RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Dylofix
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 19.12.2014
    Beiträge: 27
    Wohnort: Im Landkreis Wesermarsch

    BeitragVerfasst am: 01.09.2017, 20:15    Titel: Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden
    Hallo,

    jetzt hat mein Savage zur Abwechselung mal ein Getriebe Schaden !



    Zahnräder sind die HPI 86084 und 86098

    Gibt es eine HD Variante ? Wie läst sich das vermeiden?

    Ich fahre mit 4S und der Slipper ist ganz zu was aber kein Problem sein sollte, es gibt ja auch ein Umbau wo der Slipper auch komplett gesperrt ist, außerdem macht der Slipper wenn er nicht ganz zu ist eh immer Probleme.
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 364
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 01.09.2017, 20:28    Titel:
    Puh! Also da ist wirklich was richtig heißgelaufen, ist ja total zerschmolzen Shocked

    Und das Metallzahnrad hat überhaupt keine Zähne mehr... Laughing

    Gibts die Zahnräder nicht aus Stahl?
    Bei HPI kenne ich mich überhaupt nicht aus.
    Und von Kunststoffzahnrädern bin ich schon lange weg...
    Da gibts bestimmt ne haltbare Alternative...
    Viel Erfolg, da gibts bstimmt was.
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    Dylofix
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 19.12.2014
    Beiträge: 27
    Wohnort: Im Landkreis Wesermarsch

    BeitragVerfasst am: 01.09.2017, 20:32    Titel:
    Das sind beides Metall Zahnräder !
    Die Zähne sind abgeschert und nicht weggeschmolzen...

    Das schwarze auf den Zahnrädern ist Molybdän Paste und nichts zerschmolzenes.
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 364
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 01.09.2017, 21:11    Titel:
    kkkkkkrrrrrrrrrr Rolling Eyes

    Jetzt sehe ich es auch, einige Stellen schimmern metallisch durch...

    Im gucken war ich noch nie gut... Embarassed

    Und das an 4s? Hat es im Antriebsstrang eine Blockierung gegeben? Oder hattest du einen heftigeren Aufprall?
    Nach normalem Verschleiß sieht das eher nicht aus, wie lange haben die Zahnräder denn gehalten?
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    Dylofix
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 19.12.2014
    Beiträge: 27
    Wohnort: Im Landkreis Wesermarsch

    BeitragVerfasst am: 01.09.2017, 21:20    Titel:
    Hat es im Antriebsstrang eine Blockierung gegeben?
    Oder hattest du einen heftigeren Aufprall?

    Beides nein

    Bisher vielleicht 30-40 Akku Ladungen...
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 364
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 02.09.2017, 12:45    Titel:
    Hm, ich würde es so ähnlich nochmal versuchen, vielleicht ohne diese Paste.
    Das hatte ich auch schonmal, mehrere MR kurz nacheinander schnell kaputt, und einmal wurde das HZ dabei beschädigt. Es gab damals aber auch ein Problem an den Getriebeausgängen, so daß die Wellen in den Cups kurz blockierten.
    Ritzelspiel gut einstellen, und nochmal probieren. An 4s sollte das doch halten.
    Nach HD Teilen suchen kann man ja trotzdem.
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace 5000 45C Smile
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kyosho Foxx Custom Umbau (viiieeel 7075 :D ) FluxFoxx 16 06.07.2017, 21:52
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 16:07
    Keine neuen Beiträge Umbau MPX Car Sender zu DSM/Spektrum Mr. Constructor 6 04.06.2017, 12:57
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 20.04.2017, 23:29

    » offroad-CULT:  Impressum