RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

E-Maxx mit anderer Funke

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » E-Maxx mit anderer Funke » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    HiJack
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 27.07.2013
    Beiträge: 41

    BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 19:52    Titel: E-Maxx mit anderer Funke
    Hallo,

    habe mir heute den Traxxas E-Maxx Brushless dazu geholt. Da ich aber eine Spektrum 4 Pro habe und diese auf Linkshänder fahre, sollte es doch trotz der beiden Lenkservos möglich sein, mit einem Spektrum Empfänger den Maxx zu Steuern.
    Fährt hier schon jemand einen Maxx mit einer anderen Funke?

    Danke
    _________________
    Traxxas E-Maxx Brushless
    Team C T8Te
    Asso RC8.2e
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 21:45    Titel:
    Du könntest dir z.B. ein stärkeres Servo einbauen und statt der 2 Serienservo's dann mit einem lenken...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 22:00    Titel:
    Du kannst doch einfach ein Y-Kabel einsetzen, dann ist schon alles gut.
    Sofern du den Empfänger verbaut bekommst. Funktionieren tut es.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    HiJack
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 27.07.2013
    Beiträge: 41

    BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 22:06    Titel:
    Hi,

    danke schon mal für Deine Antwort. Da Du den Maxx ja auch fährst, kannst mir vllt sonst noch ein wenig über dieses Model sagen/berichten?!
    Habe zwar vorher schon was gelesen über das Model, doch da gingen die Meinungen oft auseinander.
    Wollte mich aber dennoch davon nicht abhalten lassen. Was mich bewegt hat ihn zu kaufen, ich wollte einen MT und da kamen für mich nur der Savage und der E-Maxx in Frage. Doch die meisten Erfahrungsberichte sagten aus, das der Savage nicht so schön fahrbar sei wie der Maxx. Der Maxx sei schöner/leichter kontrollierbar bei fast gleichen Fahrleistungen, während der Savage oft ausbricht und fast nur Wheelies zieht.

    Danke
    _________________
    Traxxas E-Maxx Brushless
    Team C T8Te
    Asso RC8.2e
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 22:27    Titel:
    @HiJack

    Den Vergleich würde ich so stehen lassen. 2 aus unserer Gruppe haben insgesamt noch 3 Savage in der Garage, aber alle sind auf Traxxas Maxx und Revo's umgestiegen.
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 511
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 00:20    Titel:
    HiJack hat Folgendes geschrieben:
    Hi,

    danke schon mal für Deine Antwort. Da Du den Maxx ja auch fährst, kannst mir vllt sonst noch ein wenig über dieses Model sagen/berichten?!
    Habe zwar vorher schon was gelesen über das Model, doch da gingen die Meinungen oft auseinander.
    Wollte mich aber dennoch davon nicht abhalten lassen. Was mich bewegt hat ihn zu kaufen, ich wollte einen MT und da kamen für mich nur der Savage und der E-Maxx in Frage. Doch die meisten Erfahrungsberichte sagten aus, das der Savage nicht so schön fahrbar sei wie der Maxx. Der Maxx sei schöner/leichter kontrollierbar bei fast gleichen Fahrleistungen, während der Savage oft ausbricht und fast nur Wheelies zieht.

    Danke

    Ich misch mich hier mal ein, weil ich einen E-Maxx BL und einen Savage Flux fahre:

    Der Einschätzung bezüglich der Kontrollierbarkeit kann ich mich nur anschließen. Der E-Maxx fährt sich deutlich gutmütiger und bei weitem nicht so „bissig“ wie der Savage. Dafür tut man sich beim E-Maxx viel schwerer, ihn etwa zu einem Backflip zu überreden.

    Der große Vorteil des Savage ist, dass er „out of the box“ eindeutig das robustere Auto ist. Beim E-Maxx musste ich einiges an Tuningteilen (Alu, RPM etc.) einbauen, um eine annehmbare Überlebensfähigkeit zu erreichen. Zu dem Thema gibt's hier irgendwo schon ein paar Threads.
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    HiJack
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 27.07.2013
    Beiträge: 41

    BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 16:09    Titel:
    Danke schon mal für die Antworten.
    War heute noch ein wenig Teile holen, aber nur das nötigste, sollte von dem bekannten etwas brechen, kann ichs eben wechseln.
    Den Y Stecker habe ich auch verbaut und alles funktioniert wunderbar mit der Spektrum Wink
    Dann die Karosse mit Filzpunkten an den Aufnahmen ein wenig beklebt, so rappelt die Karosse nicht mehr.
    Zudem habe ich mir noch ProLine Räder geholt.
    Das ganze schaut dann jetzt so aus. Gefahren wird morgen, da soll es wieder trocken sein, ist gerade nur am regnen. Crying or Very sad


    _________________
    Traxxas E-Maxx Brushless
    Team C T8Te
    Asso RC8.2e
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 17:08    Titel:
    Sieht gut aus dein E-Maxx!

    Passen gut die Proline Big Joes.
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 11.01.2014, 17:44    Titel:
    Sieht echt gut aus und noch so sauber Laughing
    Ich kann leider auch net fahren alles noch total nass und Pfützen ohne ende
    Crying or Very sad
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    HiJack
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 27.07.2013
    Beiträge: 41

    BeitragVerfasst am: 18.01.2014, 00:06    Titel:
    So,

    die Woche mal gefahren und muss sagen, dat Dingen ist Geil. Geht richtig gut und lässt sich sehr gut kontrollieren.
    Leider ist mir auf dem Gelände schon der erste Crash passiert. Nach einem größeren Hügel wo er drüber ist, habe ich einen dickeren Stein nicht gesehen. Da ist er so unglücklich drauf, das vorne links der untere Querlenker gebrochen ist. Aber wirklich, was solls, ich wollte was zum bashen und da geht hier und da auch mal was kaputt. Also direkt Vorder und Hinterachse gegen RPM getauscht inkl Radträger. Ich denke das wird jetzt halten, hehe. Dann habe ich die Skidplate noch gegen eine von Integy. Morgen gehts in die Eifel übers Wochenende und mal schauen was ich da für Strecken finde.
    Auf jeden Fall bereue ich den Kauf nicht trotz des kleinen Schadens direkt am Anfang. Ist ne richtig coole Kiste.
    _________________
    Traxxas E-Maxx Brushless
    Team C T8Te
    Asso RC8.2e
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » E-Maxx mit anderer Funke » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Gebrauchte Funke? Ch3fk0ch 3 01.07.2017, 14:42
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge HW MAX 6, Sanwa Funke.... Posi 3 29.01.2017, 20:39
    Keine neuen Beiträge Funke, Regler Problem Sabertooth syscons 6 12.01.2017, 21:35
    Keine neuen Beiträge E-Maxx es wird nur ein Akku leer joknoxville 3 28.04.2016, 15:54

    » offroad-CULT:  Impressum