RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas Bandit Umbau à la Pascal

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Bandit Umbau à la Pascal » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    shufflekeks
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 23.04.2015
    Beiträge: 58

    BeitragVerfasst am: 15.06.2015, 21:59    Titel: Traxxas Bandit Umbau à la Pascal
    Hallo Community

    EDIT: Zuerst wurde dieser Beitrag nur für die Verbreiterung des Traxxas Bandit genutzt, da ich nun immer mehr verändere und keinen neuen Beitrag aufmachen will werde ich diesen einfach fortsetzen. Es fängt auf der ersten Seite also mit der Verbreiterung hinten an. Viel Spaß Smile

    Dadurch das mein großer Savage grade im Umbau ist bin ich viel mit dem Traxxas Bandit VXL unterwegs. Soweit klappt das Teil echt gut, eigentlich unzerstörbar.
    Die Serienbereifung habe ich mal durch etwas Breitere ersetzt, ein Unterschied wie Tag und Nacht! Leider passt dann die Caro nicht mehr drauf. Gibt es eine Möglichkeit die Antriebswelle außen zu verlängern und somit die Spur zu verbreitern?
    Oder gibt es längere Wellen, die vielleicht (auch wenn sie nicht von Traxxas sind) dennoch passen?

    Lieben Gruß Pascal
    _________________
    Mein kleiner Fuhrpark:
    - Savage ALZA Racing
    - Traxxas Bandit VXL á la Pascal

    R.I.P.
    - Savage Flux HP


    Zuletzt bearbeitet von shufflekeks am 01.07.2015, 20:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 513
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 15.06.2015, 23:34    Titel:
    Anstatt die Achsen zu verlängern, könntest du es mit den Querlenkern vom Rustler versuchen. Soweit ich weiß, sind die ein wenig länger als die vom Bandit. Aber nimm mich nicht beim Wort …
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 16.06.2015, 10:32    Titel:
    Ja, die Querlenker vom Rustler sollten gehen. Macht ca. 25mm pro Seite, also eine Spurverbreiterung von 50mm! Das ist schon einiges!
    Braucht man aber die unteren Querlenker, die oberen Querlenker bzw. Sturzstangen und die Antriebswellen.
    Und dann sollte man sich auch gleich noch überlegen, ob man das ganze nicht auch noch vorne macht... Wink

    Ich hatte mal ne Bandit-Karo auf meinem Rustler:
    http://www.rc-helicar.de/stadium-truck/kreuzung-von-rustler-und-bandit/

    Hinten dann auch mal noch mit den Rädern vom Stampede:
    http://www.rc-helicar.de/rc-offroad-cars/traxxas-rustler-vxl-modifiziert/ (bisschen runterscrollen)

    War mit den kleineren Rädern vom Rustler aber besser fahrbar.
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    shufflekeks
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 23.04.2015
    Beiträge: 58

    BeitragVerfasst am: 16.06.2015, 11:21    Titel:
    Danke für eure Ideen, ich werde mal die Querlenker vom Rustler ausprobieren. Da ich eh die Cubs vom Diffausgang zerstört habe bin ich ja fast bei einer kompletten Hinterachse Very Happy

    Vorne werde ich es erstmal so schmal lassen, ich mag dieses Dragster-Design.
    Muss mir nur noch was für die Gewichtsverteilung überlegen, die Vorderreifen sind wir die Arme eines T-Rex... Immer in der Luft und total unnötig :'D

    Ich werde berichten!
    _________________
    Mein kleiner Fuhrpark:
    - Savage ALZA Racing
    - Traxxas Bandit VXL á la Pascal

    R.I.P.
    - Savage Flux HP
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 16.06.2015, 15:26    Titel:
    es gibt uch spurverbreiterungen, die quasi nur die mitnehmer verlängern.
    Nach oben
    shufflekeks
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 23.04.2015
    Beiträge: 58

    BeitragVerfasst am: 16.06.2015, 19:36    Titel:
    Zitat:
    es gibt uch spurverbreiterungen, die quasi nur die mitnehmer verlängern.

    Sowas hatte ich auch gesucht, habe mich dann aber auf den kompletten Umbau beschränkt.
    Dieser ist auch soweit abgeschlossen.
    20150616_184955.jpg

    Fazit:
    Es ist wirklich viel breiter, und obwohl Diffausgänge/ Antriebswelle und Radträger beim Bandit und Rustler gleich sind (sein sollen), passt es nicht so ganz.
    Die Sterne, die die Antriebswelle mit dem Diffausgang und der Antriebswelle außen verbindet sind beim Bandit kleiner. Also entweder haben sie Spiel oder passen nicht rein. Das generell zu verbinden ist auch eine *** Arbeit -.-'

    Zudem ist die Spurstange vom Rustler nicht lang genug, was komisch ist...
    Werde mich morgen nochmal dransetzen Smile
    _________________
    Mein kleiner Fuhrpark:
    - Savage ALZA Racing
    - Traxxas Bandit VXL á la Pascal

    R.I.P.
    - Savage Flux HP


    Zuletzt bearbeitet von shufflekeks am 16.06.2015, 20:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 16.06.2015, 20:11    Titel:
    Ich vermute es sind verschiedene Wellen. Der Rusty hat möglicherweise schon die Heavy Duty Wellen.

    Vergleich mal die Teilenummern anhand der Exploded Views. Das sollte Aufschluss geben.
    Nach oben
    shufflekeks
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 23.04.2015
    Beiträge: 58

    BeitragVerfasst am: 16.06.2015, 20:18    Titel:
    Habe ich schon geschaut, sind bei beiden gleich...

    Antriebswelle außen 2753X
    Antriebswelle 1951
    Diffausgänge 4628R

    Ich sag ja ich setz mich nochmal in Ruhe dran, vielleicht bin ich mit 2 gebrochenen Armen (die hab ich wirklich Very Happy) nicht fähig dafür Smile
    _________________
    Mein kleiner Fuhrpark:
    - Savage ALZA Racing
    - Traxxas Bandit VXL á la Pascal

    R.I.P.
    - Savage Flux HP
    Nach oben
    shufflekeks
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 23.04.2015
    Beiträge: 58

    BeitragVerfasst am: 01.07.2015, 18:04    Titel: Umbau vollbracht
    So nach den ganzen Klausuren (ja, als Student hat man es nicht leicht) hatte ich endlich mal Zeit den Umbau fertig zu machen.

    Resultat:


    Die Felgen haben einen größeren Offset, zudem habe ich mal die Übersetzung auf von 26/76 auf 33/76 angepasst.
    Das Spiel in der Achse ist echt widerlich, die Radträger wackeln in den Querlenker min einen Millimeter, eher mehr.. Mal sehen wie ich das Problem beheben kann.

    Ich bin auf die Probefahrt gespannt Smile
    _________________
    Mein kleiner Fuhrpark:
    - Savage ALZA Racing
    - Traxxas Bandit VXL á la Pascal

    R.I.P.
    - Savage Flux HP
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 01.07.2015, 19:57    Titel:
    Sieht witzig aus.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Bandit Umbau à la Pascal » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kyosho Foxx Custom Umbau (viiieeel 7075 :D ) FluxFoxx 12 06.07.2017, 22:52
    Keine neuen Beiträge Umbau MPX Car Sender zu DSM/Spektrum Mr. Constructor 6 04.06.2017, 13:57
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Tamiya TA03R brushless Umbau bandizz 0 12.03.2017, 19:52

    » offroad-CULT:  Impressum