RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Velineon® VXL-3s ESC Temperaturprobleme

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Velineon® VXL-3s ESC Temperaturprobleme » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    -andi-
    neu hier



    Anmeldedatum: 17.04.2014
    Beiträge: 6

    BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 09:05    Titel: Velineon® VXL-3s ESC Temperaturprobleme
    Hallo,

    ich bin seid kurzem stolzer Besitzer eines Traxxas Stampede 4x4 VXL.

    Befeuert wird er mit 3S Lipo Akkus - von denen hab ich einige die ich auch in meiner Heli Flotte einsetze.

    Der Stampede hat folgende Modifikationen:

    - Proline Trenchers
    - Alu Caps
    - Übersetzung auf 9Z Ritzel mit 54Z Zahnrad
    - Lüfter für den Motor

    Rest ist alles Stock.

    leider macht der Regler Probleme:

    In den ersten Minuten der Fahrt schaltet er regelmäßig mit rotem blinken ab -> Übertemperatur Sad

    Der Kühlkörper des Reglers ist allerdings kalt.

    Gehe ich es langsam an erfolgt die Abschaltung noch schneller.


    Dann Akku ab, wieder an -> Grünes Licht fährt wieder. Das mache ich so 2-4 mal.

    Jetzt hat der Regler Betriebstemperatur und ich kann fahren solange ich will. Hatte danach schon 4 Akkus in folge - keine Abschaltung mehr! Der Kühlkörper wird jetzt auch gut warm....


    Kennt jemand so ein Verhalten?

    Ich kann mir das nur so erklären das zwischen den FETs und dem Kühlkörper ein minimaler Luftspalt ist. Die Wärme kann deswegen nicht abgeführt werden und der Überhitzungsschutz springt rein. Wenn alles ein wenig warm geworden ist haben sich die Bauteile etwas ausgedehnt, den Luftspalt überbrückt und die Wärme wird abgeführt.


    Der VXL ist ja vergossen, den kriegt man nicht auf, oder?


    Danke für Eure Antworten!

    andi
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 09:41    Titel:
    Vergiss 3s ganz schnell. Du wirst dir früher oder später Regler und Motor grillen.

    Du kannst die Lebensdauer etwas verlängern indem du dir Lufter auf Motor und Regler packst.

    Aber wie gesagt das VXL-3s Set macht das nicht lange mit. Vor allem mit den grösseren schwereren Trenchers mit viel mehr Grip.

    Steht aber alles ausführlich in meinem Stampede 4x4 Thread.
    Nach oben
    -andi-
    neu hier



    Anmeldedatum: 17.04.2014
    Beiträge: 6

    BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 10:25    Titel:
    Danke für deine Antwort!


    Der Motor bleibt dank Lüfter und 9Z eigentlich in einem normalen Temp. Bereich.
    Der Regler scheint es auch zu schaffen wenn er mal warm ist.

    2S will ich vermeiden. Das würde bedeuten noch mehr Akkus zu haben die ich zu allem Überfluss nur im Stampede verwenden kann. 3S hab ich hingegen genug...


    Nervig ist eigentlich nur das ich den Regler erst "warmfahren" muss bis er normal funktioniert. Wäre er überfordert würde er erst nach gewisser Zeit abschalten, nicht immer nur am Anfang.

    Probleme habe ich nur die ersten Minuten mit kaltem Regler. So ein Verhalten hab ich im Netz nicht gefunden deswegen frag ich mal nach Smile

    cu
    andi


    Ps.: dein Thread ist im übrigen super! Hat maßgeblich zu der Entscheidung zum Stampede beigetragen.
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 10:33    Titel:
    Puh, nee den kannst leider nicht öffnen... deine Erklärung kling schon gut! (leider)

    Ne Theorie wäre noch eine Unterspannungsabschaltung... du sagtest Heliflotte... solange du nicht 450er Helis aufwärts fliegst sind das doch recht kleine Lipos. In den Slash sollten schon mindestens 4000mAh Lipos.

    Auch Lipos werden warm und geben dann mehr Strom ab...

    Eine weitere Theorie wäre ein Defekter Motor, der nach selbiger Theorie dann warm wieder funzt...

