RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Wie lagerst Du Deine Lipos?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » Wie lagerst Du Deine Lipos? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    downhiller
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 11.04.2008
    Beiträge: 2116
    Wohnort: Steffisburg (CH)

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 18:06    Titel: Wie lagerst Du Deine Lipos?
    Vor einiger Zeit ist einem Kollegen aus einem CH-Forum fast das Haus wegen einem Lipo abgebrannt. Er hatte seine Lipos im Keller auf einem Regal gelagert, sie waren 7 Tage vorher geladen worden. Ohne ersichtlichen Grund entzündete sich einer ... eine Woche nach dem Laden. Einfach so. Glücklicherweise an einem Tag, an dem der Kollege zu Hause war und den Rauch rasch bemerkte.





    Sicher hatte der Lipo irgend einen Schaden, obschon nichts zu erkennen war als er ihn zuletzt benutzte und danach frisch geladen hatte. Aber um den Grund des Feuers geht’s ja hier in diesem Thread auch nicht. Viel mehr interessiert mich wie und wo Ihr Eure Lipos lagert.


    Ich hab mir nach seinen Erlebnissen mal meine Lipo-Lagersituation angeschaut. Naja ich trau mich fast nichts zu sagen Embarassed … meine Lipos waren in einem Möbel, daneben die Starterbox, Manuals (Papier), Buggyräder und 2 Liter 25% tiger Sidewinder Treibstoff. Tja Rolling Eyes … wohl nicht ideal … ausser man will seine Bude mutwillig abfackeln.

    Nun hab ich mir auf Grund dieses Movies ( http://www.youtube.com/watch?v=6M5ftkN9PtY ) bei einem Auktionshaus zwei Geldkassetten ersteigert. Die liegen nun in einem USM-Möbel (komplett aus Metall) und sind abgeschlossen. Ich denke wenn da nun ein Lipo abgeht, gibt das einen hässlichen Rauch … mehr aber auch nicht. Zur Alarmierung mach ich noch einen Rauchmelder an die Decke.





    So … nun Ihr … zeigt mal her wie Ihr Eure Lipos lagert
    _________________
    Kommt auf die dunkle Seite der Macht ... wir haben Kekse
    Nach oben
    *MiChI*
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 05.11.2008
    Beiträge: 310
    Wohnort: Bayreuth

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 18:15    Titel:
    Hi

    Also meine liegen in einem Schrank im Keller und werden aber mind. einmal in der Woche gefahren und geladen.
    _________________
    Kyosho Lazer ZX-5 - LRP Vector 9,5T
    Team Asso SC10 - LRP Vector 9,5T
    Tamiya TT-01 - Carson Cupmachine
    Nach oben
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 18:37    Titel:
    like this)

    --->
    Nach oben
    molob
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 30.12.2009
    Beiträge: 353
    Wohnort: rosenheim

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 18:50    Titel:
    bis jetzt hab ich noch keine lipos, aber sobald ich welche habe, kommen die auch in so eine kasse mit rauchmelder in den keller!
    Nach oben
    Jay-Ar
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 03.09.2009
    Beiträge: 532
    Wohnort: Osnabrück

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 19:19    Titel:
    Bei welcher Temperatur sollte man sie lagern? Ich überlege ob ich sie draußen lagern könnte. Bei mir liegen sie oben im hobbyraum Rolling Eyes
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4062
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 19:28    Titel:
    Hab einen Metallschrank, dort lagern die LiPos in LiPosäcken. In diesen LiPosäcken transportiere ich sie auch.

    Jay-Ar hat Folgendes geschrieben:
    Bei welcher Temperatur sollte man sie lagern? Ich überlege ob ich sie draußen lagern könnte. Bei mir liegen sie oben im hobbyraum Rolling Eyes


    keine gute Idee Jay

    Im Sommer wirds zu warm, im Winter zu kalt. Hobbyraum eignet sich eigentlich hervorragend
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    ftuchen
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 30.08.2008
    Beiträge: 533
    Wohnort: Jägermeißter-City (Wolfenbüttel)

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 19:29    Titel:
    Hi,
    also unter 0 grad ist es nicht gut.
    Wir lagern sie im Keller, teilweise im LiPo-Sack, teilweise in einer Blechkiste.
    Ich würde es jedem empfehlen, wenn kein LiPo-Sck vorhanden, dann eine alte Geldkasette, oder wenns sein muss auch ein ausrangierter Kochtopf.
    Lipos können komplett unberechenbar werden.
    Einem Bekannten kammeraden ist ein 2S 500mah Lipo so heftig hochgegangen, das es das beiligende Ladegerät, einen mini-graupnerlader aus kunststoff, komplett zerrissen hat. Polenböller war ein Witz dagegen Wink
    Und immer dran denken: Vorsicht ist besser als Nachsicht!

    LG Fabi
    _________________
    Brushless!!

    http://www.mfc-wolfenbuettel.de/
    Nach oben
    FlyingGekko
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 01.06.2003
    Beiträge: 4521
    Wohnort: Linz/ Urfahr

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 19:32    Titel:
    Meine LiPo`s lagern in ner GM-Tasche mit Kartooneinlagen, in dem Raum in dem ich schlafe Cool

    Ich hab keine Lust hysterisch zu werden wegen ein paar Akkus. Hab schon genug NiMh Akkus in die Luft gehen sehen und da hatte auch keiner Angst.

    mfg Stephan

    PS: Allerdings sind solche Vorfälle für mich ein Grund nur Hardcase-Lipos einzusetzen. Alles andere find ich im RC-Car eher unpassend.


    Zuletzt bearbeitet von FlyingGekko am 25.02.2010, 19:32, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4062
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 19:32    Titel:
    Exclamation jetzt kommts auch darauf an: hab ich einen Markenakku, oder irgendeinen BILLIGEN Schrott von irgendwo Exclamation
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    *MiChI*
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 05.11.2008
    Beiträge: 310
    Wohnort: Bayreuth

    BeitragVerfasst am: 25.02.2010, 20:02    Titel:
    Hi

    Klar sind solche LiPos schon mit besonderen Vorsicht zu behandeln, aber wir tun ja auch nicht unsere Handys und Notebooks in spezielle Boxen oder?

    Ich mein jetzt damit aber nicht, das die ungefährlich sind Wink
    _________________
    Kyosho Lazer ZX-5 - LRP Vector 9,5T
    Team Asso SC10 - LRP Vector 9,5T
    Tamiya TT-01 - Carson Cupmachine
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » Wie lagerst Du Deine Lipos? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Carson Virus 4.0 aber welche Lipos?????? Mbiker75 1 16.11.2015, 19:16
    Keine neuen Beiträge Neue Lipos Savage Flux XL Kaufberatung xxgod1xx 12 21.10.2015, 10:46
    Keine neuen Beiträge Regler schaltet viel zu früh in den Cutoff - Lipos gaga? soundmaster 7 30.08.2015, 21:01
    Keine neuen Beiträge Gute 2s Lipos mit 5000-6000 mah für meinen BL Summit gesucht soundmaster 20 31.07.2015, 19:19
    Keine neuen Beiträge Unterwegs Lipos laden... Mechanic 19 12.06.2015, 10:16

    » offroad-CULT:  Impressum