RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Blast2 SC behalten oder SC10 4x4 oder Slash 4x4 oder...

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Blast2 SC behalten oder SC10 4x4 oder Slash 4x4 oder... » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    daoli123
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 25.07.2013
    Beiträge: 13
    Wohnort: Münster

    BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 10:15    Titel: Blast2 SC behalten oder SC10 4x4 oder Slash 4x4 oder...
    Hallo zusammen,

    ich habe seit einiger Zeit einen LRP Blast 2 SC. Da ich mehr am Basteln bin als am Fahren stand er lange Zeit halt so rum. Nun waren wir kürzlich im Urlaub und ich habe ihn das erste mal am Sandstrand eingesetzt. Das Fahrverhalten war super. Es hat echt riesig Spaß gemacht. Auch der 12T Brushless Motor (Dragster Set von Carson) war genau richtig dimensioniert.

    Leider hielt der Fahrspaß nur ca. 5 Minuten an. Plötzlich war kein Vortrieb mehr da. Die Diagnose: Hauptzahnrad komplett rund abgefräst. Auch war eine Menge Sand im Bereich des HZ.
    Ein neues Hauptzahnrad zu bekommen gestaltet sich in den Niederlanden als komplett unmöglich und in Deutschland als schwierig (nur Online mit mehreren Tagen Lieferzeit).

    Mein Tamiya Buggy DF-02 hatte übrigens trotz niedrigerer Bodenfreiheit (somit deutlich mehr Sand im Chassis) keinerlei Probleme damit.

    Das hat mich ziemlich gefrustet und ich weiß derzeit nicht was ich machen soll.
    Meine Überlegungen gehen in folgende Richtungen:
    - S10 behalten und 2. Chance geben (wird heute neu zusammengebaut) und verbessern bis alles Top ist (Ich bastel ja eh gern)
    - SC10 4x4, fand ich super, aber ist derzeit nicht zu bekommen. Kommt was neues? Kommt er wieder?
    - Slash 4x4 Platinum, im ersten Moment super, aber Mittelwelle und Lenkung offen am Boden ist für mich völlig unverständlich. Und einige weitere "kleine" Probleme. Also auch da müssen noch viele Verbesserungen her.
    - Mein Traum (wenn der Preis nicht wäre!): HPI Super 5SC. Lohnt es sich darauf zu sparen? (mehrere Monate! + regelmäßig teure Ersatzteile)

    Ich will einen Shortcourse, der niemals die Rennstrecke sehen wird und nur zum "bashen" da ist, wobei "bashen" schon wieder falsch ist. Mutwillige Zerstörung ist nicht mein Ding. Ich plane weder 10m Hohe Sprünge noch sonstige zerstörerische Stunts. Einfach bissle Spaß haben wenn man fährt ohne das direkt sowas wie beim S10 passiert.

    Was würdet ihr tun?

    Gruß
    Oli
    _________________
    - LRP S10 Blast 2 mit 12T Brushless
    - Tamiya Aero Avante DF-02 mit Blechbüchse
    - Tamiya Gravel Hound DF-02 mit 10T Brushless
    - ex Tamiya Ford Capri TT-02 mit Carson Cup Fighter Brushed
    - ex Tamiya Durga DB-01 mit Carson 12T Brushless
    - ex Tamiya Ford F-150 Baja TA-02T
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 13:54    Titel:
    Also ich möchte mir demnächst auch einen 1:10 SCT holen und habe mir viele Modelle angeschaut, der Losi TEN-SCTE 2.0 hatte mir super gefallen,
    wollte aber keine Zollschrauben.

    Also habe ich weiter gesucht und gesucht, denn bin ich auf den Tekno SCT410.3 gestoßen...

    Der SCT ist auf Wettbewerb ausgelegt und dadurch auch megarobust, er hat verdammt geniale Detaillösungen, die mir sehr sehr gut gefallen.

    Er kostet als Bausatz zwischen 420€-470€ und ist meines Erachtens, den Preis total wert Very Happy

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    daoli123
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 25.07.2013
    Beiträge: 13
    Wohnort: Münster

    BeitragVerfasst am: 01.05.2015, 18:38    Titel:
    Eigentlich war ich schon soweit, dass ich den s10 behalten wollte.
    Heute bin ich nochmal gefahren. Auch relativ zivil.
    Schäden: Mittelwellenhalter hat sich gelöst (kann passieren), aber das Hauptzahnrad ist schon wieder leicht beschädigt. Geht zwar noch, aber man sieht deutliche Spuren.

    Der Tekno ist im Prinzip echt schick, aber erstens bisher nirgends zu bekommen und zweitens mir auch etwas zu teuer für nen reinen Roller. Da brauch ich nich viel drauflegen und hab den HPI Super 5SC.

    Der SC10 4x4 wäre ideal, aber anscheinend gibts den auch nirgends mehr.
    Ich verstehe auch nicht, warum man so wenig brauchbare SC-Trucks findet und davon 90% nicht mehr zu bekommen sind. Question Question

    Bleibt der Traxxas, aber eigentlich hätte ich liebsten nen Bausatz.

    Oder ich hab irgendwann so die Schnauze voll nen SC nach meinen Wünschen zu suchen, dass ich einfach wie bisher bei den kleinen Tamiyas bleibe.
    Der DF-02 war heute ebenso im Einsatz und ist gefühlt unkaputtbar Shocked Cool
    _________________
    - LRP S10 Blast 2 mit 12T Brushless
    - Tamiya Aero Avante DF-02 mit Blechbüchse
    - Tamiya Gravel Hound DF-02 mit 10T Brushless
    - ex Tamiya Ford Capri TT-02 mit Carson Cup Fighter Brushed
    - ex Tamiya Durga DB-01 mit Carson 12T Brushless
    - ex Tamiya Ford F-150 Baja TA-02T
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 03.05.2015, 15:51    Titel:
    Qualität kostet, das ist überall so Wink
    Der Tekno wirds bei mir doch nicht, da was dazwischen kommt, aber er wird später in meinem Fuhrpark platz nehmen Very Happy

    Ansonsten schau dir mal den ECX Torment 4x4 an... gibts als RTR mit Brushedset, aber hält auch Brushless ohne Probleme stand, über die Fahrzeuge liest man viel gutes Very Happy

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Blast2 SC behalten oder SC10 4x4 oder Slash 4x4 oder... » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Neuer Slash 2 wd Schlabambascher 0 07.11.2017, 19:48
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 20:36
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 14:18
    Keine neuen Beiträge Slash 4x4 abdichten 2F4U 4 08.01.2017, 17:59
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 00:58

    » offroad-CULT:  Impressum