RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Probleme mit den Amewi Buggy Booster pro Differential

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Probleme mit den Amewi Buggy Booster pro Differential » 

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Booster78
    neu hier



    Anmeldedatum: 21.04.2016
    Beiträge: 2

    BeitragVerfasst am: 21.04.2016, 12:51    Titel: Probleme mit den Amewi Buggy Booster pro Differential
    Hilfe....😕

    Ich habe das Problem das schon das zweite mal meine cups (universal joint cup c ) an meinen differential durch dem antriebsknochen ausgeschlagen wurde...
    Ich habe kein super starken motor. Ein vom Werk verbauten 13t 3300 kv noname brushless motor.
    akku ist ein 2s.
    Passende Ersatzteile gibt es da auch von hsp.. universal cup joint c hsp 02032..
    Aber sie halten ebenfalls nicht. ..

    Passt vllt der cup von hpi ..
    MV22019 - Maverick Differential Cup Joints Strada,
    Die frage ist wie ist die Qualität von den Material..

    Oder. ..

    Vllt gibt es ja noch eine andere Lösung?

    Schließlich fahren einge das Auto mit 3s und viel stärkeren Motor ohne dass sie ständig
    das Differential auseinanderbauen müssen...
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 686
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 21.04.2016, 22:42    Titel:
    moin.
    meines wissens ist der strada baugleich
    und dazu gesellt sich noch der reely pyro.
    desweiteren der reely big tyre und der hsp himoto xstr.
    aber ob die andere hersteller der cup joints haben kann ich nich sagen.
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    Booster78
    neu hier



    Anmeldedatum: 21.04.2016
    Beiträge: 2

    BeitragVerfasst am: 23.04.2016, 19:34    Titel:
    Dann werde ich mal Google fragen ob vllt das cup von reely paßt. .
    Die andern Modelle sollen angeblich die Ersatzteile alle von der selben Qualität sein. ..

    Trotzdem muss es ja eine stabile Variante von den cups geben denn mit 3s oder ein motor von ezrun ist ja noch mehr Drehmoment drauf. ..
    Und Videos gibt es ja einge davon bei YouTube..
    Glaube nicht das die nach jeder Ausfahrt die differentiale zerlegen müssen....
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 686
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 12:31    Titel:
    du hast pn.
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Gruß andy
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Probleme mit den Amewi Buggy Booster pro Differential » 



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Fragen zu 1:10er Buggy Blebbens 6 13.05.2017, 11:59
    Keine neuen Beiträge Losi Desert Buggy XL-E othello 3 28.03.2017, 18:31
    Keine neuen Beiträge E-Revo Diff Probleme Mexor 27 24.03.2017, 12:13
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT-03 Fighter Buggy b.brain 6 10.02.2017, 15:48
    Keine neuen Beiträge Differential E-Zilla/E-Savage Laubfrosch 14 16.12.2016, 16:54

    » offroad-CULT:  Impressum