RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Neues Brushless System für Vorza aber welches ???

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Neues Brushless System für Vorza aber welches ??? » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Savage-Dog
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 12.05.2014
    Beiträge: 10

    BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 21:04    Titel: Neues Brushless System für Vorza aber welches ???
    Hallo Leute

    Heute hat sich mit viel Rauch mein Regler und Motor verabschiedet Sad

    Wollte bei euch nachfragen was für einen Regler ihr mir empfehlen könntet

    Kenn mich da nicht so gut aus.

    Sollte aber gleichwertig oder besser als das original sein vorallem der Motor Wink

    DANKE Very Happy

    LG Luke
    Nach oben
    diforce
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2009
    Beiträge: 369
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 18.10.2015, 22:50    Titel:
    Wart mal kurz, ich hole nur meine Kristallkugel...

    Echt jetzt ? Erwartest du auf deine präzise gestellte Frage eine andere Antwort ?

    Vlt. schreibst du welche Kombo du drin hattest und bevor wir dir was empfehlen, koennte man auch nach dem Grund des Abrauchens suchen, denn einfach so passierts normalerweise nicht.
    _________________
    Ansmann X8e (Team C T8e) /Trackstar 2350KV/ Trackstar SC120A/Absima ACS1614SG
    Mad Force (Semi-Scaler) /Turnigy 1000KV Outrunner
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 471

    BeitragVerfasst am: 19.10.2015, 09:21    Titel:
    ein Defekt hat immer ne Ursache, wobei der defekte Motor und/oder der Regler nur Folgeschäden sind.

    Ich würde auch erst mal nach der Ursache suchen.
    In aller Regel liegt so ein Defekt an zu hohen Temperaturen vom Motor.
    Für den Vorza gibt's da jedoch gute Kühleraufnahmen usw.
    Die Ritzelung sollte aber passen, sonst nützt auch die wenig.


    Das verbaute System im Vorza ist ein sehr gutes. Gleichwertig oder besser gibt's fast nicht, nur teurer.
    Insofern würde ich da wieder das Gleiche verbauen wie drin war.
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 19.10.2015, 12:31    Titel:
    Sicher daß Regler und Motor defekt sind?

    Alternativ zum Castle-Regler würde ich mir evtl. mal den Hobbywing XERUN XR8 Plus oder EZRUN MAX8 V3 anschauen. Die haben ein ganz gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und stehen meiner Meinung nach den Castle-Regler nicht nach.

    Wenn der Motor auch hin ist dann wäre vielleicht ein TP4050 oder ein Lehner eine Alternative. Beim Vorza sollte man sich aber vorher genau anschauen, ob und wie man den befestigt bekommt!

    Generell ist die Original-Castle-Combo aber nicht schlecht. Die kann man auch durchaus wieder nehmen.

    Das mit der Ursache ist aber unbedingt zu klären! Wenn es ein Feuchtigkeitsschaden ist (die ältere Generation der Castle-Regler war noch nicht wassergeschützt) dann dürfte der Motor wahrscheinlich noch in Ordnung sein. Ist irgendetwas am Antriebsstrang schwergängig oder blockiert, dann können durchaus Regler und Motor im Eimer sein. Die Ursache sollte man aber natürlich erst einmal beheben bevor man die nächste Combo grillt... Wink
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Neues Brushless System für Vorza aber welches ??? » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Bin ich verrueckt? Such was neues zum Bashen... Wu134 7 29.03.2017, 21:51
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52
    Keine neuen Beiträge FG Leopard Brushless othello 44 02.10.2016, 13:57
    Keine neuen Beiträge Monstertronic Brushless Regler mit Failsafe Problem Mad Beast BL 6 27.09.2016, 20:37

    » offroad-CULT:  Impressum