RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Savage Flux Umbau auf XXL

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Savage Flux Umbau auf XXL » Gehe zu Seite Zurück  1, 2

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 01.06.2015, 18:08    Titel:
    Leider laden bei mir die Bilder nicht. Sad Ich hoffe, dass es sich nur um einen temporären Ausfall des Anbieters handelt und ich bald in den Genuss komme.
    @shufflekeks: Ein Mitteldiff macht sich hauptsächlich bei Kurvenfahrten bemerkbar und entlastet den Antriebsstrang bei Sprüngen.
    Da der Savage nicht als Kurvenfahrzeug, sondern als Basher konzipiert wurde, würde ich den Vorteil eher als gering einstufen. Auf festen Böden mag das vielleicht eine kleine Rolle spielen, aber im Schlamm, Dreck, Sand .... wohl eher nicht. Der Antriebsstrang des Savage HP ist stabil genug, um die Belastung auszuhalten. Den Mitteldiff-Vorteil erkauft man sich zudem mit einem geringeren Vortrieb. Und beim Wheelen ist das Mitteldiff eher störend. Ein Torsen-Diff wäre da geeignet, weil dieses die Last vermehrt auf die drehmoment-belastete Achse übertragen würde. Also dort, wo mehr Grip ist, wird mehr Leistung bereitgestellt. Ich kenne aber kein Torsen, welches erfolgreich in einem Savage betrieben wird.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 01.06.2015, 18:45    Titel:
    Wenn sich das nicht anfühlen soll wie ein Diff (ich persönlich hasse das wie die Pest wenn ich Gas gebe und nur der Motor hochdreht und die Vorderräder grösser werden aber kein Votrieb kommt ...) kannst Du 2Mio. cst reinmachen, dann fährt es sich fast wie ein starrer Durchtrieb, es gibt aber immer noch ein wenig nach um den restlichen Antriebsbstrang zu schonen.

    Kommt natürlich immer auf Fahrweise etc. an, bei mir war das hintere Kegelrad und der Pin am Outdrive nach ein paar Akkus gebrochen. Das 18/23 Zahnrad im Getriebe war auch fast komplett verschlissen...

    Wenn bei Dir alles hält würde ich es erstmal so lassen, nur wegen dem Fahrverhalten lohnt das beim Savage nicht.
    Nach oben
    Fluxer
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 28.01.2009
    Beiträge: 11
    Wohnort: Jena

    BeitragVerfasst am: 01.06.2015, 23:13    Titel:
    Hallo 454-bigblock,
    hab das mit den Bildern nochmal überarbeitet, hoffe jetzt klappt´s


    Zum Mitteldiff : Danke für Eure Info´s ( 454-bigblock und Lizard)

    Ich glaube auch, daß das Mitteldiff zwar durchaus seine Vorzüge und Reize hat, im Savage Flux aber nicht unbedingt nötig ist. Das einzige , was ich statt eines Mitteldiff-Kommplettumbau persöhnlich mal probieren würde,
    wäre das Mitteldiff des Super 5SC, da der ja die gleiche Getriebebox wie der Savage hat, und statt des letzten Zahnrades auf der Getriebeausgangs-Achse ein Diff eingebaut ist.
    Dann hätte ich nämlich immer noch die Slipper-Kupplung, die ja sonst entfällt, weil das Diff-HZ beim Komplett-Umbau ja direckt vom Motorritzel angetrieben wird.
    Aber leider wird der ja nicht mehr gebaut, und als Ersatzteil findet man das Diff auch nicht mehr. Nichtmal nur das Diff-HZ (31 Z), daß ich dann auf ein Standard-Fluxdiff montiert hätte. (die sind nähmlich auch identisch)

    Doch eigentlich will man mit so ´nem "Umweltzerstörer", der ja nicht für die Rennstrecke konstruiert wurde, und dadurch auch nicht exakt den Kurven-Scheitelpunkt treffen muss,
    um dann wie ein Präzisions-Uhrwerk perfekt herausbeschleunigen zu können, keine zehn´tel Sekunde pro Kurve schneller sein.

    Mit dem "Savage Flux HP" möchte man ja :
    1. mit wahnwitziger Geschwindigkeit über alles drüberdonnern
    2. die größtmögliche Staubwolke formen
    3. Hunde mit Geröll bewerfen und sie bis zum Kollaps hinter sich her hecheln lassen ( nichts gegen Hunde)
    4. den Rasen und Beete des Nachbarn ruinieren
    5. Pfützen und Regenwasser in mikroskopisch kleine Tröpfchen zerstäuben
    6. alles Mögliche be-und überspringen
    7. kleine Kinder animieren, ihre Väter zu nerven..... "Papa,so eins will ich auch, bitte bitte bitte..........."
    8. sich mit Vätern zum "Umwelt zerstören" treffen, die von ihren Kindern genervt wurden
    9. Schlammschlachten
    10. ....
    11. also ganz einfach nur Spaß haben

    Oder?

    Ihr könnt ja gerne noch andere Gründe formulieren

    Bis dahin, Fluxer
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 02.06.2015, 16:53    Titel:
    Vielen Dank für die Bilder! Und natürlich auch Danke für die ausführliche Beschreibung! Saubere Arbeit!
    Da sieht man noch einige andere Details, wie Kabel für die Beleuchtung?
    Hast Du die Lüftungshutzen auch aus Moosgummi gemacht?
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Savage Flux Umbau auf XXL » Gehe zu Seite Zurück  1, 2



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Kyosho Foxx Custom Umbau (viiieeel 7075 :D ) FluxFoxx 16 06.07.2017, 22:52
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge Umbau MPX Car Sender zu DSM/Spektrum Mr. Constructor 6 04.06.2017, 13:57
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25

    » offroad-CULT:  Impressum