RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Welcher Lipo für Brushless Set ?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Welcher Lipo für Brushless Set ? » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Modellbauer55
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 04.01.2014
    Beiträge: 28

    BeitragVerfasst am: 18.01.2014, 11:16    Titel: Welcher Lipo für Brushless Set ?
    HI,
    Ich habe mir 2 Lipos mit 2S herrausgesucht und wollte fragen welcher von den beiden besser für mein Brushless Set ist. Der Regler darf Dauerstrom : 100A und Kurtzteitig 120A.
    Die Lipos :
    Ansmann Lipo 2S 7,4V 3200mAh 25C oder
    Ansmann Lipo 2S 7,4V 4000mAh 25C.
    Das Brushless Set ist das Carson Dragster Sport 12T
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 18.01.2014, 11:42    Titel:
    Wenn dann der 2te, aber der ist auch schon an der Grenze von dem was der Regler kann. Würde aber eher einen 30C nehmen. Aber das kannst dir doch auch selber ausrechnen.
    Beispiel an dem 4000er Lipo:
    4Ah * 25C = 100A
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    Henk
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 02.06.2010
    Beiträge: 209
    Wohnort: M'heim

    BeitragVerfasst am: 18.01.2014, 11:48    Titel:
    Nimm ruhig den 4000mAh Lipo.
    So wie ich das sehe kosten die 3200mAh nicht viel weniger, bieten aber eben weniger Kapazität -> kürzere Fahrtdauer.
    Ausnahme: du must auf extrem das Gewicht der Lipos achten…

    25C ist wenn du in einem 1:10'er Auto fährst völlig o.k (-> kein Rennbetrieb).. Daß der Regler höhere Ströme abkann ist eine schöne Sicherheitsreserve, wenn ein 1:10'er Auto im Dauerbetrieb über 100A zieht (da braucht es sicher 6mm² Kabel oder dicker) ist es extrem falsch geritzelt.

    Ich habe damit bei meinen Fahrzeugen mit 4000mAh Lipos so 8-15 Minuten Fahrzeit je nach Gelände, 2WD/4WD.
    Nach oben
    Modellbauer55
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 04.01.2014
    Beiträge: 28

    BeitragVerfasst am: 18.01.2014, 11:51    Titel:
    also ist das schlecht wenn der Akku an der Grenze des Reglers ist ?
    Nach oben
    Henk
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 02.06.2010
    Beiträge: 209
    Wohnort: M'heim

    BeitragVerfasst am: 18.01.2014, 12:19    Titel:
    Nein, das ist es nicht.
    Wenn du einen Regler verwendest, der z.B. 150A Dauerstrom ab kann, wird er wenn er mit kleineren Strömen verwendet wird einfach nicht so heiß. Funktionieren wird er trotzdem, auch mit kleinerem Motor und Akkus, die gar nicht so viel Strom liefern können.

    Wichtig ist, daß der Akku den Strom liefern kann, den der Motor(!) braucht. Da bist du mit einem 4000mAh 25C Akku für normale 1:10'er Anwendungen gut dabei.
    Nach oben
    Modellbauer55
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 04.01.2014
    Beiträge: 28

    BeitragVerfasst am: 18.01.2014, 12:26    Titel:
    okay dann nehme ich den Ansmann 4000 Lipo. Der Lipo Balancer ( Ansmann XBase 2.0 SE) ist auch schon bestellt Smile
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Die Technik im Modellsport » Welcher Lipo für Brushless Set ? » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 6S-LiPo ... wo kann man den bekommen? Stingray65 7 25.06.2017, 11:03
    Keine neuen Beiträge Lipo Akkus mit dem Flieger in den Urlaub? Lucky 3 04.05.2017, 14:01
    Keine neuen Beiträge Lipo-Checker: Tipps? whiterabbit 11 15.04.2017, 11:32
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52

    » offroad-CULT:  Impressum