RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

TT ST4 G3

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » TT ST4 G3 » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Lercoy
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 02.11.2013
    Beiträge: 11

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 21:20    Titel: TT ST4 G3
    Habe ne Frage kann man im ST4 aus der Box heraus zwei 2s lipos anschließen oder brauche ich noch was dafür?
    _________________
    Garage:
    Hpi Blitz mit Ezrun 9T 4300 KV Combo
    Thunder Tiger ST4 G3 (kommt noch)
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 21:21    Titel:
    geht aus der Box raus so wie ich das Youtube Vidoes entnehmen konnte.
    Hab leider selber keinen Crying or Very sad
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Lercoy
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 02.11.2013
    Beiträge: 11

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 21:23    Titel:
    Ok denn er kommt morgen und wollte noch mal fragen danke Phillip
    _________________
    Garage:
    Hpi Blitz mit Ezrun 9T 4300 KV Combo
    Thunder Tiger ST4 G3 (kommt noch)
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 21:26    Titel:
    gerne doch Wink
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    NoName
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 30.10.2012
    Beiträge: 80
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 21:49    Titel:
    Haben die Lipos die du benutzen willst den Buchsen oder sind Kabel rausgeführt?
    Nach oben
    Lercoy
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 02.11.2013
    Beiträge: 11

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 22:03    Titel:
    OH GO(TT).Ich hab die Gns ACE 5000MaH 50C 2S halt zwei mal
    _________________
    Garage:
    Hpi Blitz mit Ezrun 9T 4300 KV Combo
    Thunder Tiger ST4 G3 (kommt noch)
    Nach oben
    NoName
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 30.10.2012
    Beiträge: 80
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 22:33    Titel:
    Anschlüsse passen, beim einbau wird es leicht knirsch werden,bzw passt an einer stelle mit dem Kabel grad so. Benutze selber 5000er 40c im St4.
    Nach oben
    Lercoy
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 02.11.2013
    Beiträge: 11

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 22:43    Titel:
    Nagut die Akkus sind bestellt.THE PARTY GO ON
    _________________
    Garage:
    Hpi Blitz mit Ezrun 9T 4300 KV Combo
    Thunder Tiger ST4 G3 (kommt noch)
    Nach oben
    Rc Man 99
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 11.10.2013
    Beiträge: 110
    Wohnort: Buchholz in der Nordheide

    BeitragVerfasst am: 06.12.2013, 22:50    Titel:
    Herzlichen Glückwunsch Lercoy Very Happy
    _________________
    Fuhrpark :
    Der Kleine:Mini Z Mr 03 voll getunt
    Der Erste:Tamiya Midnight Bull (defekt)
    Der Racer:Team Associated RC8 2e FT mit Yakuza Boss Combo und DS1015 an 4s

    Coming Soon:Axial Exo Terra?
    Nach oben
    RC2D2
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.01.2010
    Beiträge: 234

    BeitragVerfasst am: 13.03.2014, 19:57    Titel: Auch dabei... ST4 G3!
    Hallo zusammen,

    unverhofft kommt oft: ich habe gestern 'spontan' einen Thundertiger ST4 G3 Truggy geordert - man muss ja auch mal unvernünftig sein Twisted Evil ... auf der anderen Seite; man liest viel Gutes und für ~350€ RTR kann man net so viel falsch machen. ABER: es gibt Fragen, deren Antwort mir auch per Suche nicht erschienen sind, vielleicht mag jemand helfen?

    1. Diffs füllen: welche Viskosität für welches Diff? Einsatzort: Schotter und kurze Wiese (sprich: Feldweg und benachbarter Acker)
    2. Nötige Arbeiten vor dem ersten Start? Gefunden habe ich:
    a. Chassis versteifen (2x Gewindestangen quer sollte reichen, oder?)
    b. Fliegengitter montieren
    c. Dämpfer verstärken (mit 3/4" Rohr laut US-Forum... Hä?)
    d. Ritzelspiel einstellen
    e. Lenkservo wechseln
    f. klassischer RTR Check...
    wars das? Brauchts noch irgendwo Kugellager, Passscheiben andere Schrauben, Wellen, Splinte etc.?
    3. Sollte man den Reger gleich durch einen 150A ersetzen oder tuts der 80er?
    4. Muss die Karo noch gesondert verstärkt werden? Wo?

    Ich sag schonmal Danke für alle Hinweise die zur Ergreifung des (ach nee, falscher Film Razz )

    Viele Grüße,

    Thorsten
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » TT ST4 G3 » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  



    » offroad-CULT:  Impressum