RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Mehr Lenkung bei Carson Desert Warrior

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Mehr Lenkung bei Carson Desert Warrior » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Einser
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 29.01.2010
    Beiträge: 93

    BeitragVerfasst am: 22.10.2015, 23:29    Titel: Mehr Lenkung bei Carson Desert Warrior
    Ich habe mir jetzt den oben genannten Wagen besorgt und finde der hat zu wenig Lenkung. Ich bin bisher nur Tamiya 1:10er gefahren, aktuell den XV-01 Pro und da ist doch deutlich mehr möglich.

    Oder ist das bei Modellen wie den Warrior generell so, dass da wenig Lenkung ist?

    Ich hab an den Radträgern schon das Markierte Stück weggefeilt, da da die Lenkhebel angestoßen sind aber trotzdem könnte es noch mehr sein.


    _________________
    www.rc-rallye-germany.de
    Nach oben
    hanibunny
    Moderator



    Anmeldedatum: 17.12.2008
    Beiträge: 651

    BeitragVerfasst am: 27.10.2015, 19:11    Titel:
    Hi.

    Ich habe keinen Desert Warrior. Das vorweg.

    Es kommt darauf an, denn die Lenkgeometrie ist ein kompliziertes Kapitel.

    Wo hat er keine Lenkung? Asphalt, Sand, fester oder loser Boden
    Wann hat er keine Lenkung? Beim Langsam fahren, beim schnell fahren, beim Beschleunigen, beim Bremsen?

    Hast du schon andere Reifen probiert?

    Dieses Dremeln bzw. mechanische vergrößern des Lenkeinschlags ist nicht gut, das geht extrem auf die Antriebsgelenke beim einschlagen. Das konstruktive haben ja die Entwickler gemacht.

    Prüfe mal, ob du ein Plastik Servohorn hast, welches unter Last nachgibt und dadurch nicht voll einlenkt.

    Prüfe mal weiter, ob dein ServoSafer offen ist oder nachgibt, falls du einen hast. Drücke dabei den Wagen vorn fest auf den Boden (idealerweise Teppich oder ähnlich hohes Gripniveau) und lenke dann mal. Geht alles bis zum Anschlag?

    Ist dein Lenkservo nicht kräftig genug?

    Es gibt so viele Fehlerquellen, beschreibe mal näher und prüfe bereits einige Dinge, die ich geschrieben habe.

    Andreas
    _________________
    Back to the roots...OFFROAD

    Denkt immer daran: Let's race for fun!

    http://buzzrc.wordpress.com

    Die besten (Geheim-)Tipps für Orte zum RC-Fahren: http://rc-map.offroad-cult.org/
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Mehr Lenkung bei Carson Desert Warrior » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Losi Desert Buggy XL-E othello 3 28.03.2017, 18:31
    Keine neuen Beiträge 5 Kanal Empfänger von Traxxas Summit nimmt kein Gas mehr an soundmaster 0 03.06.2016, 10:36
    Keine neuen Beiträge Desert fox von Hk gibt's da Erfahrungen bzw. Meinungen dazu Knödel 5 15.05.2016, 11:18
    Keine neuen Beiträge Keine Ersatzteile mehr vorhanden! was tun? soundmaster 3 06.04.2016, 10:59
    Keine neuen Beiträge Carson Beat Warrior - Crawler Fahrmodus MikeP 4 19.01.2016, 00:40

    » offroad-CULT:  Impressum