RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Vaterra Glamis Fear...

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Vaterra Glamis Fear... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 19, 20, 21  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Bleem1984
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.06.2014
    Beiträge: 45
    Wohnort: Österreich

    BeitragVerfasst am: 27.06.2014, 11:05    Titel:
    Kann das sein das man die Vorderreifen falsch montieren kann? Also die falsche Seite? Beim Rückwärts fahren eiern die Vorderräder.
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 27.06.2014, 11:45    Titel:
    Nein, die eiern so. Sieht scheiße aus. Ich werd mich da demnächst mal ranmachen. Eine zweite Spurstange dürfte helfen. Ich mach dann Bilder davon, wenn ich eine Lösung habe.
    Nach oben
    Bleem1984
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.06.2014
    Beiträge: 45
    Wohnort: Österreich

    BeitragVerfasst am: 08.07.2014, 21:50    Titel:
    so heute is leider was bruch gegangen...

    einer der vorderen stoßdämpfer....und natürlich nirgends lagernd Smile

    Aber das Teil hält echt viel aus...aber mit 70km/h in ne Eisenstange is wohl zuviel für den stoßdämpfer. Mich wunderts das nicht mehr kaputt ging!

    TOP Rc Car!
    _________________
    Vattera Glamis Fear - 2WD - 1/8 - Brushless - 3S
    Tamija Neo Buggy DT-03 - 2WD - 1/10 - Brushed
    X-Ray WB4 - 2WD - 1/10 - Brushless - 2S
    Nach oben
    MightyMaexn
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 21.10.2013
    Beiträge: 60
    Wohnort: 14163 Berlin

    BeitragVerfasst am: 28.07.2014, 11:38    Titel:
    Hey Leute,

    weiter oben wurde von einem geschmolzenem Slipper bei der Fahrt mit Paddels berichtet.

    Ich kann das nur bestätigen. Mir ist zwar nichts geschmolzen, aber es war verdammt knapp. Bei einer Fahrt mit Paddles im Sand sollte der Slipper komplett zu sein! Ich hatte meinen nur eine 1/4 Umdrehung offen und das Teil ist so heiß geworden, dass ich mir wirklich eine kleine Brandblase am Zeigefinger geholt habe, als ich die Einstellschraube angefasst habe!
    Ich bin mit 3s 5800Ah, dem 20er Ritzel und 25% Punch gefahren.
    Mit geschlossenem Slipper gab es dann aber kein Problem mehr.

    Gruß
    MightyMaexn
    Nach oben
    Bleem1984
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.06.2014
    Beiträge: 45
    Wohnort: Österreich

    BeitragVerfasst am: 28.07.2014, 20:43    Titel:
    MightyMaexn hat Folgendes geschrieben:
    Hey Leute,

    weiter oben wurde von einem geschmolzenem Slipper bei der Fahrt mit Paddels berichtet.

    Ich kann das nur bestätigen. Mir ist zwar nichts geschmolzen, aber es war verdammt knapp. Bei einer Fahrt mit Paddles im Sand sollte der Slipper komplett zu sein! Ich hatte meinen nur eine 1/4 Umdrehung offen und das Teil ist so heiß geworden, dass ich mir wirklich eine kleine Brandblase am Zeigefinger geholt habe, als ich die Einstellschraube angefasst habe!
    Ich bin mit 3s 5800Ah, dem 20er Ritzel und 25% Punch gefahren.
    Mit geschlossenem Slipper gab es dann aber kein Problem mehr.

    Gruß
    MightyMaexn


    offen bedeutet ? das die reifen nicht durchdrehen wenn man in auf den boden drückt ?
    _________________
    Vattera Glamis Fear - 2WD - 1/8 - Brushless - 3S
    Tamija Neo Buggy DT-03 - 2WD - 1/10 - Brushed
    X-Ray WB4 - 2WD - 1/10 - Brushless - 2S
    Nach oben
    s.a.i.b.o.t
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 29.05.2014
    Beiträge: 24
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 29.07.2014, 00:53    Titel:
    Folglich ja, aber gemeint ist eigentlich die Feder. Also offen = locker gedreht, Feder drück mit weniger Kraft und geschlossen = fest gedreht, sodass die Feder komplett geschlossen ist. Also mit maximaler Kraft gegen die Rutschkupplung drückt.

    Bei zuviel Rutschen in der Kupplung, wenn der Grip der hoch ist wie eben mit Paddels auf Sand, entsteht viel Reibungswärme. Und die bringt hier wohl gern was zum Schmelzen Very Happy
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 29.07.2014, 09:42    Titel:
    genau so ist es, der Unterschied ist wirklich dramatisch mit Paddles.

    Ich bin ja nachdem alles neu war mit den originalen reifen rumgeballert, und da wurde der Slipper bzw. das drumherum nicht mal warm. Auch der Motor fühlte sich ganz normal an.
    Die Paddles gehen also extrem auf's Material, vor allem natürlich in losem weichen Sand...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Timmel
    neu hier



    Anmeldedatum: 06.08.2014
    Beiträge: 8

    BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 21:24    Titel:
    Moin Moin

    Ich habe seid 3 Tagen den fear und muss sagen es macht Mega viel Spaß mit dem zu fahren leider ist heute was gebrochen undzwar der Halter der die Stange hält am Hinterreifen um den Sturz einzustellen werde mir den Halter jetzt aus alu holen und dann mal gucken was passiert wenn man sich überschlägt..
    Nach oben
    Bleem1984
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.06.2014
    Beiträge: 45
    Wohnort: Österreich

    BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 21:47    Titel:
    Timmel hat Folgendes geschrieben:
    Moin Moin

    Ich habe seid 3 Tagen den fear und muss sagen es macht Mega viel Spaß mit dem zu fahren leider ist heute was gebrochen undzwar der Halter der die Stange hält am Hinterreifen um den Sturz einzustellen werde mir den Halter jetzt aus alu holen und dann mal gucken was passiert wenn man sich überschlägt..


    Sag mal wo du den in Alu herbekommst?
    _________________
    Vattera Glamis Fear - 2WD - 1/8 - Brushless - 3S
    Tamija Neo Buggy DT-03 - 2WD - 1/10 - Brushed
    X-Ray WB4 - 2WD - 1/10 - Brushless - 2S
    Nach oben
    Timmel
    neu hier



    Anmeldedatum: 06.08.2014
    Beiträge: 8

    BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 23:13    Titel:
    Also entweder bei horizon Hobby bestellen bzw im Internet bestellen kostet aber um die 20 Euro aus alu und Plastik um die 5 :/
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Vaterra Glamis Fear... » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10 ... 19, 20, 21  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Vaterra 1972 Chevi jenske 4 16.12.2016, 00:07
    Keine neuen Beiträge Ersatzteile Losi Mini 8ight bzw. Mini 8ight T von Vaterra? shenc 2 20.01.2015, 22:20
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear oder ein anderen 1:10er Gernot 24 14.01.2015, 19:46
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear als Einstieg? Gernot 28 13.11.2014, 11:48

    » offroad-CULT:  Impressum