RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Carson CE-5 Brushless

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Carson CE-5 Brushless » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    toplakd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.06.2009
    Beiträge: 203
    Wohnort: Slowenien

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 17:16    Titel:
    maxl111 hat Folgendes geschrieben:
    Hallo,

    hier die Daten des Originalmotors ( ob die KV auch stimmen weiss ich nicht mehr ). Der Motor kostet in Übersee irgendwas um die 30,- €
    Händlerlink gerne per PN!

    KB45-12L 1400kv Brushless Inrunner
    Kv: 1400RPM/V
    Weight: 449g
    Shaft: 6mm
    Size: 63x45mm
    Voltage: 36v
    Highest rated power: 2246W
    This size motor will fit our larger 5inch and 4.75inch EDF perfectly. (same mounting holes & shaft size)

    We are still waiting on the factory for more detailed data on these motors and will update this listing once we have it.

    Product Config Table
    Kv (rpm/v) 1400
    Weight (g)
    Shaft A (mm) 6
    Length B (mm) 63
    Diameter C (mm) 45
    Can Length D (mm) 61
    Total Length E (mm) 83

    sg Hannes


    Dass ist sicher nich originalmotor grösse, weil bei mir ist noch immer im original zustand, und motor ist 36x70 mm mit sehr grössen kühlkörper.







    Platz ist aber für motor bis ø50.

    MFG, Dejan
    _________________
    www.alza-racing.com - Custom Savage RC Parts und andere fräsarbeiten
    Nach oben
    Vespacrosser
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 23.11.2009
    Beiträge: 1457

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 17:43    Titel:
    ein bekannter von mir hatte auch den ce-5 un bei ihm wr ein wanderer XL als Motor drinne glaub der mit 13 Turns und 1100 nochwas kv
    Nach oben
    maxl111
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2009
    Beiträge: 447
    Wohnort: Tirol

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 18:40    Titel:
    Hallo,

    also ich bin mir zwar immer noch sicher, dass mein Motor einen Durchmesser von 44 mm hatte, aber wenn toplakd nachgemessen hat,...?

    Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass es einen Motor aus China mit 36mm Durchmesser gibt der eine 6 mm Welle hat!

    Sollte ich mich wirklich getäuscht haben tut es mir leid wegen der falschen Information!! Ich habe mein Auto vor 2 Jahren verkauft.

    sg Hannes
    Nach oben
    exup90
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.04.2009
    Beiträge: 119
    Wohnort: Cham (Bayern)

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 18:40    Titel:
    Wenn ich die Daten vom Originalmotor sehe "36V" dann dürften ihn ja 6S nichts ausmachen?
    Will das Auto nur Onroad fahren.
    Ich möchte halt gerne meine 6S Lipos nutzen wenn möglich.
    Welche Regler+Motorkombo könntet ihr mir noch vorschlagen?
    Bin mit den zwei MMM Reglern die ich am laufen habe sehr zufrieden,vom Fahrverhalten sowie auch von den Einstellungsmöglichkeiten!
    Wenn das Auto auf der Straße ca 70kmh lauft würde mir reichen.

    Gruß Daniel
    _________________
    Savage Flux XL
    New E-Maxx Brushless
    Vorza Flux
    HotBodies D8T BL
    Mugen MBX 7R Eco
    Nach oben
    maxl111
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2009
    Beiträge: 447
    Wohnort: Tirol

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 18:49    Titel:
    Hallo,

    vielleicht reicht ja der MMM an 6S bei einer moderaten Drehzahl mit einem Motor so um die 1000 bis 1300 KV. Ich würde es meinen beide MMM allerdings nicht zumuten wollen. Ich bin den serienregler mit 100 A dauer nur ca 20 Akkuladungen gefahren bis er abgeraucht ist. Dann habe ich auf den nächst grösseren upgedradet mit 200 A dauer. Diesen bin ich nur 2 Akkuladungen an 20 Zellen SubC gefahren bevor ich ihn verkauft habe. Hier gibt es aber ein Forum in Deutschland wo solche Dinge sehr genau ausgerechnet bzw. aus Erfahrung beraten werden können.

