RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Kennt jemand diese Brushless Combo

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Kennt jemand diese Brushless Combo » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 29.03.2014, 15:52    Titel: Kennt jemand diese Brushless Combo
    BOOSTER MAX BL COMBO 1/8 BRUSHLESS

    Hersteller: MonsterTronic

    Preis: 149,-

    Geht bis 4s.

    Regler hat 150A.

    Motorvarianten gibt es die 2250kv und 2650kv.

    Nach oben
    olm06
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 19.01.2014
    Beiträge: 38

    BeitragVerfasst am: 07.01.2015, 19:10    Titel:
    Gibt es was neues über das Set?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.01.2015, 19:30    Titel:
    Vom meiner Seite nicht. Die Combo scheint nicht sehr verbreitet zu sein.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 10:33    Titel:
    nen bekannter hat sie, und die ist scheisse. Regler lässt sich kaum programmieren, ist schon 2 mal abgeraucht.
    Nach oben
    olm06
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 19.01.2014
    Beiträge: 38

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 21:39    Titel:
    Gibt es was brauchbares in der Größe
    Für mein savage flux hp?
    Nach oben
    Hellfish
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 02.06.2012
    Beiträge: 129
    Wohnort: Büttelborn

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 22:55    Titel:
    Ein guter 150A Regler kostet beim Hobby.... 62€.
    Der passende 2400KV Motor mit Sensor kostet nur 50€.

    Das sollte für den Savage passen.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 01:27    Titel:
    olm06 hat Folgendes geschrieben:
    Gibt es was brauchbares in der Größe
    Für mein savage flux hp?


    Hobbywing 150A 1800 oder 2200 KV wäre auch eine option.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 11:36    Titel:
    ich fahre im Thunder tiger Mt4:

    tenshock x802 mit 2200kv (120€

    und nen

    Hobbywing quicrun 150a (80€)


    den Quicrun habe auch im slash, bin ich top mit zufrieden.
    Nach oben
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 694

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 11:47    Titel:
    Also von den ### Händler ### Combos bzw Motoren und Reglern nin ich nicht begeistert. Ich kann jetzt nur von 1:10er Elektrik sprechen. Aber die Trackstar Motore sind so dermaßen schwachbrüstig gewesen, die kamen nicht mal ansatzweise an die restlichen Motore heran. Regler hatte ich auch schon mal. Sah aus wie ein 120A Hobbywing, nur mit Kunststoffgehäuse. Ging auch problemlos mit der Hobbywing Karte einzustellen. Leistungsmäßig auch hier das gleiche Bild. Am selben Motor einmal den Hobbkink und einmal das Original getestet. Da lagen Welten dazwischen. Bei einem Servo übrigens das Selbe. Lt Datenblatt identische Werte wie ein DS1015. In der Praxis ungefähr um die Hälfte langsamer. Also ich für meinen Teil bin mit Elektronik vom ### Händler ### durch. Zumal ja auch keine Garantie besteht. Lieber kaufe ich es dann hier oder auch gebraucht. Dafür dann Markenware. Mit den Akkus bin ich jedoch ganz zufrieden.

    Als Tip für die Combo kann ich dir auch die Hobbywing Combo empfehlen. Preislich im Rahmen und qualitativ auch top. Fahre in jedem meiner beiden BL-Summits diese Combo. Bin den Regler auch schon im Truggy und SC8 an mit einem Castle Motor gefahren. Ging auch super. Einzig beim Erkennen von ungeraden Zellen (3s, 5s) hat der Regler ein Problem. Da solltest du von Hand die Abschaltspannung einstellen.
    Nach oben
    bennibushido
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.11.2013
    Beiträge: 180
    Wohnort: Loxstedt

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 21:07    Titel:
    @ dasilva noch fährst du garnix weil dein Auto noch bei mir steht^^
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Kennt jemand diese Brushless Combo » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52
    Keine neuen Beiträge HOBBYWING COMBO EZRUN MAX8 150A T-Stecker Motor SL-4274-2200 Offroad Hawk 6 10.12.2016, 17:02
    Keine neuen Beiträge FG Leopard Brushless othello 44 02.10.2016, 13:57
    Keine neuen Beiträge Monstertronic Brushless Regler mit Failsafe Problem Mad Beast BL 6 27.09.2016, 20:37

    » offroad-CULT:  Impressum