RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tamiya Durga DB01 - Info Topic

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 58, 59, 60 ... 217, 218, 219  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 16:11    Titel:
    Wie echt,natürlich an der Grösse der Zahl :-S Du weisst ja schon,dass 1 ne tiefe Zahl und 9 ne hohe ist,oder?Also ist 14,35:1 ne kurze Übersetzung und 6,218:1 ne sehr lange Übersetzung.Ist doch wohl logisch,dass je grösser das Ritzel um so länger die Übersetzung und umgekehrt.
    Im Prinzip braucht dich die Tabelle ja nicht zu kümmern,da rechnen meistens einfacher ist.Dazu einfach 37 : 18 = interne Übersetzung und dann 91 : Ritzel x interne Übersetzung = Übersetzung.Ist ja keine Magie.
    _________________

    Nach oben
    RobertvonGoess
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 12.08.2007
    Beiträge: 318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 17:36    Titel:
    Ja, aber das fiese daran ist, dass ein "hohes" Übersetzungsverhältnis (14,5 : 1) als "kurz übersetzt" bezeichnet wird und ein "niedriges" Übersetzungsverhältnis (5,1 : 1) als "lang übersetzt" gilt. Shocked Muss man auch erst mal auf die Reihe kriegen. Idea
    _________________
    Robert in Not. Kein Geld für Signatur vorhanden.
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 17:55    Titel:
    Da stimme ich dir zu.Normal wird dies ja auch nur im Kreise der Wettbewerbspiloten so gebraucht,bzw. entstand dort.Normal sagte man früher einer hohen Zahl hohe Übersetzung(-> lange) und einer tiefen Zahl dann tiefe Übersetzung(-> kurze).
    _________________

    Nach oben
    RobertvonGoess
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 12.08.2007
    Beiträge: 318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 18:04    Titel:
    Das kommt glaub ich von den "Auto-Motor-Sport" und "Abenteuer Auto" Fuzzies bei denen der sechste Gang dann immer laaaang übersetzt ist ^^ Very Happy
    _________________
    Robert in Not. Kein Geld für Signatur vorhanden.
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 20.10.2008, 14:01    Titel:
    Hier noch mit etwas Verspätung mein Setup vom Free Race auf der BMX-Strecke in Mulhouse.War leider ein sehr schlechter Untergrund,da erst paar Tage vorher dort ein Training für ein nationales BMX-Rennen war.Dadurch hattes es teilweise recht tiefe Furchen,welche jedoch vom Organisatorenteam so gut es ging geebnet wurden.
    Trotzdem musste man ein relativ neutrales Setup finden,da ein zu weiches bei den hohen Sprüngen nicht so gut war(Tables von 1,2m Höhe und 3m Länge).Hab mich dann für ein recht konservatives Setup entschieden,welches gegenüber meiner Basis nur minimal geändert wurde(nur Kolbenplatten ein Loch grösser,Anti-Squat erhöht und Spacer am Lenkhebel).
    Leider kam ich irgendwie nicht so gut mit dem immer wechselnden Untergrund zurecht,weshalb es leider nur für's B-Finale reichte(von 24 Piloten).Dort schaffte ich nen ersten und nen dritten Platz,was für den 2. Endrang reichte.
    Tja,vielleicht läuft's ein anderes Mal etwas besser Smile

    setup_db-01_costa_12.10.2008.gif
    _________________

    Nach oben
    KivChief
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.10.2008
    Beiträge: 344
    Wohnort: Österreich

    BeitragVerfasst am: 25.10.2008, 13:20    Titel:
    Hab gerade einen Durga gesehen um 179,00€...
    Ist der Durga denn jetzt schon billiger?
    (Wer wissen will von wo ich dieses Angebot schickt mir einfach ne PN)

    Mfg KivChief
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 25.10.2008, 13:27    Titel:
    Meinst diese Frage aber doch nicht im Ernst,oder?Den DB-01 hat man schon vorher immer irgendwo billiger bekommen und ist bei wirklich jedem Modell so.
    _________________

