RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

was kann man ersatzweise zur diff öl nehmen

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » was kann man ersatzweise zur diff öl nehmen » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    2F4U
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 19.01.2010
    Beiträge: 316
    Wohnort: Hannover

    BeitragVerfasst am: 05.03.2016, 11:24    Titel:
    ja gut, aber bei dem Anbieter aus dem Bucht , kann man wählen welche Viskosität man braucht .


    eBay-Artikelnummer:
    251899532555
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 05.03.2016, 11:31    Titel:
    2F4U hat Folgendes geschrieben:
    ja gut, aber bei dem Anbieter aus dem Bucht , kann man wählen welche Viskosität man braucht .


    eBay-Artikelnummer:
    251899532555


    Deshalb auch der Umrechner.
    Nach oben
    2F4U
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 19.01.2010
    Beiträge: 316
    Wohnort: Hannover

    BeitragVerfasst am: 05.03.2016, 11:47    Titel:
    wären 350 cSt gut zum normalen fahren?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 05.03.2016, 14:09    Titel:
    2F4U hat Folgendes geschrieben:
    wären 350 cSt gut zum normalen fahren?


    Ja vielleich für die Dämpfer, aber nicht für die Diffs.

    350 cps entspricht 30wt. Du brauchst 30k = 30.000 wt.
    Nach oben
    2F4U
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 19.01.2010
    Beiträge: 316
    Wohnort: Hannover

    BeitragVerfasst am: 05.03.2016, 15:35    Titel:
    hab jetzt das Zeug 301286756980

    bei ebay.de bestellt, ich hoffe richtig, ansonsten kann man das Zeug auch in der Autopflegebereich und einigen andren bereichen anwenden. Für 10€ is'es OK.

    das könnte Leute die in Ferner zukunft diesen topic lesen helfen...

    Viskosität 100 = vergleichbar mit Wasser
    Viskosität 1000 = vergleichbar mit Speiseöl
    Viskosität 5000 = vergleichbar mit Shampoo
    Viskosität 10000 = vergleichbar mit Honig


    man sollte nicht über 1000cSt gehen bei Stoßdämpfern.
    Nach oben
    2F4U
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 19.01.2010
    Beiträge: 316
    Wohnort: Hannover

    BeitragVerfasst am: 07.03.2016, 18:51    Titel:
    EDIT: Ich wollte eigentlich ursprunglich Stoßdämpfer öl schreiben.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » was kann man ersatzweise zur diff öl nehmen » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge suche auto mit speed mit dem man ueberall fahren kann lackner07 7 11.10.2017, 11:29
    Keine neuen Beiträge 6S-LiPo ... wo kann man den bekommen? Stingray65 7 25.06.2017, 10:03
    Keine neuen Beiträge E-Revo Diff Probleme Mexor 27 24.03.2017, 11:13
    Keine neuen Beiträge Reely Micro Dune Fighter kann nicht langsam fahren! Mad Beast BL 8 11.09.2016, 15:00
    Keine neuen Beiträge kann es sein das sich ein LiPo tief entlädt wenn man vergi.. 2F4U 27 08.03.2016, 21:57

    » offroad-CULT:  Impressum