RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Suche 2,4 Ghz Fernsteuerung. Eure Empfehlungen

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC-Zubehör » Suche 2,4 Ghz Fernsteuerung. Eure Empfehlungen » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 18.03.2013, 19:02    Titel:
    Klonkrieger hat Folgendes geschrieben:
    Noch dazu sind sie hässlich, liegen (mir) schlecht in der Hand und sind absolut billigst verarbeitet. Die Programmierung mit den 2 Knöpfen ist voll kompliziert. Ohne Anleitung geht da nicht viel. Die neue TQi ist zwar etwas wertiger (fahre die am Summit), die Programmierung ist aber genauso bescheiden.



    das Aussehen wird sich jeder wohl anders bewerten,
    Die Programmierung ist kompliziert, die ersten Male , gebe ich zu.
    Ausserdem werden die alten Traxxas noch mit kack-8-AA-Batterien betrieben((
    Jedoch kann man das mit der Nutzung der 3X14500 Lion umegehen) Also 3XAA-LiIon Akkus rein, die restlichen Plaetze bruecken, klappt wieder perfekt)
    _________________
    ...... signatur
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.03.2013, 19:08    Titel:
    svenSA hat Folgendes geschrieben:

    ich habe bereits eine Funke fuer 10er gekauft, da Servoruckler, Funke auf, Poti mit Oel bearbeitet--->perfekt! Also..


    Kannst mir das mal genauer erklären. Ich hab hier 2 Traxxas 2.4 ghz Funken mit defekten Gaspotis herumstehen. Hab die mal aufgeschraubt aber man kommt ja gar nicht mal ran an den Poti.

    Und was genau soll Öl bringen?

    Wenn dann Kontaktspray oder?
    Nach oben
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 18.03.2013, 21:20    Titel:
    ..............yep, du hast nat. Recht.
    In Russland gab es keinen Kontaktspray, da wurde einfach das uebliche Schmieröl auf die feinen Rillen des Potenitiometers geschmiert.
    Ich weiß, dass Oel el. isoliernd ist (meist) aber es hilft:)


    Ich habe mit dem Lenkung-POti das gemacht, nciht mit dem GasPoti, von daher kann es sein, dass die beschriebene Massnahme bei dem Gaspoti gar nciht moeglich ist(, musst du selber schauen
    _________________
    ...... signatur
    Nach oben
    Draig
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 31.03.2011
    Beiträge: 16

    BeitragVerfasst am: 19.03.2013, 16:32    Titel:
    Vielen Dank. Ich denke, ich werde mit die Sanwa kaufen!
    _________________
    Meine Garage:

    Hpi E-Firestorm mit Brushless(10t)
    Tamiya Sand Viper
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 19.03.2013, 18:00    Titel:
    Nur mal ne kleine Anekdote zu den Sanwa-Funken: Ein Freund von mir hatte die MX3X und wollte irgendwas spezielles im Menü umstellen oder so ähnlich. Das Menü war so unübersichtlich, dass er LRP angeschrieben hat ihm als PDF ne Anleitung zuzusenden. Wie zu erwarten war, keine Reaktion. 2 Wochen später hat er ne Spektrum gekauft Wink Er war damit auch nicht der erste, mittlerweile sind bei uns fast nur noch DX3R Pro und KoPropo unterwegs und wer doch mal ne Sanwa hat wird gleich von der Strecke gebombt weil er die anderen stört Evil or Very Mad Wer mich stört muss halt auch damit leben, dass ich später bremsen kann Rolling Eyes
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    Draig
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 31.03.2011
    Beiträge: 16

    BeitragVerfasst am: 19.03.2013, 18:22    Titel:
    Okay, ja eine Spektrum hatte ich auch schon überlegt. Mal sehen! Danke trozdem
    _________________
    Meine Garage:

    Hpi E-Firestorm mit Brushless(10t)
    Tamiya Sand Viper
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.03.2013, 18:39    Titel:
    Cody227 hat Folgendes geschrieben:
    ... und wer doch mal ne Sanwa hat wird gleich von der Strecke gebombt weil er die anderen stört ...


    Was meinst du mit "die anderen stört"? Frequenzmässig oder was? Geht doch gar nicht bei 2,4 Ghz.
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 19.03.2013, 18:48    Titel:
    Doch doch, das geht. Während die Spektrum sich beim anmachen zwei freie Kanäle sucht, die gerade nicht belegt sind (einen Backup Kanal glaube ich), wechselt die Sanwa ständig ihren Kanal und "hopped" durch alle Frequenzen (Frequency Hopping Spread Spectrum). Die Sanwa sendet aber mit mehr als 10 mal so hoher Leistung wie andere Funken (z.B. Spektrum) und stört so deren Systeme, wenn sie auf den Kanal kommt.

    Sehr erstaunlich finde ich aber, dass es bis jetzt immer die uneinsichtigen Leute waren, die mich gestört haben xD Mein Freund mit der MX3X hat mich nie merklich gestört, andere aber, vorallem MT4 und M11X haben mein Auto unfahrbar gemacht. Da denkt man sich auch echt: "was bleibt mir noch anderes übrig als den runter zu rammen", wenn man teures Geld dafür bezahlt hat auf der Strecke fahren zu dürfen und in der ersten halben Stunde kommt so ein dahergelaufener ... und versaut einem den ganzen Tag.

    Seit DSM2 und dank dem Rückgang der Sanwafunken ist das Risiko aber Gott sei Dank stark zurück gegangen.
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.03.2013, 18:55    Titel:
    Danke wieder was gelernt. Wink

    Ich persönlich habe eine Spektrum DX6i für meine 3d Helis. Die Funke ist absolut Top Wink

    Bei den Pistolenfunken wird es nicht anders sein denke ich Wink
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1669
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 19.03.2013, 19:12    Titel:
    Bei Spektrum ist es leicht:
    [Halbwissen] DSM sendet auf einem Kanal, DSM2 auf zweien, DSMX auf allen. [/Halbwissen]

    Das mit dem Hopping der Sanwa kommt mir komisch, die billige GT2/GT3B/GT3C hoppt auch (über alle 16 Kanäle), und das stört die anderen angeblich nicht?
    Ich hab da keine persönliche Erfahrung, aber ein Messgerät zu.
    Ich glaube, das Problem ist nur bei Funken, die nur einen Kanal nutzen, die könnten sich gestört fühlen, wenn der Hopper da mal zwischengeht.
    Ist ja mit der GT und WLANs auch Wink

    Ich hab zwar ein Messgerät, aber bislang nur meine Ansmann W6 (GT3B) mal gecheckt.
    Jetzt, mit dem Twinny, könnte ich auch mal eine DX3E nachsehen.
    Nur, was ist das: DSM oder DSM2? (Ist ein SR300WP im Auto).
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC-Zubehör » Suche 2,4 Ghz Fernsteuerung. Eure Empfehlungen » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge suche auto mit speed mit dem man ueberall fahren kann lackner07 7 11.10.2017, 11:29
    Keine neuen Beiträge Suche guenstigen 6s Regler ts1 5 05.10.2017, 05:21
    Keine neuen Beiträge Suche Truggy oder Monster Truck HEAVY666 9 03.10.2017, 20:36
    Keine neuen Beiträge suche daempfer gildetrinker 7 02.04.2017, 10:23
    Keine neuen Beiträge Suche RC Auto fuer meinen Sohn Jenthe 18 29.03.2017, 10:29

    » offroad-CULT:  Impressum