RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Thema Brushless Motor Regler Combo 1:5

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Thema Brushless Motor Regler Combo 1:5 » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Andre 410
    neu hier



    Anmeldedatum: 01.04.2018
    Beiträge: 2

    BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 17:10    Titel: Thema Brushless Motor Regler Combo 1:5
    Hallo bin neu hier im Forum: Bitte gleich mal um Hilfe!
    Habe mir einen Amewi Pitbull X 1:5 zugelegt Motor ist 980Kv regler von hobbywing 150A hab jetzt 2x 3S lipos drin mit 5200mhA und 45C und mir rauchen die Zuleitungen zum Motor weg? Motor/Regler zu klein für die Lipos?
    Mit 2X 3900mhA 30C keine Probleme? ( Mir ist das mit den lipos alles neu) bin gerade erst wieder angefangen mit dem Hobby. Vor ein paar Jahren mit 1/8 verbrenner buggy aufgehört, und nun hat mich das Virus wieder. Mit freundlichen Grüßen André
    Nach oben
    Stingray65
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 13.12.2016
    Beiträge: 17
    Wohnort: 27308 Kirchlinteln

    BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 18:53    Titel:
    Ich tippe mal auf den Motor.
    Laut Anleitung soll der Regler ja 6s können.
    Nur steht da nix zum Motor.
    Temperaturen beim Fahren mal überwacht?
    _________________
    65 BLACK STINGRAY, FOR BARTER ONLY TO THE RIGHT PARTY. CALL 555-7687 LEAVE MESSAGE
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1682
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 01.04.2018, 23:49    Titel:
    Bei den kleineren Akkus begrenzen die Akkus die Leistung.
    3,9Ah x 30 ergibt 117A, 5,2Ah x 45 sind 234A.
    Die Zahlen sind eh falsch und nicht absolut, und auch keine harte Grenze, aber you get the idea.

    Den Akku begrenzen zu lassen ist aber eine extremst dämliche Idee:
    Die Akkustrippen und auch die Zellen werden heiß, und ein Lipobrand erregt nur zur Osterfeuerzeit ausreichend wenig Aufmerksamkeit.
    Also immer fein mit dem großen Akku fahren!

    Wenn die Kabel glühen, sind sie zu dünn. Die Motorstrippen sollten denen der Akkus (bzw. der Eingangsseite des ESC) schon entsprechen, denn der ESC zaubert nicht, der Strom ist vorn und hinten gleich.

    Lötstellen machen bei 150A auch schon was aus, aber du schreibst ja Kabel, nicht Lötstellen...
    Und alle drei heißt auch Überlastung. Eins wäre Motor- oder ESC-Defekt.

    Scheint mir so, als wäre der Motor überladen, also zu klein.
    Also, umritzeln oder den Gasfinger ein wenig ent-digitalisieren...
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    tiepel
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 20.01.2007
    Beiträge: 906

    BeitragVerfasst am: 02.04.2018, 10:16    Titel: Re: Thema Brushless Motor Regler Combo 1:5
    Andre 410 hat Folgendes geschrieben:
    ... Motor ist 980Kv ...


    Hi,
    Das ist für die Bezeichnung des Motors arg wenig.
    Gib doch mal die genaue Bezeichnung und die techn. Daten durch.
    Gruß Reimund
    _________________
    BL - Was sonst
    Nach oben
    Andre 410
    neu hier



    Anmeldedatum: 01.04.2018
    Beiträge: 2

    BeitragVerfasst am: 02.04.2018, 11:32    Titel:
    Hallo erstmal danke für die schnellen Antworten.
    Der Motor ist von Amewi und drauf steht 980 kv mehr kann ich dazu nicht sagen. Hab mich nun aber entschieden auf eine andere Motor Regler combo umzusteigen könnt ihr mir da was gescheites empfehlen? Vielleicht auch bis 8S . Danke
    Nach oben
    gleich hebt er ab
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.03.2012
    Beiträge: 390
    Wohnort: Viersen

    BeitragVerfasst am: 02.04.2018, 11:43    Titel:
    Der castle XL2 ist auf jeden Fall geeignet, für 8s würde ich aber auch bei dem ne Kondensatorbank an den Eingang (Kabel so kurz wie möglich) löten. Für 6s ist das nicht nötig.
    Motoren empfehle ich gerne von TP Power. Da hast du eine sehr große Auswahl, die Qualität ist sehr gut, entsprechend die Preise auch höher als bei anderen Herstellern.
    Je nachdem, ob du 6s oder 8s fahren willst, suchst du dir den passenden Motor aus, anhand der Tabellen.
    _________________
    Robitronic Hurricane mit castle XL 2 und TP 4070 2Y 2200kV @ 2x3s Gens Ace / SLS 5000 45C Smile
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Thema Brushless Motor Regler Combo 1:5 » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Suche 6s Regler ts1 1 22.05.2018, 13:52
    Keine neuen Beiträge Kennt wer den neuen Yuki Yakuza Boss Regler/ZTW? florianz 5 10.02.2018, 01:19
    Keine neuen Beiträge Traxxas E-Revo 1/8 Brushless: Eine Bilanz Der Schwabe 1 06.02.2018, 16:28
    Keine neuen Beiträge Corally Revoc PRO 160 "Racing Factory" Regler corrtez 3 08.01.2018, 12:32
    Keine neuen Beiträge 1:8 Regler 5s tauglich gesucht gravityjunkie 5 04.12.2017, 10:34

    » offroad-CULT:  Impressum