RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition)

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 ... 33, 34, 35  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 14:06    Titel:
    @aaron: Soll ich ihn löschen, oder möchtest Du das übernehmen?
    Very Happy
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 14:19    Titel:
    och, ich hab mir schon eine Antwort überlegt, warum's der MERV nicht trifft. Aber ist ja hier auch nicht Thema. Bei 300+ Views seit gestern und nur 3 konkreten Kommentaren scheint die open CULT Idee doch nicht so viel Anklang zu finden, oder? Rolling Eyes
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    e-reierstorm
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 28.11.2009
    Beiträge: 275
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 14:31    Titel:
    Was war jetzt falsch an meinem Kommentar?
    Du hattest doch vorher geschrieben dass es (nach deinem wissen) kein Auto mit einer ähnlichen r/l balance gibt.

    Und ich dachte mir, ich Gebe meine Ahnung mal Preis!

    Naja, und bzgl. Dem Open cult, das betrifft mich halt nicht da ich keinen flx habe.

    Und ich denke da bin ich auch nicht der einzige, sonst wäre ich hellauf begeistert.

    MfG e-reierstorm
    _________________
    Es ist zwar kein Mugen, aber trotzdem nen hammergeiles Auto Twisted Evil
    Nach oben
    Raphael
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 05.09.2010
    Beiträge: 394
    Wohnort: 42 77 61 68 61 68 61

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 14:50    Titel:
    Ich denke, dass der Großteil der Leser vom Deinem betriebenen Aufwad quasi "abgeschreckt" ist.
    Die (hochwertigen) Teile bei verschiendenen Anbietern anfertigen zu lassen und noch dazu Savage-Achsen einzeln zu organisieren ist ein ordentlicher Aufwand, den die meisten wohl nicht betrieben wollen (zumindest nicht mit Ansage und auf einen Schlag) - sowohl zeitlich als auch finanziell.

    Ich verstehe Deinen Stuggy eher als Machbarkeitsstudie mit Nachbaupotential.
    Eher werden wohl einzelne Teile in vorhandene Savages eingebaut, als ein kompletter Stuggy gebaut.

    Eventuell wäre es hilfreich eine Liste zu posten, was alles für einen Stuggy gebraucht würde um etwas Übersicht reinzubekommen
    _________________
    Short Course - Übersicht der Radstandards
    42 65 61 72 20 48 61 77 6b 0d 0a 44 42 2d 30 31 52 0d 0a 53 43 31 30 20 34 78 34 20 48 56 0d 0a
    57 65 72 20 64 61 73 20 6c 69 65 73 74 20 69 73 74 20 64 6f 6f 66 21
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 14:51    Titel:
    e-reierstorm hat Folgendes geschrieben:
    Was war jetzt falsch an meinem Kommentar?
    Du hattest doch vorher geschrieben dass es (nach deinem wissen) kein Auto mit einer ähnlichen r/l balance gibt.


    Ich meinte mit "Löschen" auch nicht, Deinen Beitrag, sondern Deinen Useraccount. Very Happy
    Das war auch nicht wirklich ernst gemeint. Man hätte es an dem Smiley erkennen können.
    Ich habe keinen MERV, aber ich dachte immer, das er rechts-lastig ist: http://www.1nita.my/images/detailed/7/e-revo_4.jpg
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2531
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 14:56    Titel:
    Der Anklang für den Stuggy , nicht für deine Arbeit und die Planung , sondern rein am Fahrzeug , wird wohl eher darin zu finden sein , das es viel abschreckt was der Umbau preislich mit sich bringt .
    Zum anderen und das denke ich viel mehr liegt es an den Beweggründen , die dich dazu ermutigt haben den Stuggy zu bauen .
    So wie ich dich im Forum kennengelernt habe , bist du nicht der typische
    Monstertruckfahrer Wink . Was sich in deinem Umbau wiederspiegelt .
    Da du aus einem MT ein Fahrzeug gebaut hast , was in jeder Lebenslage um Welten besser fährt als ein MT .
    Was natürlich die eingefleischten MT Fahrer wenig kümmert
    Laughing Laughing .
    Was mich von dem Projekt aber am meisten abhält , ist die Tatsache , das ich nie die Tex-Flex bekommen werde , da die Neuauflage wohl in die Hose ging. Und darum ist der Anreiz weg , denn es wäre ja nur ein halber Open cult Flux Stuggy Wink .
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    Wasty
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 28.04.2008
    Beiträge: 772
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 15:00    Titel:
    Also ich wäre sehr interessiert an einem Open Source Projekt, da mein Flux gerade eh nur etwas bedröppelt in der Ecke steht solange ich mit dem 1:8 2S Projekt zugange bin...

