RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Mugen Mbx7r eco Akkufach Maße?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Mugen Mbx7r eco Akkufach Maße? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Christian94
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.08.2014
    Beiträge: 87
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 03.10.2015, 19:41    Titel: Mugen Mbx7r eco Akkufach Maße?
    Hi Leute,

    ich würde mir gerne den Mbx7 holen. Wahrscheinlich den Buggy.
    Kann mir jemand sagen wie lang das Akkufach ist? Also Innenmaß. Interessieren tut mich vor allem das längste Maß. Die Ecke vorne kann man ja notfalls noch raus schneiden. Ich würde nämlich gerne einen 4s Lipo statt zwei 2s Lipos fahren.
    Wäre cool wenn jemand der ihn hat mal schnell nachmessen könnte Smile

    Gruß Christian
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 20:27    Titel:
    Das Akkufach ist das selbe wie beim 6er Eco. Den hatte ich damals das Akkufach meines LRP S8TXe eingebaut um die 4S Pakete zu fahren. Ging auch, hatte nur Platzproblem bei der Karo.
    Hatte nach einiger Zeit dann auf das original Akkufach wieder zurückgebaut und fahre seitdem wie auch jetzt im 7R Eco lieber mit 2x 2S
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Christian94
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.08.2014
    Beiträge: 87
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 21:01    Titel:
    Ok kannst du mir mal die genauen Maße sagen? Wäre echt cool!

    Gruß Christian
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 21:37    Titel:
    Morgen früh hast du die Maße
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 07:56    Titel:
    So. Gemessen.
    Längen innenfach: 14 cm kürzeste Stelle (da wo weggeschnitten werden muss)


    Breite: 5,1 cm


    Hab mal eingekreist was weg muss. Wird aber eng. Akku dürfen nicht zu hoch bauen. Meine 4500er Turnigy gingen damals noch. Hatte dann welche mit 5000 irgendwas, die drückten die Karosse hoch.
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Christian94
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.08.2014
    Beiträge: 87
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 09:15    Titel:
    Top danke für die Bilder!
    Wie lang ist dann die längste Stelle? Ich wollte 4s 5800mah sls LiPos nehmen. Die sind 158mm lang. Passt das wenn die Ecke weg ist?
    Höhe ist kein Problem, ich tendiere eh zum Truggy.
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 20:37    Titel:
    Bin heute nicht mehr dazu gekommen. Morgen früh mess ich nach.

    Bei der Länge fällt mir ein, daß ich beim 6er damals das selbe Problem hatte und habe die Akkuschale verlängert. Musste die aber komplett versetzen. Etwas weiter nach hinten und ein wenig schräg. Wurde was knapp mit dem Hauptzahnrad, ging aber. Ärgerlich waren nur die extra Löcher im Chassis. Tat der Stabilität keinen Abbruch aber bei dem Preis des Wagens ist doch ne kleine Hemmschwelle. .....beim Modelbau aber auch leicht überwunden Laughing
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Christian94
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.08.2014
    Beiträge: 87
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 22:22    Titel:
    Ja die Löcher im Chassis würde ich auch lieber vermeiden. Ich fahre zur zeit den 8ight t als Brushless Umbau. Der hat ein riesiges Akkufach da geht quasi alles rein Very Happy
    Mit reizt es trotzdem mal einen Mugen zu fahren. Leider haben ja alle aktuellen Brushless Truggys so kleine Akkufächer. Der 8ight E ja auch.
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 06.10.2015, 07:30    Titel:
    Hier die Länge innen komplett:


    Der Steg für den der Mittelwelle eingebauten Akku ist ca 1,5 cm vom Rand weg. Den Steg muss man aber nicht anschrauben.



    Hier ein Turnigy Nano von mir im Akkufach. Die Maße in mm von dem:
    138 / 47 / 25

    Das sind noch gut 2mm an Platz bis zum Steg.
    Hoffe ich konnt dir weiterhelfen.
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Christian94
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.08.2014
    Beiträge: 87
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 06.10.2015, 09:08    Titel:
    Ja sehr! Vielen Dank!
    Hab leider grade zwei neue sls 4s LiPos 5800mah erstanden, Die sind 158mm lang Sad
    Die Mugen sind halt echt für racer. Ich fahre auch mal gerne 5-6s (mit niedrig drehenden Motor wegen den Temps)
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Mugen Mbx7r eco Akkufach Maße? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Mugen Mgt7 eco Elektronik Chrifisch 0 09.04.2017, 21:46
    Keine neuen Beiträge Mugen MBX7R eco, Hobbywing XR8 plus,Plettenberg Bigmaxximum Wurzelsepp 20 13.07.2016, 20:34
    Keine neuen Beiträge HPI Mini-Trophy Käfig Maße? Totto2010 2 22.02.2016, 15:56
    Keine neuen Beiträge MUGEN MBX-7TR Eco schon lieferbar laborkittel 0 19.11.2015, 13:15
    Keine neuen Beiträge mbx6 eco mbx7 eco mbx7r eco mcmeikel 1 26.07.2015, 19:44

    » offroad-CULT:  Impressum