    Nach oben
    KivChief
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.10.2008
    Beiträge: 344
    Wohnort: Österreich

    BeitragVerfasst am: 25.10.2008, 13:33    Titel:
    Schon..
    Ok bin noch nicht so lange im Geschäft und hätte gedacht das das ne Einzellaktion ist. Rolling Eyes
    Nach oben
    hunter19
    neu hier



    Anmeldedatum: 10.10.2008
    Beiträge: 5

    BeitragVerfasst am: 25.10.2008, 13:36    Titel:
    @Chimera: Auch auf die Gefahr hin, Dich zu verärgern: Könntest Du nicht einen eigenen Thread einrichten, in dem man sich für jede Frage und jeden gutgemeinten Hinweis von Dir eine schnippische Antwort einfängt?

    Ich finde den Hinweis auf so einen Preis hilfreich, meiner Erfahrung nach ist das DB-01 ziemlich Preisstabil und wenn man nicht gerade importieren will (mit allen Risiken und der $ ist ja nun auch nicht mehr so verlockend billig), dann kann man so schon mal 20€ sparen. Wenn Du weisst, wo man ihn netto billiger bekommt, dann sag es doch!

    Nochmal zum Frage-Antwort-Ding: Vielleicht kennst Du das Sprichwort: "Es gibt keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten..."

    Gruss

    hunter
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 25.10.2008, 14:07    Titel:
    @KivChief:Das DB-01 war schon nach der Erscheinung z.T. um 1/3 billiger zu haben,natürlich aber nicht in Deutschland.In USA und Asien bezahlt man jetzt keine $ 150.- für das Teil(also knapp € 100.-).Die Preise kann jeder Händler selber bis zu nem gewissen Punkt bestimmen.Viele schlagen jedoch recht viel drauf,um eben noch Gewinne machen zu können.Gibt aber auch haufenweise Händler,die Artikel zu sehr fairen Preisen anbieten und wenn man die dann mal sieht,ist man mächtig überrascht.Wenn man sich dann aber mal mit so nem Händler unterhält,dann kommt der "Aha"-Effekt Wink


    @hunter19:Gibt vielleicht keine dummen Fragen,aber solche die schon zig Mal beantwortet wurden.Und bezüglich Shops weiss jeder der den Thread mal ganz durchgelesen hat,welchen Migigu und ich empfehlen bzw. bevorzugen(beginnt mit Planet und hört mit RC auf -> Aha!).
    Und shoppen im Ausland kann genauso umständlich/mühsam sein wie in EU.Denke da mal an nen super deutschen Shop,welcher mit interessanten Angeboten Kunden lockte,ihnen paar Tausend Mark aus den Taschen zog und nie etwas lieferte.Solches kann einem jederzeit und überall passieren.Kann dir paar sehr gute UND zuverlässige Shops in den USA,England,Schweiz und Asien nennen,wo ich in den letzten 15 Jahren jeweils seriös und korrekt behandelt/beliefert wurde.
    Das preisliche ist immer relativ,was eben auch an EU & Euro liegt.Für uns Schweizer ist z.B. der Einkauf über das Netz in DE mit das dümmste was man machen kann,da nebst sehr hohen Versandkosten(musst für ein € 3.50 Kabelchen satte € 15.- Versand zahlen!!!!) auch noch Zoll und Mehrwertsteuer anfallen.Da eröffne ich lieber ein Konto bei PayPal und bestell in den USA.PayPal hat zudem den Vorteil,dass sie erst dann bezahlen wenn auch tatsächlich geliefert wird.


    @all:Sorry,war jetzt ziiiiiemlich offtopic.
    _________________

    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 58, 59, 60 ... 217, 218, 219  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Projekt TAMIYA TXT-2 Agrios Soundstream 3 29.10.2017, 13:12
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally othello 6 02.05.2017, 12:11
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 16:48
    Keine neuen Beiträge Tamiya Monster Beetle othello 11 08.04.2017, 12:34

    » offroad-CULT:  Impressum