    Grundsätzlich möchte ich nochmals meinen absoluten Respekt für deine geniale Leistung zum Ausdruck bringen! Was du hier aus einem Savage Flux geschaffen hast, ist DAS AUTO (nicht so ein oller Golf) ! Es kommt meiner Meinung nach schon nahe an meine Idealvorstellung des ultimativ-stabilen RC Fahrzeuges hin, Schnell und trotzdem fast unzerstörbar!

    Ja, die Titan Querlenker sind zwar ein Problem, jedoch gibt es dafür sicher auch Lösungen!
    _________________
    ... Bürsten sind was für Haare und nicht für Motoren...
    Nach oben
    AlexDerAnder
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 01.03.2010
    Beiträge: 91
    Wohnort: Affalterbach

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 15:46    Titel:
    Hallo aaron es ist ein sehr interessante Projekt von dir. Hätte ich nicht schon meinen Carbon-Flitzer wäre das für mich auch eine Alternative gewesen.
    Allein schon an der Tatsache wie viel Hirnschmalz du in den Wagen gesteckt hast ist bemerkenswert.
    Durch solche Projekte bei dem man von Anfang an dabei sein kann lernt man viel und spart sich viel Lehrgeld.
    Noch Bemerkenswerter finde ich, dass du es als Open-Source Projekt anbieten willst.
    Mit einer Kostenaufstellung wäre dass eine super Alternative für Anfänger. Es ist natürlich nicht der billigste Einstieg, aber dafür wahrscheinlich der haltbarste.
    In gewissen Dingen, so auch dem Modellsport muss man eben etwas mehr für was gescheites zahlen.
    Für potentielle Käufer wäre sogar möglich verschiedene Versionen zu planen. Beispielsweise Alu/Kunststoff statt Carbon.
    Dazu noch eine Komplette Aufstellung von Kosten in den verschiedenen Variationen und schon haben Anfänger einen Richtwert den sie zum Vergleichen haben.

    Gruß Alexander
    _________________
    FLUXonaut auf Erden!
    Nach oben
    racer03
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 26.01.2013
    Beiträge: 70
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 16:35    Titel:
    Joa also interesse hät ich schon, aber zuerst bräuchte bzw. möchte ich einen List mit allen Komponenten die ich für den Umbau bräuchte. Und ein zwei Videos wären auch nicht schlecht.

    MFG
    Nach oben
    DeV6
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 10.05.2010
    Beiträge: 208
    Wohnort: Pforzheim

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 17:18    Titel:
    Also mein Interesse ist sehr hoch.
    Da ich aktuell auf der suche bin nach einem weiteren RC-Car und ich mit der Auswahl auf dem Markt mehr als unzufrieden bin. Trifft dieses "OpenCult" Projekt natürlich genau den Nerv.

    1. Ist es natürlich ein ModellBAU Projekt. Bei dem nicht nur ein Bausatz zusammen geschraubt wird, sonder man(n) auch bauen/basteln kann.

    2. Ist es ein Projekt welches durchaus besser durchdacht ist als manch "Serienauto".

    3. Gibt es für mich endlich ein richtiges Argument gegenüber der Regierung den Maschinenpark zu erweitern. Very Happy

    €dit: Eine Teileliste ist hier nicht nötig Smile Wer lesen kann ist klar im Vorteil
    _________________
    Just my 2 Cent
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 ... 33, 34, 35  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 1:10 Offroad in NRW DerMika 3 30.10.2016, 08:45
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 1:5 Offroad DomexXx 2 18.09.2016, 14:14
    Keine neuen Beiträge Welchen Offroad 1:6er wählen? MatthiasHeimbach 3 21.04.2016, 22:30
    Keine neuen Beiträge Wiedereinstieg Offroad und Autowahl F834WD 3 27.01.2016, 00:02
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung Traxxas Slash Ultimate oder Arrma Senton DomexXx 8 02.12.2015, 12:51

    » offroad-CULT:  Impressum