RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Welche 4mm Stecker könnt ihr empfehlen?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Welche 4mm Stecker könnt ihr empfehlen? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Red_Bull_1_8
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.11.2013
    Beiträge: 13
    Wohnort: Heilbronn

    BeitragVerfasst am: 13.03.2014, 14:36    Titel: Welche 4mm Stecker könnt ihr empfehlen?
    Hi,

    ich suche 4mm Stecker zum Verkabeln von meinen Turnigy Nano-Tech Hardcase Lipos an ein Tekin RX8 Gen2. An die Stecker möchte ich ein 12AWG oder besser noch ein 10AWG Kabel anlöten.

    Welche Stecker könnt ihr mir empfehlen?
    Nach oben
    futureintray
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.12.2010
    Beiträge: 123

    BeitragVerfasst am: 13.03.2014, 18:28    Titel:
    Goldstecker
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 13.03.2014, 18:32    Titel:
    Klar! Ganz normale 4mm Goldies. Ist aber für Akkus nicht ideal da eine Verpolung möglich ist und dann geht der Regler schön in Rauch auf Sad

    Ich verwende für alle Modelle (Regler / Akku) Traxxas Stecker.
    Nach oben
    RC2D2
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.01.2010
    Beiträge: 234

    BeitragVerfasst am: 13.03.2014, 20:00    Titel:
    N'Abend,

    ich habe überall echte (!!!) Deans dran, die Beißen schön und wenn bei nem Crash doch mal der Akku rausfliegt (schaff ich des öfteren Embarassed ), wird sauber getrennt und es gibt keinen Kurzen.

    Bis 4S an der 1/8er HPI-Kombo getestet!

    Gruß,

    Thorsten
    Nach oben
    Red_Bull_1_8
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.11.2013
    Beiträge: 13
    Wohnort: Heilbronn

    BeitragVerfasst am: 13.03.2014, 21:38    Titel:
    Hi,

    vielen Dank für eure Antworten.

    Ich würde gerne 4mm Glodkontaktstecker verwenden. Da es bei diesen Steckern ja schon deutliche Preisunterschiede gibt muss es ja auch einen Qualitätsunterschied geben.

    Ich hab gehofft ihr könnt mir sagen welches die besten Goldies sind?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 13.03.2014, 21:57    Titel:
    Glaub nicht das es da grosse Unterschiede gibt.
    Nach oben
    Neo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 19.12.2009
    Beiträge: 104
    Wohnort: Würzburg

    BeitragVerfasst am: 14.03.2014, 20:01    Titel:
    Also ich fahre die ganze Zeit die 4mm mit den Lamellen in meinen 1:10er TW und hatte nie Probleme.
    Jetzt habe ich letztens die mit den 4 Stiften vom großen King bekommen. Die packen noch mal ein bisschen fester zu und sollen bis 160 A gehen. Werde ich mal in meine 1:8er einbauen und mal probieren.
    _________________
    The difference between the men and the boys is the price of the toys !
    Nach oben
    Neo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 19.12.2009
    Beiträge: 104
    Wohnort: Würzburg

    BeitragVerfasst am: 14.03.2014, 20:01    Titel:
    Also ich fahre die ganze Zeit die 4mm mit den Lamellen in meinen 1:10er TW und hatte nie Probleme.
    Jetzt habe ich letztens die mit den 4 Stiften vom großen King bekommen. Die packen noch mal ein bisschen fester zu und sollen bis 160 A gehen. Werde ich mal in meine 1:8er einbauen und mal probieren.
    _________________
    The difference between the men and the boys is the price of the toys !
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 14.03.2014, 23:36    Titel:
    hilfreich
    http://www.elektromodellflug.de/oldpage/hochstromst/hochstromstecker.htm
    Nach oben
    RON2
    Sponsor



    Anmeldedatum: 17.09.2008
    Beiträge: 705
    Wohnort: bei Ingolstadt

    BeitragVerfasst am: 15.03.2014, 00:23    Titel:
    Es gibt bei den 4 mm Lamellensteckern extreme Qualitätsunterschiede. Meistens gilt - höherer Preis -> bessere Qulität. Leider kann man die Qualität optisch sehr schwer beurteilen.

    Grüße von RON2
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Welche 4mm Stecker könnt ihr empfehlen? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Welche Hersteller in Deutschland noch vertreten? BeeBop 11 25.05.2017, 17:11
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 10:59
    Keine neuen Beiträge HOBBYWING COMBO EZRUN MAX8 150A T-Stecker Motor SL-4274-2200 Offroad Hawk 6 10.12.2016, 17:02
    Keine neuen Beiträge Ein Akku, 2 Regler, welche Spannung? Der Russe 2 16.08.2016, 19:28
    Keine neuen Beiträge Welcher Stecker passt am besten? Blebbens 5 05.03.2016, 11:04

    » offroad-CULT:  Impressum