RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Slash, 1966er Ford F150 -> Strassenreifen / Felgen ???

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Slash, 1966er Ford F150 -> Strassenreifen / Felgen ??? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 13.10.2014, 20:22    Titel: Slash, 1966er Ford F150 -> Strassenreifen / Felgen ???
    Tag die Herren...

    Ich hab ja ein cooles Projekt in meinem Kopf rumspucken.....gg
    Slash 4x4 LCG ,darauf soll ne 1966er Ford F150 Karo....
    Außen,mattschwarz....unter anderem...gg

    Ums kurz zu machen:
    Für diese vintage Optik,brauche ich die richtigen "Schuhe" die optisch dazupassen...

    SCT Reifen/Felgen scheiden schon mal aus.
    Strassenreifen sollen es daher werden...

    Leider fehlt mir als Einsteiger noch jegliche Erfahrung und hintergrundwissen,betreffend, welche Felge passen könnte,denn da gibts ja oft Probleme die oft erst bei Montage auffallen
    4WD Autos scheinen es diesbezüglich an der VA auch schwerer zu haben.

    Folgende Felgen gefallen mir bzw. Könnte ich mir gut vorstellen:
    2,2" Truck felgen schwarz ggf. Auch Chrom...

    -HPI Classic King
    -HPI Scorch
    -HPI Retro
    -RPM Revolver

    Etc.

    Was für reifen wünsche ich mir darauf?
    Iw. In der Richtung Proline Road/street hawg...

    Hat jemand ne Idee dazu bzw. Ist gewillt,mir unwissenden zu helfen?
    Wichtig ist;was kann ich montieren,welche Felge hat genug Freigang sodass ich keine Probleme bekomme.

    Anscheinend fällt die hpi classic King am slash 4x4 schon mal weg...siehe folgenden Fred...

    http://www.rctech.net/forum/electric-off-road/801848-velineons-scale-street-slash-4x4.html

    Was seeeeeehr schade wäre,denn die ist richtig geil.....

    Ich bitte darum...

    Danke!
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 13.10.2014, 21:14    Titel:
    Wie wäre es mit Duratrax Bandito MT Reifen:


    [/img]
    Nach oben
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 13.10.2014, 21:45    Titel:
    Die Reifen wären cool,aber sind das nicht 2,8" und somit zu groß für die karosserie?

    Die Felgen,nö....passen nicht zum angestrebten oldskool Look...
    Zu modern...
    Nach oben
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 10:37    Titel:
    HA! Da hab ich ihn wieder gefunden,da will ich reifentechnisch hin !

    http://www.ultimaterc.com/forums/showthread.php?p=2005541

    Aber.....verdammt! Das ist wieder ein 2WD...
    Es ist zum mäusemelken....

    Bekomm ich irgendeine 2.2" felge auf die VA ohne perversen Offset zu erhalten?
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 11:19    Titel:
    Kenne mich mit den Reifengrössen nicht so aus bei den 1/10ern, aber die Banditos gibt's als Short Course und Monstertruck Version.

    Habe die im Traxxas Forum schon öfter auf Slash 4x4 oder Stampede 4x4 gesehen, also müssten die passen.

    Gibt's auch ohne Felgen zu kaufen, kannst ja andere nehmen.

    Hier sind die SC auf'm Slash:


    Hier die MT auf'm Stampede mit 'ner "alten" Karo:
    Nach oben
    s.a.i.b.o.t
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 29.05.2014
    Beiträge: 24
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 16:02    Titel:
    Wenn ich mich nicht verlesen habe, war der Link von derAnti zu dem blauen Ford auch ein Slash LCG. Dort sind aber keine SC-Felgen drauf sondern normale 2.2" und der Reifenaußendurchmesser ist auch kleiner als bei den SC-Truckreifen. Die haben nämlich immer eine 2.2"/3.0"-Felge!

    Das sind also zwei Paar Schuhe und ich bin mir nicht sicher, ob dir das schon bewusst ist ^^
    Wenn du 4WD willst kannst du doch auch 2xHA Räder von einem 2WD nehmen, müsste doch gehen? Sag mal an, welchen Reifenaußendurchmesser du haben möchtest bzw. was das Maximum für deine geplante Karo wäre. Wenn ich das mit dem blauen Ford vom Link vergleiche, wären die Banditos SC glaube zu groß...


    Gruß,
    s.a.i.b.o.t
    Nach oben
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 17:46    Titel:
    s.a.i.b.o.t hat Folgendes geschrieben:
    Wenn ich mich nicht verlesen habe, war der Link von derAnti zu dem blauen Ford auch ein Slash LCG. Dort sind aber keine SC-Felgen drauf sondern normale 2.2" und der Reifenaußendurchmesser ist auch kleiner als bei den SC-Truckreifen. Die haben nämlich immer eine 2.2"/3.0"-Felge!

    richtig,das sind 2.2" Truck felgen,bei denen man ein Problem an der VA bekommt,da der ganze Krempel nich in der Felge platz hat...
    Es gäbe die RPM Revolver aber auch als SC spr. 2,2/3.0" felge...
    Ich steh aber auf die breiten Gummis im Link...
    Bei "ihm" funktionieren die 2,2" felgen vm. Deshalb,weil es ein 2WD ist.....


