RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Savage XL Teile Achsstifte Integy

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Savage XL Teile Achsstifte Integy » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    slowkilla
    neu hier



    Anmeldedatum: 31.03.2017
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 23:29    Titel: Savage XL Teile Achsstifte Integy
    Savage XL Teile Achsstifte Integy

    Hi

    Ich suche die Passenden Achsstifte für die Alu Integy Radträger hinten unten.

    Da der originale verbogen ist.

    Ca. M4 x 54mm

    danke Very Happy

    https://www.dropbox.com/s/wh2mpynrhtsc966/Foto%2021.04.17%2C%2000%2033%2050.jpg?dl=0

    https://www.dropbox.com/s/sfqeoto9fcn6rsx/Foto%2021.04.17%2C%2000%2034%2005.jpg?dl=0

    https://www.dropbox.com/s/plt3zugt1640hxp/Foto%2021.04.17%2C%2000%2034%2023.jpg?dl=0
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 17:21    Titel:
    moin.
    suchst du eine bezugsquelle im netz ( händler )
    oder ein forenmitglied der sowas rumliegen hat ??

    ps.
    die länge des stiftes ist nicht so wichtig sondern das innenmaß zwischen den einkerbungen
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    slowkilla
    neu hier



    Anmeldedatum: 31.03.2017
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 18:41    Titel:
    Hi

    Wenn jemand so was hat gerne her damit leider bin ich durch web suche und beim Händler nicht weiter gekommen.

    Obwohl die teile von integy sind.

    grüße Very Happy Philipp
    Nach oben
    slowkilla
    neu hier



    Anmeldedatum: 31.03.2017
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 18:51    Titel:
    https://www.dropbox.com/s/crt0lroelcqw5rl/Foto%2021.04.17%2C%2019%2046%2020.jpg?dl=0

    https://www.dropbox.com/s/d9no0u51yiujjw9/Foto%2021.04.17%2C%2019%2046%2059.jpg?dl=0

    Eigentlich könnte ich ja auch ne M4 schraube nehmen ? Allerdings würde das dann auf dem Gewinde laufen hat jemand damit Erfahrung ?
    Nach oben
    slowkilla
    neu hier



    Anmeldedatum: 31.03.2017
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 21:17    Titel:
    hm weis den nimand was ? gibts die eventuell von RPM ?
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 22.04.2017, 09:55    Titel:
    von integy gibts die nicht einzeln zu kaufen.
    aber die originalen von hpi passen garantiert auch.
    an den unteren querlenkern wird sich ja nichts geändert haben.
    ich gehe nachher mal messen.

    hast du keine bedienungsanleitung für den xl?
    da sind die teile in originalgröße abgebildet.


    so. hab mal gemessen.
    ist bei allen das gleiche.
    ob ss, 21, 25, x, oder flux.
    hpi 86071.
    da muss man aber mit unterlegscheiben arbeiten. weil sie zu lang sind.
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 22.04.2017, 10:55    Titel:
    hätte da ne alternative.
    muss nur mal rauskramen und messen.
    dauert aber ein bissel.





    carson raptor.
    500205018
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 687
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 29.04.2017, 09:27    Titel:
    war wohl doch nicht so wichtig. Evil or Very Mad
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    slowkilla
    neu hier



    Anmeldedatum: 31.03.2017
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 05.05.2017, 22:38    Titel:
    Hi

    Sehr gut die passen bestimmt Very Happy werde sie mir die mal bei Gelegenheit bestellen und hier noch ein paar Bilder Posten ob es wirklich gepasst hat.

    Hatte auch bei Integy angefragt die meinten allerdings das es die stifte nicht einzeln gibt.

    Sehr kool danke dir ! Very Happy
    Nach oben
    arpeggiator
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 07.05.2012
    Beiträge: 30
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 12:01    Titel: M4 mod
    Hallo,
    Ich empfehle den M4 mod: besorg dir M4 x 70 und kürze die zB mit dem Dremel, sodass noch die Stoppmutter draufpasst. Wenn du magst, schick ich dir einen shoplink per PN.
    LG
    Thomas
    _________________
    Savage Flux
    E-Revo VXL
    Baja 5k Flux
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Savage XL Teile Achsstifte Integy » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 20:15
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 19:12
    Keine neuen Beiträge Doofe Frage...Savage ziemlich laut...was tun ? san_andreas 10 10.01.2017, 14:17
    Keine neuen Beiträge Differential E-Zilla/E-Savage Laubfrosch 14 16.12.2016, 15:54
    Keine neuen Beiträge savage flux the movie gildetrinker 10 26.11.2016, 22:01

    » offroad-CULT:  Impressum