RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Hilfe bei Lipo Akku - Lenkung geht aber Auto fäht nicht

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Hilfe bei Lipo Akku - Lenkung geht aber Auto fäht nicht » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    vinceblack
    neu hier



    Anmeldedatum: 25.12.2015
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 25.12.2015, 09:01    Titel: Hilfe bei Lipo Akku - Lenkung geht aber Auto fäht nicht
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    mein Name ist Mike und ich bin ein Einsteiger. Ich habe mir das Set "ECX 1/10 Circuit 4WD Stadium Truck Brushless AVC RTR" gekauft und es fährt mit dem Akku der dabei war sehr gut.

    Leider habe ich folgendes Problem. Ich habe mir den Lipo Akku 20C-Eco-x 5000maH 3S gekauft. Sobald ich den anschließe funktioniert nur die Lenkung aber der Motor geht nicht. Ich habe die Einstellungen beim Regler (Tazer 45A) durchprobiert und auch die Fernsteuerung schon ein paar mal neu angelernt. Leider alles vergebens. Ich kann nur lenken aber nicht fahren.
    Sobald ich aber den NiMh Akku anschließe geht wieder alles.

    Habt Ihr vielleicht einen Tip für mich woran das liegen könnte.
    Vielen Dank vorab.

    lg
    Mike
    Nach oben
    Banana_Joe
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 31.07.2011
    Beiträge: 65

    BeitragVerfasst am: 25.12.2015, 09:53    Titel:
    Klingt zwar wie eine blöde Frage, aber hast du den Akku vollgeladen bzw. wie ist der Low Voltage Cutoff eingestellt?

    Einige Regler schalten die Motoransteuerung ab, lassen aber das Lenkservo noch aktiv, wenn der Akku eine zu tiefe Spannung erreicht.
    Nach oben
    vinceblack
    neu hier



    Anmeldedatum: 25.12.2015
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 25.12.2015, 10:24    Titel:
    Ich habe den Low Voltage Cutoff auf 3,2v/cell Gestellt und den Akku lasse ich jetzt nochmals voll laden.

    Lg
    Nach oben
    farkas
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 11.06.2006
    Beiträge: 168

    BeitragVerfasst am: 25.12.2015, 10:25    Titel:
    Moin,


    "Dynamite NiMH 3300mAh 8,4V".....
    ist das der Akku der dabei war ?

    Schau mal in die Anleitung deines Reglers,
    entweder ist das so wie Banana Jo schreibt.
    Oder du müsstest die Zellenzahl/respektive
    die Spannung,mit der er betrieben wird,einstellen.

    Kenne deinen Regler jetzt nicht,ob er von den
    Einstellungsparametern auch für Lipos geeignet
    ist.....wobei geht das auch mit Lipo wenn nur für
    NiMH konfiguriert,nur mit der Abschaltsp.passt es
    dann nicht............


    Gruss,Andi.
    Nach oben
    vinceblack
    neu hier



    Anmeldedatum: 25.12.2015
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 25.12.2015, 10:28    Titel:
    Servus der Akku der dabei war ist ein Dynamite nimh 3200mah 7,2v

    Ich habe einen tazer 45a regler verbaut und der sollte laut Beschreibungen und Hersteller Angaben 2s und 3s fähig sein, genauso wie der Motor Dynamite 3300kv brushless.

    Lg
    Nach oben
    farkas
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 11.06.2006
    Beiträge: 168

    BeitragVerfasst am: 25.12.2015, 10:43    Titel:
    Ok,manche Regler erkennen automatisch die Zellenzahl,
    und bei Anderen muss man diese als festen Wert eingeben.

    Hab mal kurz die Anleitung drüberschaut,da wird nirgends
    drauf eingegangen.(oder habs überlesen)

    Wenn er mit deinem NiMH nach wie vor problemlos läuft ?
    und mit 3S nicht wird das dann schon an besagtem
    Einstellungparam. liegen........

    Musst halt mal Googeln ob du zum Eistellen der Zellenzahl
    was finden kannst.
    Ansonsten bleibt nur das du dir die zugehörige Programierkarte kaufst.
    Lohnt sich eh,weil damit auch noch andere Parameter einstellbar sind.


    Gruss,Andi.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Hilfe bei Lipo Akku - Lenkung geht aber Auto fäht nicht » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Bitte um Hilfe lackner07 2 13.10.2017, 12:07
    Keine neuen Beiträge suche auto mit speed mit dem man ueberall fahren kann lackner07 7 11.10.2017, 11:29
    Keine neuen Beiträge 6S-LiPo ... wo kann man den bekommen? Stingray65 7 25.06.2017, 10:03
    Keine neuen Beiträge Lipo Akkus mit dem Flieger in den Urlaub? Lucky 3 04.05.2017, 13:01
    Keine neuen Beiträge Lipo-Checker: Tipps? whiterabbit 12 15.04.2017, 10:32

    » offroad-CULT:  Impressum