RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tamiya Durga DB01 - Info Topic

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 74, 75, 76 ... 217, 218, 219  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 04.12.2008, 21:48    Titel:
    Hoffe du hast dir die Zeit genommen und die Scheiben nicht lackiert, sondern abgeklebt. Ist leider mit nem fummeligen Aufwand verbunden, lohnt sich aber allemal. Find es sehr viel schöner aussehen, wenn man transparente Scheiben hat und nicht so geklebtes Zeugs. Dann hat man eben auch die Möglichkeit die Scheiben zu tönen Wink
    _________________

    Nach oben
    Mr.Savage
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 26.09.2007
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 04.12.2008, 21:49    Titel:
    aber na freilisch habe ich das gemacht, sonst hätte es mir ja selber nicht gefallen Wink
    _________________
    verkaufe im 2nd hand thead!
    -HOBBYAUFGABE!

    http://www.offroad-cult.org/Board/viewtopic,p,167723.html#167723
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 04.12.2008, 22:01    Titel:
    Bravo!!! Ist schön, wenn man sich dazu die Zeit nimmt. Verstehe sowieso nicht, weshalb Tamiya nur bei einer Serie Karossen Abdeckmasken beilegte( Subaru Legacy B4 und B4 2.0). Man kann zwar u.a. auch die Scheibenkleber als Abdeckmaske nehmen, nur lassen sich diese nachher sehr mühsam entfernen Sad
    _________________

    Nach oben
    snooker
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.01.2006
    Beiträge: 105
    Wohnort: Neunkirchen

    BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 11:33    Titel:
    hier mal ein paar bilder von meinem DB-01!

    cimg2494.jpg (173 KB)

    cimg2492.jpg (172 KB)

    cimg2491.jpg (173 KB)

    cimg2493.jpg (169 KB)

    gruss Walter
    _________________
    1x Tamiya TRF416 , 1x TA-05IFS , 1x DB-01 u. 1x DF-03
    1x XRAY XB8 TQ u. 1x SAVAGE XSS 4.6
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 12:28    Titel:
    Nimmt mich jetzt aber was wunder: wie bringst du die Karosse drauf mit dem Lüfter auf dem Regler? Bei mir war es mit dem Competition '07 und Kühlkörper/Lüfter (gleich hoch wie TC Spec) unmöglich. Brachte die Karosse hinten nicht mehr runter, da sie auf dem Lüfter anstand. Oder hast du die vom Baldre?
    _________________

    Nach oben
    snooker
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.01.2006
    Beiträge: 105
    Wohnort: Neunkirchen

    BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 13:08    Titel:
    @ Chimera

    nachdem ich den motor etwas gedreht habe (lötsockel stand an) sitzt das karo schön am chassie und ca. 5mm über den lüfter! ja es ist ein Baldre karo.

    gruss walter
    _________________
    1x Tamiya TRF416 , 1x TA-05IFS , 1x DB-01 u. 1x DF-03
    1x XRAY XB8 TQ u. 1x SAVAGE XSS 4.6
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 14:13    Titel:
    Aha, in dem Fall ist die Baldre also doch dort hinten etwas höher als die Durga. Bei der Durga wäre es nur möglich, wenn man ein Loch reinschneiden würde. Nur mit Kühlkörper hingegen passt es ohne Problem. Beim GT V1.1 LPF hingegen hab ich auch mit der Durga noch genug Luft zwischen Lüfter und Hutze.
    _________________

    Nach oben
    Mr.Savage
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 26.09.2007
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 14:53    Titel:
    so, hir mal ein bil, ist nicht das besste, aber es ist das zu sehen was zu sehen ist (ja ok, der hintergrund war schonmal schöner^^



    ich persönlich finde der ist hammer geworden Cool (man bedenke, meine erste selbst erarbeite karo Wink )
    _________________
    verkaufe im 2nd hand thead!
    -HOBBYAUFGABE!

    http://www.offroad-cult.org/Board/viewtopic,p,167723.html#167723
    Nach oben
    Migigu
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 17.05.2007
    Beiträge: 233
    Wohnort: Baden (CH)

    BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 19:01    Titel:
    Wie ich und Giger (Ach ich meine Chimera Laughing ) haben, sieht es in meine Augen schöner aus bezüglich Motorposition… natürlich muss man nicht Dremeln Smile

    @Snooker und Mr.Savage

    Schöne DB-01 habt ihr da.


    Beim mein Durga, hab ich weitere „unsinnige“ Hopup teile besorgt oder kommen noch.

    Tamiya Blaue Alu Inpussschrauben.

    Front CVDs MIP Style (Kommen noch) und hinten die Normalen CVD… möchte mein TRF501X wider zusammenstellen evt. für indorpisten.

    Auf die BRAVO Wing warte ich immer noch Sad Chimera, bist du in der Zwischenzeit immer noch zufriednen mit den BRAVO Wings?

    Doppel slipper.

    Hier mal wider ein aktuell Bild vom mein DB01 Smile




    Was halten ihr vom trf146 Diffausgengen (metal/delerin)? Wer doch eine gute Sache auch die in DB01 zu verbauen, wegen verschleiss und spielfreier Antrieb, oder ist das eine blöde Gedanke?
    _________________
    Xray X12
    TRF 501X
    M05Pro
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 05.12.2008, 19:34    Titel:
    @Migigu: Bin sehr zufrieden. Mag es sehr, wenn das Auto ne sehr aggressive Lenkung hat. Man muss jedoch auch das Setup dementsprechend anpassen und vorne etwas weichere Federn montieren oder weicheres Öl als hinten einfüllen.
    Zum unsinnigen Tuning, da gäb es noch was geileres: die neuen HL Dämpferzylinder für die TRF Dämpfer (siehe Bild). Gibt diese für die TW-Dämpfer und jetzt auch für die Buggy-Dämpfer. Diese haben eine ganz spezielle Oberflächenbeschichtung, welche eine perfekte Dämpfung zulassen. Was am TRF 416 zum Weltmeistertitel gereicht hat, soll am Buggy nicht verkehrt sein Wink
    Übrigens, werd mir für meinen dann im nächsten Jahr den neuen X12 8,5T zulegen. Der Motor sieht schon hammergeil aus Smile

    42133 HL Cylinder Rear - For Aeration Dampers

    _________________

    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 74, 75, 76 ... 217, 218, 219  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally othello 5 02.05.2017, 13:11
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 17:48
    Keine neuen Beiträge Tamiya Monster Beetle othello 10 08.04.2017, 13:34
    Keine neuen Beiträge Tamiya Manta Ray Potential? patricknelson 3 31.03.2017, 11:35

    » offroad-CULT:  Impressum