    Das sind also zwei Paar Schuhe und ich bin mir nicht sicher, ob dir das schon bewusst ist ^^
    Wenn du 4WD willst kannst du doch auch 2xHA Räder von einem 2WD nehmen, müsste doch gehen? Sag mal an, welchen Reifenaußendurchmesser du haben möchtest bzw. was das Maximum für deine geplante Karo wäre. Wenn ich das mit dem blauen Ford vom Link vergleiche, wären die Banditos SC glaube zu groß...


    stimmt,zwei paar Schuhe,hast recht....bin da aber auch erst kürzlich darauf gekommen...lol
    Folgendes würde gehen:
    Man nehme RPM Revolver 2.2" felge WIDE Wheelbase (als crawler Felge gelistet)
    Die haben genug Offset...siehe den link!

    http://traxxas.com/forums/showthread.php?8898221-The-beginning-of-my-slash-4x4-MT

    Die Reifen im Link ignoriere mal....aber die stehen dann halt raus....
    Tun sie aber auch schon beim blauen ford....an der HA..


    Welche reifen?
    Ähnlich dem blauen pickup...(ich hab ja die gleiche Karo proline 1966 ford F150)

    Also proline street hawg,Speed hawg,hpi v groove....sowas in der Richtung...
    Das sollte doch gehen oder?

    Heißt.....diese Felge,sofern die passt...
    http://www.rpmrcproducts.com/shop/crawler-wheels/black-revolver-rock-crawler-wheels-wide-wheelbase/

    Mit zB. Diesem reifen..
    http://prolineracing.com/tires/road-hawg-ii-2.2-street-truck-tires/

    Der reifen hat folgende Maße:

    Height: 3.63" (92mm)
    Width: 2.25" (57mm)

    Die Felge hat folgende Daten (vermutlich WIDE)


    Mit der Karo bin ich flexibel, proline extended Body Mount werden noch bestellt....

    Ach ja,klar...die 1/8 bandito sind zu groß,die bandito SC würden natürlich gehen....
    Dank dir lizard
    Nach oben
    s.a.i.b.o.t
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 29.05.2014
    Beiträge: 24
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 19:23    Titel:
    Cool, da hast du schonmal die Felgen. Die scheinen ja zu passen. Bei den Reifen sind deine verlinkten imho zu breit, denke die gehen dann nicht mehr richtig auf das Felgenbett. Besser sind daher wohl die hier:
    http://prolineracing.com/tires/road-rage-2.2-m2-medium-street-tires/

    Sind im Durchmesser allerdings einen Tick kleiner (86 mm), halt Standard bei Buggyrädern 1:10.


    Gruß,
    s.a.i.b.o.t
    Nach oben
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 20:33    Titel:
    Hmmmm....bin ich mir nicht sicher....
    Die von dir verlinkten reifen haben SC breite.....Ihmo zu schmal für diese Felge....

    Der blaue ford hat genau diese hier auf der von mir geposteten rpm Felge...

    HPI V Groove
    Outside Diameter: 3.43"
    Width: 2"
    Inner Diameter: 2.2"

    Also....müssten die schon raufgehen.....nicht?
    Ich hab da noch keine Erfahrung.....aber Bilder.....gg
    Nach oben
    s.a.i.b.o.t
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 29.05.2014
    Beiträge: 24
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 14.10.2014, 21:11    Titel:
    Achso, dann stimmt die Breite in der Zeichnung die du hier gepostest hast nicht. Dort steht 1.6" (40 mm), davon war ich ausgegangen. Bei 2.0" passen deine Reifen dann vermutlich.
    Sollte aber nochmal jemand bestätigen, der da evtl. mehr praktische Erfahrung hat. Ich hatte bisher nur Kompletträder für einen 1:10 Buggy im Einsatz Very Happy
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Slash, 1966er Ford F150 -> Strassenreifen / Felgen ??? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Slash 4x4 abdichten 2F4U 4 08.01.2017, 18:59
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas slash 2wd bellcranks Probleme Backslash 18 07.11.2016, 14:10
    Keine neuen Beiträge Traxxas Slash 2wd auf der Willingener Mountenbike Strecke. TT-Bush 0 27.09.2016, 23:08
    Keine neuen Beiträge Traxxas Slash mit GoolRC Regler nimmt kein Gas mihab01 6 23.07.2016, 22:48

    » offroad-CULT:  Impressum