    Du könntest halt mal n Kreuztest machen mit nem billigen Regler, der Turnigy Trackstar 120SC reicht völlig, ist halt nur nicht wasserdicht....
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 10:43    Titel:
    Keine Ahnung aber ich glaube eher das der Regler in den Cutoff Modus geht und nicht Thermal Shutdown.

    Schnelles Rotes Blinken = Themal Shutdown
    Langsamens Rotes Blinken = Lipo Cutoff

    Probier folgendes: Schalte den Cutoff modus ab, und schau dann ob das Problem weiter besteht.

    Natürlich die Lipos nicht leerfahren, aber das weisst du ja sowieso.
    Nach oben
    -andi-
    neu hier



    Anmeldedatum: 17.04.2014
    Beiträge: 6

    BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 10:59    Titel:
    Prokktor hat Folgendes geschrieben:

    Ne Theorie wäre noch eine Unterspannungsabschaltung


    Soundmaster hat Folgendes geschrieben:

    Probier folgendes: Schalte den Cutoff modus ab, und schau dann ob das Problem weiter besteht


    Gute Idee - werde ich mal abschalten Wink - auch wenn mir das blinken recht schnell vorkommt - aber man wird ja langsam mit dem Alter Wink


    Prokktor hat Folgendes geschrieben:

    solange du nicht 450er Helis aufwärts fliegst sind das doch recht kleine Lipos. In den Slash sollten schon mindestens 4000mAh Lipos.


    Ich hab für den 450ger 3S 2200 - davon passen 2 paralellgeschalten gut in den Stampede
    Den guten alten Hurricane fliege ich mit 2 x 3S 4000 in Reihe - die passen auch perfekt (davon nat. nur einer ;-P )


    Prokktor hat Folgendes geschrieben:

    Du könntest halt mal n Kreuztest machen mit nem billigen Regler, der Turnigy Trackstar 120SC reicht völlig, ist halt nur nicht wasserdicht....


    Auch keine schlechte Idee - Hätte nen Jive in einen meiner Helis - uU is der für nen Test gut...

    danke bis jetzt! Werde testen und berichten!

    andi
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.04.2014, 12:52    Titel:
    Ja mach das mal.

    Aber pack auf jeden Fall einen Lüfter auf den Regler und Motor und hol dir eine Alu Motor Halterung. Damit gekommst die Temps noch weiter runter.
    Nach oben
    -andi-
    neu hier



    Anmeldedatum: 17.04.2014
    Beiträge: 6

    BeitragVerfasst am: 27.05.2014, 11:06    Titel:
    Hallo Leute!

    ewig lange hat es gedauert - aber mein Pede rennt jetzt wieder Wink

    Hab eure Tipps versucht:

    - Lipo Cutoff aus brachte keinen Erfolg
    - mit einem Außenläufer (Z-Power 1470KV) aus einem meiner Helis kam der Regler nicht klar
    - ein JIVE 80 funkt recht gut mit dem Velion - hab halt keinen Rückwätsgang und, viel schlimmer, keine Bremse (interesannt ist hier das der Motor kühler bleibt)
    - der Velion schaltet auch bei 2S recht flott ab

    langer Rede kurzer Sinn:

    Der Regler ging zu Traxxas und ich hab einen neuen bekommen:

    der neue zeigt dieses Verhalten nicht mehr - der Kühlkörper wird auch viel schneller heiß --> er führt die Wärme schneller ab.


    Danke für Eure Hilfe!

    Andi
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Velineon® VXL-3s ESC Temperaturprobleme » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Velineon VXL 3s Regler kaputt ? culi 32 02.02.2014, 16:23
    Keine neuen Beiträge Mamba Max SCT Regler mit Velineon Motor fahren ? HBH9 4 30.01.2013, 19:32
    Keine neuen Beiträge velineon vxl-3s Regler hin? Uschilover 2 22.12.2012, 15:25
    Keine neuen Beiträge Velineon 3500 bl motorwelle hat sich gelöst Zimski 6 05.05.2012, 19:23
    Keine neuen Beiträge Alternative zum Traxxas Slash Velineon VXL 3s Brushless ESC poolk 1 19.04.2012, 11:49

    » offroad-CULT:  Impressum