RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

3x Diff. Schaden Kyosho Scorpion

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Großmodelle » 3x Diff. Schaden Kyosho Scorpion » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2534
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 02.09.2013, 17:53    Titel:
    Das sind harte aber wahre Worte Exclamation
    Kyosho fährt schon seit langem die Sparschiene , auch die Kunststoffqualität lässt zu wünschen übrig , finde ich .
    Wenn ich mal so vergleiche , was meine alten Mad Force so mitmachen , die eigentlich nur für einen 21. er gedacht waren .
    Oder mein Twin Force , mit den 2 Bürsten , der jetzt einen BL hat Wink .
    Bei den neuen brechen die Radträger und die Starrachsen Rolling Eyes .Solche Probleme kenne ich mit meinen älteren Kisten überhaupt nicht
    Exclamation Exclamation Exclamation
    Oder das die Einlagen in den Reifen eingespart werden , beim VE ist auch irgendwie unbegreiflich Shocked .
    Das muß ja ein emenser Kostenfaktor sein Laughing Laughing Laughing Laughing .

    Aber mit dem Baja hast du keinen fehlkauf gemacht Wink .
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    gonzo
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2008
    Beiträge: 440
    Wohnort: Tulln

    BeitragVerfasst am: 02.09.2013, 18:33    Titel:
    Zitat:
    Solche Probleme kenne ich mit meinen älteren Kisten überhaupt nicht


    Da kann ich dir nur zustimmen, habe ja auch schon einige Kyosho Modelle hinter mir.


    Zitat:
    Aber mit dem Baja hast du keinen fehlkauf gemacht .


    definitiv nicht Very Happy Mr. Green Very Happy

    Gruß Gonzo
    Nach oben
    gonzo
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2008
    Beiträge: 440
    Wohnort: Tulln

    BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 10:36    Titel:
    da meine neuen Teile fürs Diff. eingetroffen sind, konnte ich meinen Plan ein neues Diff zu bauen Umsätzen.
    Die neuen Diff. Räder vom MP9e in das Diff.-Gehäuse vom Scorpion zu verbauen geht nicht so einfach, da die Dimensionen der Kegelräder und vom Diff.-Gehäuse größer sind als die vom Scorpion.
    Auf den Fotos ist sehr schön der Größenvergleich zwischen MP9e und Scorpion Kegelrädern zu sehen.
    Nicht desto trotz habe ich nach etwas Tüftelei den Umbau realisieren können.
    Ein schöner Nebeneffekt ist das ich jetzt auch gleichzeitig Kardangelenke verbaut habe, da ich die Diff, Ausgänge etwas anders gestalten musste.
    Jetzt muss ich nur mehr das Auto putzen und wieder zusammenbauen.
    Dann geht's ab zur Testfahrt.
    Bin schon gespannt ob ich jetzt mal mehr als einen Akku am Stück fahren kann.

    Gruß Gonzo













    Nach oben
    gonzo
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2008
    Beiträge: 440
    Wohnort: Tulln

    BeitragVerfasst am: 24.09.2013, 17:33    Titel:
    Habe heute mal meinen Scorpion zusammen gebaut.
    Die neuen Antriebswellen passen wie angegossen..
    Beim durchdrehen der Räder fühlt sich alles sehr gut an , nichts hackt, alles läuft rund.
    Wenn Morgen das Wetter schön ist werde Ich mal testen gehen, bin schon auf das Ergebnis gespannt.

    Gruß Gonzo



    Nach oben
    gonzo
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2008
    Beiträge: 440
    Wohnort: Tulln

    BeitragVerfasst am: 26.09.2013, 12:37    Titel:
    Bin jetzt mal das neu Diff. testen gewesen.
    Das Diff. läuft auch nach mehreren gefahrenen Akkus noch ohne Probleme seiden weich.
    Hier das Video dazu.

    http://www.youtube.com/watch?v=fkh1kV8c82A

    Gruß Gonzo
    Nach oben
    Falcon
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 30.08.2009
    Beiträge: 27
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 27.02.2014, 11:02    Titel:
    Hi,

    die Saison beginnt bald wieder und ich brauche ein größeres Ritzel für den Scorpion. Weiss jemand welcher Mode bzw Pitch es haben muß?

    Danke

    Gruß Roger
    _________________
    Kyosho Skorpion XXL
    Nach oben
    gonzo
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2008
    Beiträge: 440
    Wohnort: Tulln

    BeitragVerfasst am: 27.02.2014, 11:28    Titel:
    Zitat:
    die Saison beginnt bald wieder und ich brauche ein größeres Ritzel für den Scorpion. Weiss jemand welcher Mode bzw Pitch es haben muß?


    Modul 1

    Gruß Gonzo
    www.pimpmyrc-car.com
    Nach oben
    Falcon
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 30.08.2009
    Beiträge: 27
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 28.02.2014, 14:00    Titel:
    Super....danke

    Gruß Roger
    _________________
    Kyosho Skorpion XXL
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2122

    BeitragVerfasst am: 05.04.2014, 00:12    Titel:
    Schon schlimm, wenn die Diffs auseinanderfliegen, als wär es ein noname-Buggy.
    Qualität ist bei Kyosho wohl den Top-Modellen vorgesehen.
    Dass bei normalen Modellen 2-Spider-Diffs oder Diffs aus Auĺu-Druckguss verwendet werden, ist eine Schande.
    Wenn ich an die Hobao- oder v.a. an die Diffs im LRP S8 denke, was die wegstecken, das ist schon enorm, kaum Verschleiss, kein Defekt, null Problem, bei fetter Motorisierung.
    Und dann sieht man das hier.
    Echt schade.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 05.04.2014, 23:08    Titel:
    gut das du eine lösung gefunden hast.

    ps. cooles video. nice jumps.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Großmodelle » 3x Diff. Schaden Kyosho Scorpion » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kyosho MAD CRUSHER Schlabambascher 3 05.11.2017, 18:06
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 20:15
    Keine neuen Beiträge Kyosho Foxx Custom Umbau (viiieeel 7075 :D ) FluxFoxx 16 06.07.2017, 21:52
    Keine neuen Beiträge E-Revo Diff Probleme Mexor 27 24.03.2017, 11:13
    Keine neuen Beiträge Summit Scorpion MK1 FranzP 57 17.11.2016, 20:41

    » offroad-CULT:  Impressum