    Ob du dann aber echte 70 km/h mit einem Heckgetriebenen Fahrzeug erreichen kannst, weiss ich leider nicht. Wir müssten vielleicht mal die Standartübersetzung des Autos wissen.

    sg Hannes
    Nach oben
    toplakd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.06.2009
    Beiträge: 203
    Wohnort: Slowenien

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 18:51    Titel:
    Hi.

    Dieser motor hat 5mm welle und auch original ritzel hat 5mm bohrung.
    Ritzel gibt es beim harm racing immer noch zu kaufen. 19Z, 20Z in 21Z für onroad, und 14Z, 15Z und 16Z für offroad.


    MFG, Dejan
    _________________
    www.alza-racing.com - Custom Savage RC Parts und andere fräsarbeiten
    Nach oben
    othello
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.04.2005
    Beiträge: 2547

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 19:29    Titel:
    Als Inspirationsquelle:

    http://www.youtube.com/watch?v=B96XT6ikUto

    Motor: Neu 1521 (1577kv)
    Regler: MMM
    Akkus: 7s2p A123 (etwa 1kg)

    Mit 2WD und Brushless (onroad) ist es wohl eher problematisch Grip zu finden, daher sollte der MMM schon damit klar kommen.

    Interessanterweise geht das auch in diesem 4WD Eigenbau Baja mit etwa 7,6Kg mit dem MMM gut.

    http://www.youtube.com/watch?v=VpGcThkc1d8

    Motor: Neu 1521 (1577kv)
    Regler: MMM
    Akkus: 6s zippy 5000mAh lipo (2x3s und etwa 830gr)

    Solange man keinen 10KG 1:5er bewegen will kann der MMM schon herhalten für grössere Projekte. Immerhin könnte der Regler theoretisch konstant 6s x 3,7V x 120A = 2664W durchschalten und Peak sind wohl um die 200A drinnen -> sprich um die 4KW kurz. 3,5-5PS sollten doch reichen für 7,5Kg Wink
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2122

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 19:46    Titel:
    Jetzt hab ichs, Mr. Constructor (hier im forum) hat doch mal einen Schattenjäger umgebaut/gepimpt (u.a. mit Kugelumlauf-lenkung), war in einem Offroad-sonderheft mal drinnen. Das Offroad-chassis dürfte ja mit dem Onroader identisch sein. ich hab aber keine Ahnung, was da für ein Motor drin war.

    Er kann dir sicher einiges über das Modell sagen (hat sich das Chassis aus CFK gebaut).

    Onroad ist die Belastung durch den Grip ist für die Komponenten ggf. höher als Offroad.
    Nach oben
    exup90
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.04.2009
    Beiträge: 119
    Wohnort: Cham (Bayern)

    BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 19:59    Titel:
    Super!
    Die Videos machen mir wieder Hoffnung das es doch so klappen könnte!
    Diese Geschwindigkeit würde mir total reichen!

    Welches Ritzelmodul hat eigentlich das HZ beim Carson?
    Modul1?
    _________________
    Savage Flux XL
    New E-Maxx Brushless
    Vorza Flux
    HotBodies D8T BL
    Mugen MBX 7R Eco
    Nach oben
    toplakd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.06.2009
    Beiträge: 203
    Wohnort: Slowenien

    BeitragVerfasst am: 09.12.2009, 18:25    Titel:
    Ritzel modul ist wie beim verbrenner C5 oder FG's

    MFG, DEjan
    _________________
    www.alza-racing.com - Custom Savage RC Parts und andere fräsarbeiten
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Carson CE-5 Brushless » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Force wird von O.S hergestellt/Carson specter ?! jenske 5 18.09.2017, 13:40
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 20:02
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 18:52
    Keine neuen Beiträge FG Leopard Brushless othello 45 02.10.2016, 12:57
    Keine neuen Beiträge Monstertronic Brushless Regler mit Failsafe Problem Mad Beast BL 6 27.09.2016, 19:37

    » offroad-CULT:  Impressum