RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Wiedereinsteiger?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Wiedereinsteiger? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    PoSt
    neu hier



    Anmeldedatum: 18.03.2016
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 18.03.2016, 18:45    Titel: Wiedereinsteiger?
    Hallo,
    nach über 10 Jahren Pause bin ich am überlegen, ob ich mir mal wieder einen Offroader gönnen soll.
    Damals habe ich den Asso T3 und T4 mit einem 17T Motor gefahren.
    Was mir auch ausreichte.
    Was ist denn Heute so aktuell?
    Es soll schon ein Stadium Truck sein.
    Wie sieht es mit dem Diff aus, wenn da ein Brushless rein kommt.
    Ein Bekannter hat dadurch schon mehrere Kugeldiffs in die ewigen Jagdgründe geschickt.
    Zu Anfang muss der Wagen aber langsam sein, denn ich will da dann auch ein FPV Set einbauen Smile
    MFG Stefan
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 00:03    Titel:
    Herzlich willkommen im OC Forum.

    Was willst du denn mit dem Stadium Truck anstellen?
    Nach oben
    PoSt
    neu hier



    Anmeldedatum: 18.03.2016
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 09:07    Titel:
    Vielen Dank,
    erst einmal nur ein wenig fahren. Dann mal versuchen, eine Strecke nach
    Videobrille abfahren. Auf Sicht aber auch Smile
    Damals haben mir die 17T Motoren gereicht, da es fast nur noch die Brushless gibt, soll er dann auch stabil genug dafür sein.
    Was ist mit Thunder Tiger und Co?
    MFG Stefan
    Nach oben
    Leberwurst
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 05.09.2009
    Beiträge: 151
    Wohnort: Ravensburg

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 10:25    Titel:
    Hi,

    wenn du jetzt noch dein Budget nennst währe es einfacher.
    Welcher Wagen mir (besonders für die Strecke) gefällt ist der Team Durango DEX210, den gibt es als Kit oder als RTR.

    Willst du auf einer Kunstrasenstrecke fahren oder einer mit losem Untergrund- oder beides?

    Grundsätzlich machst du mit den bewährten Marken wie Team Associated, Losi, Schumacher etc nichts falsch.



    Aus Interesse, was für FPV Komponenten wirst du benutzen?

    Grüße
    Patrick
    Nach oben
    PoSt
    neu hier



    Anmeldedatum: 18.03.2016
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 11:32    Titel:
    Wenn dann nur Naturboden, als Preisbasis hatte ich gehofft, so mit 150 aus zu kommen.
    Sender und Ladegerät habe ich noch.
    Ich habe mich an so etwas orientiert
    ## Shoplink ##
    Ist halt die Frage, ob die ihr Geld wert sind.
    Rennen fahren kommt nicht in Frage, die Strecke wo ich damals gefahren bin, wird nur noch von 1:8 verwüstet Sad
    Also wenn dann nur Just for Fun.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 11:41    Titel:
    Sorry Shoplinks sind im OC leider nicht gestattet.
    Nach oben
    PoSt
    neu hier



    Anmeldedatum: 18.03.2016
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 11:43    Titel:
    OK, habe ich nicht dran gredacht.
    Es geht um den Team C 1:10 EP Truggy Hyde TR02T 2WD RTR
    Nach oben
    PoSt
    neu hier



    Anmeldedatum: 18.03.2016
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 12:03    Titel:
    Was ich noch vergessen habe, ich möchte dann gerne mit 3S Akkus fahren.
    Die habe ich auch in meinen Fliegern drin.
    Nach oben
    Leberwurst
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 05.09.2009
    Beiträge: 151
    Wohnort: Ravensburg

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 16:59    Titel:
    Der Wagen ist für den Preis ganz OK.
    Jedoch muss man früher oder später Kugellager nachrüsten und die Standard Teile halten nicht so viel aus.
    Man kann dann halt direkt die Teile vom Wettbewerbsmodell nachrüsten.

    Ich habe selber noch einen Ansmann Macnum Brushless hier rumliegen (das Chassis ist Baugleich).

    Meine Empfehlung, spar noch ein paar Euros und hol dir den Durango DEST210.
    Der ist ein wenig teurer aber dafür weit aus wertiger!

    Grüße
    Patrick
    Nach oben
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 705

    BeitragVerfasst am: 19.03.2016, 18:43    Titel:
    Eigentlich würde ich dir wieder einen Asso empfehlen. Sind sehr wertig und liegen auch sehr schön. Doch leider wird das mit dem gesetzten Budget nichts werden.

    Den DEST 210 kenne ich nicht direkt. Ich hatte für 2 Saisonen aber einen DEX210 KIT. Der war auch super in Ordnung. Bei uns im Verein fahren auch ein paar DEX210 RTR rum. Sind zwar etwas einfacher gehalten als das KIT, doch für eine RTR Kiste um den Kurs sehr zu empfehlen. Der Regler kann zwar kein Rückwärts, doch dafür hat er ein sehr schönes Regelverhalten und die Motorisierung ist an 2s auch genau richtig. Nicht zu anstrengend, aber auch nicht langweilig. Funke und Lenkservo sind RTR typisch. Nichts besonderes, zum reinschnuppern taugts. wie es mit den Ersatzteilen aussieht weiß ich im Moment nicht. Wenn die Teileversorgung gesichert ist, würde ich zum Durango greifen.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Wiedereinsteiger? » Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Wiedereinsteiger;) GhostBaja 0 29.04.2017, 21:26
    Keine neuen Beiträge Losi 8ight-E 2.0 als Wiedereinsteiger Modell? RC Holgi 8 19.12.2016, 16:43
    Keine neuen Beiträge Wiedereinsteiger braucht Kaufberatung bei 1:10 Buggy Bausatz rs 9 24.10.2015, 16:10
    Keine neuen Beiträge Wiedereinsteiger braucht Kaufberatung ftuchen 2 29.06.2015, 06:47
    Keine neuen Beiträge [Wiedereinsteiger] Project: Savage Eigenbau x77 35 03.07.2013, 10:07

    » offroad-CULT:  Impressum