RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Verbrennerbuggy umbau zu Elo-Spaßauto

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Verbrennerbuggy umbau zu Elo-Spaßauto » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 11.05.2015, 10:59    Titel: Verbrennerbuggy umbau zu Elo-Spaßauto
    Bastelzeit!
    Alle Modelle laufen.......Langeweile im Keller! Crying or Very sad

    Die Karo hatte ich mal gekauft um mal für Abwechselung bei uns auf der Rennstrecke zu sorgen.



    Aufgrund neuer Streckenführung ist die aber nicht fahrbar, bzw sehe das optisch echt Mies auf dem Buggy aus.

    Liegen lassen geht nicht! Als dann noch ein Angebot für einen Verbrennerbuggy kam war der Entschluss
    gefaßt, das Ganze für´s Parkplatz-, Wald- und Wiesenheizen umzubauen.

    Der Buggy ist ein Reely-Buggy. Keine Schäden bzw. Verschleiß und das ganze für ein Appel und ein Ei.
    Der Nitromotor wird gereinigt und kommt in die Bucht. Dann kostet mich der ganze Wagen unterm Strich nix.

    Brushless-Set ist noch vorhanden, sowie ein Universalmotorhalter von ACE-Cars.


    Erstmal schauen,




    dann rupfen und grob säubern




    Grundreinigung kommt als nächsten wie auch die Prüfung der Diffs und Lager.

    Fortsetzung folgt
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2141

    BeitragVerfasst am: 11.05.2015, 12:50    Titel:
    klasse, endlich mal einer, der das Set von Ace-RC alias Mr. Constructor nimmt.
    viel Spass damit!
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 11.05.2015, 13:28    Titel:
    Hatte schon mal einen Verbrenner mit einen seiner Halter umgerüstet.
    Dachte mir bei der Bestellung damals: Bestell ruhig 2. Wer weiß wofür du den 2. noch gebrauchen kannst. Boot oder ein anders Auto??"

    War die richtige Entscheidung Very Happy
    Die Halter sind echt Top! Kann ich für nen Umbau nur empfehlen!
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 23.05.2015, 21:10    Titel:
    Zwischenzeitlich wurde weitergebaut.
    Leider nicht so viel Zeit gehabt Crying or Very sad
    Was gemacht wurde. Diffs ausgebaut, zerlegt, gereinigt und befüllt.
    Ursprünglich waren die nur mit Fett gefüllt. Farben gingen da von Vogelkot, Kupferpaste bis hin zu dem was bei der Grippewelle aus der Nase kommt Laughing. Sorry für die Beschreibungen aber das war das erste was mir durch den Kopf ging als ich die Differentiale geöffnet hatte. Was tun die da rein??







    Ein paar Lager hab ich noch gewechselt. Passten die, die ich für meinem Mugen brauchte. Bisschen putzen und alles zusammenschrauben.

    Jetzt steht das Chassis auf der Arbeitsplatte und wartet auf die Bohrmaschine Twisted Evil
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    WroDo
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 31.03.2014
    Beiträge: 155
    Wohnort: Schwenningdorf

    BeitragVerfasst am: 23.05.2015, 21:56    Titel:
    Totto2010 hat Folgendes geschrieben:
    Was tun die da rein??


    Sieht wie Molycote aus.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4317
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 23.05.2015, 23:54    Titel:
    Danke für den Bericht. Abonniert Wink
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 30.05.2015, 10:02    Titel:
    Nach dem jetzt alles gereinigt und neu befüllt ist, geht es an den Zusammenbau.

    Zuerst den Einbauort für den Motor bestimmen. Dann Löcher für den Motorhalter bohren und verschrauben




    Der Rest war unspektakulär. Nach dem der Motor drin war
    wurde das Lenkservo eingebaut. Hierfür habe ich die Servoplatte gekürzt.
    Gasservo gibt es keins mehr und die Akkus brauchen ja auch noch Platz.
    Der Regler hat seinen Platz vor dem Motor gefunden.
    Für die Optik kamen dann auch schon Räder drauf. Aber schaut selbst.




    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 02.06.2015, 14:42    Titel:
    Gestern Abend waren mal 2 Stunden Zeit zum "rumbasteln" Cool

    Erstmal hab ich die Akkuschale eingebaut. Die ist von einem LRP S8TXe. War schon mal in einen anderen Umbau drin drum sieht die so mitgenommen aus Laughing


    Dann hab ich mir Gedanken zur Karosseriebefestigung gemacht.
    Da ich noch Halter vom Slash liegen hab, werden die passend gemacht.
    Diese werden dann auf die Originalhalter vom Buggy geschaubt.
    So ist das erstmal gedacht Very Happy
    Also einmal der Halter so wie er ist,


    und einmal passend runtergeschliffen. Der andere liegt zum vergleich dabei.


    Obwohl noch keine Halter montiert sind konnte ich es nicht lassen....




    Vorne muss halt noch was höher wegen den Reifen, aber gefällt mir schon ganz gut.

    Bald geht´s weiter Wink
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 10.06.2015, 07:44    Titel:
    Bähhhh! Hast mal Zeit und wieder nur 2 Stunden Evil or Very Mad
    Bisschen Rücksicht muss man ja auf die Nachbarn um 22 Uhr ja nehmen Laughing

    Das mit den abgefeilten Karohalter hab ich wieder verworfen.
    Mir ist eine bessere Lösung eingefallen. Idea

    Ich hatte noch Alu U-Profil. Das hab ich an die Dämpferbrücken angepasst.
    Anschließend noch die Halter vom Slash angeschraubt und Fertig!
    Hält besser und sieht nicht so "geprutscht" aus.









    Für Vorne



    Und einmal das ganze Auto


    Die vorderen werde ich mit dem Heißluftfön noch was begradigen damit der Deckel besser sitzt.

    Das Ende ist langsam in Sicht Crying or Very sad
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Totto2010
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.06.2010
    Beiträge: 458
    Wohnort: Xanten

    BeitragVerfasst am: 18.06.2015, 09:07    Titel:
    Fertig! Es fehlt nur noch die Testfahrt Very Happy

    Nun aber zu den letzten Arbeiten am Auto:
    Löcher in die Karo und schauen wie es passt






    Vorne musste es was höher. Kein Problem. Mutter als Distanzstück unter den Haltestift und fertig.





    Da die Karo ziemlich nackt war, hab ich die Suchmaschine rattern lassen und nach Racing Stickern jeglicher Art gesucht. Was mir gefiel wurde dann mit dem Laserdrucker auf wetterfeste Etiketten gedruckt, ausgeschnitten und draufgepappt Laughing









    Eigens Kennzeichen darf nicht fehlen Wink


    Hiermit erkläre ich das Projekt für beendet Exclamation
    _________________
    Volt 2 Fun Converter
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Verbrennerbuggy umbau zu Elo-Spaßauto » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Umbau Cen Reeper PapaBaer0910 0 26.07.2020, 17:19
    Keine neuen Beiträge Kyosho MFR brushless Umbau Gaulo23 0 11.12.2018, 22:33
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Kyosho Foxx Custom Umbau (viiieeel 7075 :D ) FluxFoxx 16 06.07.2017, 22:52
    Keine neuen Beiträge Umbau MPX Car Sender zu DSM/Spektrum Mr. Constructor 6 04.06.2017, 13:57

    » offroad-CULT:  Impressum