RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas X-Maxx

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Traxxas X-Maxx » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 28, 29, 30  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.11.2015, 22:47    Titel:
    Also die Diffs machen auf jeden Fall einen sehr guten Eindruck.

    Wenn er nicht so gross wäre würde ich eventuell über die Anschaffung nachdenken um meinen Brushless Summt zu ersetzen, da ich den Summit soweiso nur mehr zum Bashen verwende. Das langsam fahren ist nicht mehr so mein Ding Wink
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 00:10    Titel:
    nu ein erstes Review aus Holland...

    https://www.youtube.com/watch?v=mQQmxOKYZzM

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 00:38    Titel:
    Klasse. Muss sagen das Teil wirkt langsam.
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 352
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 01:43    Titel:
    Wirkt langsam?
    Eindeutig zweideutig Laughing Laughing
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    othello
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.04.2005
    Beiträge: 2537

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 08:52    Titel:
    Wenn ichs richtig verstanden habe im Video: 60km/h an 6s (2x3s gibt er ja auch rein) ... adäquat fürn Monster im Gelände (mir persönlich wäre es allerdings zu langsam). Wahrscheinlich auch künstlich vom Regler aus schaumgebremst ... recht träge Motorhochlaufzeit, da würde mir etwas Bums fehlen. Dafür scheint er mit den Settings gut fahrbar zu sein. Für Einsteiger, die sich was größeres gönnen wollen, wohl auch kein Fehler.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 11:30    Titel:
    mehr als 60kmh schafft man im Gelände sowieso nicht, von daher nicht wirklich relevant.
    Alle meine Autos sind an 4S (!) auf etwa 60-65kmh abgestimmt, und lassen sich da grade noch so fahren (Maßstab 1:Cool Der X-Maxx ist nun grösser und schwerer, dennoch bezweifle ich das man so einen Koloss sicher mit 80klamotten offroad bewegen kann.
    Nach oben
    obelix
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.05.2007
    Beiträge: 231

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 15:03    Titel:
    naja, jetzt müsste man mal gelände definieren. ich kenne "gelände" da ist 40 km/h zu schnell und ich kenne "gelände", da ist 75 km/h kein Problem. es liegt eben im auge des betrachters und des geländes.

    sb
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 15:12    Titel:
    Nein, schneller als 66km/h geht nicht im Gelände Laughing
    Nach oben
    Firebird
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 30.08.2009
    Beiträge: 22

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 15:14    Titel:
    Vor allem hat man ja keinen digitalen Gasfinger!

    Die Möglichkeit über 60km/h mit einem brushless Truck fahren zu können ist wohl 80% der Käufer was wert! 20% nicht...

    Ich gehöre zu den 80%. Wink
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 471

    BeitragVerfasst am: 25.11.2015, 16:08    Titel:
    um das mal zu verdeutlichen: 60km/h sind 16m/s!
    mit dem E-Revo (sowie E-MTA und Savage) in der Kiesgrube haben wir im flachen Gelände auf überschaubarer Strecke knapp 50-55kmh geschafft.
    Darüber war sozusagen nicht möglich weil es entweder an Traktion zur Beschleunigung fehlte, die Strecke zu kurz war oder sonst ein Hindernis (zb. Bodenwelle) das kontrollierte aufziehen verunmöglichte.

    Das waren aber nur Testruns um die Neugier zu befriedigen.
    ...also eigentlich sehr langweilig und hat mit fahren und Spaß haben sozusagen nichts zu tun um nicht zu sagen völlig unsinnig.

    wenn dann vermisst man wohl nicht den Highspeed, sondern eher die damit verbundene und fehlende Leistungsreserve.
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Traxxas X-Maxx » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 28, 29, 30  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41
    Keine neuen Beiträge Traxxas TQI mit Traxxas Link Modul FranzP 11 30.11.2016, 17:48

    » offroad-CULT:  Impressum