaufen lassen?? schön wie es im Thread beschrieben wurde?

    - Einstellen (Chimera, 24.06.2008, 06:16):
    http://www.offroad-cult.org/Board/tamiya-durga-db01-info-topic-t6806,start,200.html
    - Fetten und Einfahren (Chimera, 29.06.2008, 07:44):
    http://www.offroad-cult.org/Board/tamiya-durga-db01-info-topic-t6806,start,240.html
    (Chimera liefert sogar einen entsprechenden Artikel (Racer, Juli 2007). Leider sind die Fotos (inzwischen?) recht klein.)

    @ Chimera: Könntest Du sie vielleicht etwas größer einstellen? Die Fragen kommen ja immer wieder. Wäre toll, vielen Dank!

    Aaron beschreibt es ähnlich:
    http://www.offroad-cult.org/Board/tamiya-durga-db01-info-topic-t6806,start,390.html
    Weitere (und mehr theoretische) Infos über Kugeldifferentiale gibts unter:
    http://www.offroad-cult.org/Special/Kugeldifferential/Diff.htm

    Gruß MadmaX

    PS: Ich arbeite mich gerade erneut durch den Thread und schreibe mir diesmal wichtiges raus - uff!


    Zuletzt bearbeitet von MadmaX am 21.04.2010, 01:34, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    Vinlancer
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.10.2008
    Beiträge: 323

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 20:43    Titel:
    Hab am Wochenende mein Heckdiff geschrottet - schlechte Bilanz also für die erste Ausfahrt - beim nächsten Diff muss ich wahrscheinlich noch Locktite an die Schrauben ranmachen und diese evtl. noch fester ziehen. Hm, da gleiche Problem hatte mein Kumpel auch, naja ab dem 3. Diff. hatte er dann das richtige Setup. Bis zum Ausfall bin ich etwa den halben Akku leer gefahren - das Ding ging so geil mit dem 6,5t-Motor - ein Traum: Pfeilschnell, leise, zackig und fahrstabil - ich hoffe nur, dass das Ding nicht zum Geldgrab wird - hinsichtlich der Diffs.... es wäre schade wenn dieses schöne Auto nicht halten würde Confused

    Nach oben
    JR
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 20.10.2009
    Beiträge: 296

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 21:20    Titel:
    aaaah verdammt du hattest den preis ja sogar dazugeschrieben

    also kann ich wenigstens für das drucklager normales silikonspray nehmen?

    mfg Johannes
    Nach oben
    biasx31
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 14.04.2010
    Beiträge: 20
    Wohnort: Nordhessen

    BeitragVerfasst am: 21.04.2010, 11:42    Titel:
    @MadMax danke fürs raussuchen. Der Geräuscht kommt bei mir aber eher aus nähe Motor und ist auch nur beim Anfahren(langsam) so extrem.

    Heute sind die TRF Schwingen gekommen. Die sind ja fast doppelt so dick wie die "High Traction" Teile....
    Nach oben
    josurasi
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 14.04.2010
    Beiträge: 72
    Wohnort: 76532

    BeitragVerfasst am: 21.04.2010, 13:50    Titel:
    Sieht super aus Twisted Evil
    Nach oben
    biasx31
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 14.04.2010
    Beiträge: 20
    Wohnort: Nordhessen

    BeitragVerfasst am: 23.04.2010, 00:28    Titel:
    Hat vielleicht jemand ne Ahnung was man gegen undichte Dämpfer machen kann ? Einer von meinen 4 TRF Dämpfern ist nicht dicht. An der Kolbenstange tritt immer etwas Öl aus.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 190, 191, 192 ... 217, 218, 219  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally othello 5 02.05.2017, 13:11
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 17:48
    Keine neuen Beiträge Tamiya Monster Beetle othello 10 08.04.2017, 13:34
    Keine neuen Beiträge Tamiya Manta Ray Potential? patricknelson 3 31.03.2017, 11:35

    » offroad-CULT:  Impressum