RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Thunder Tiger MT4 G3 besser als E-MTA

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Thunder Tiger MT4 G3 besser als E-MTA » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    wilgut
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 06.04.2014
    Beiträge: 181
    Wohnort: Graz

    BeitragVerfasst am: 17.05.2014, 21:24    Titel:
    Hi, wenn es dir recht ist, morgen Very Happy Bin heute schon zu faul und im Lesemodus, komm da schwer raus *hihihi*

    lg
    _________________
    Thunder Tiger e-MTA HD Version, Thunder Tiger MT4 G3, Absima CR4T
    Nach oben
    hoko
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 13.05.2014
    Beiträge: 41
    Wohnort: süd-östl. LK München

    BeitragVerfasst am: 17.05.2014, 21:44    Titel:
    Kein Thema... eilt nicht, bleib liegen Laughing
    _________________
    Grüße hoko
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 18.05.2014, 03:20    Titel:
    Ich bin auch gespannt auf den Vergleich, denn Du dürftest da ja recht neutral rangehen.
    Ansonsten werden die eigenen "Fahrzeuge" ja häufig etwas positiver dargestellt.

    Zitat:
    Auch wenn es zweit- o. drittrangig ist, mir hat der e-MTA optisch schon sehr gefallen!


    Ich muss mich da mal outen, für mich war die Optik letztlich der kaufentscheidende Punkt. Nachdem beide recht ähnlich und gut sind hat mich dieser neue Monsterlook ala E-Revo mit der geduckten Karo und den liegenden Stoßdämpfern begeistert. Und ich find ihn immernoch cool.
    Letztlich bin ein Spaßfahrer dem es nicht um Rundenzeiten geht und als Anfänger werde ich vermutlich noch eine ganze weile brauchen bis ich das volle Potenzial (6S) ausschöpfen kann.

    Was ich sagen will, Du machst ja mit beiden Fahrzeugen keinen Fehler, nimm doch einfach den, der Dich mehr anspricht (egal ob optisch, technisch oder preislich). Jeder hat doch da seine eigene Wertigkeit.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Thunder Tiger MT4 G3 besser als E-MTA » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster TT-Bush 1 27.11.2016, 12:40
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Sammlung DerAttila 12 01.03.2016, 20:58
    Keine neuen Beiträge DIGITAL-Servo DS1510MG von Thunder Tiger Rüttich 18 20.01.2016, 17:52
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Jackal Haens 3 03.01.2016, 16:45

    » offroad-CULT:  Impressum