RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

XO-1 Diff im Slash ; Erfahrungen?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » XO-1 Diff im Slash ; Erfahrungen? » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 16:24    Titel: XO-1 Diff im Slash ; Erfahrungen?
    Wer von euch fährt XO-1 Diffs im Slash und kann mir dazu was sagen?

    Lohnt sich das upgrade in Kombination mit dem blauen revo alu diff Cup?
    Siehe dazu....

    https://traxxas.com/forums/showthread.php?8960619-MITCH316-ERBE-rebuild/page10

    Was bringt's????

    Weiters.....
    Ist ein mit centerdiff mit alu diff Cup (zB. Von hot racing....) fit für den Betrieb mit 3S LiPos?

    Thxxxxx
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 19:25    Titel:
    Hey cool, danke für die Info mit dem neuen HR Diffcup.


    Habe die XO-1 diffs in meinem 3.6Kg 1717 6s Slash, die halten bis jetzt alles problemlos aus. Fahre aber nur onroad mit leichten Reifen.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.01.2015, 20:57    Titel:
    Ich fahre XO-1 Diffs im Stampede 4x4 bzw. Backslash 4x4.

    Sehr empfehlenswert!

    Alu Diff cups sind auf jeden Fall kein Nachteil. Die Plastik leiern mit der Zeit bischen aus, aber funktionieren trotzdem einwandfrei.
    Nach oben
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 01:16    Titel:
    @Lizard...
    1717er an 6S im Slash....echt krank.... Very Happy
    Gefällt mir....

    @soundmaster
    Hab mir mal 2 xo-1 diffs bestellt und werde die ggf. Mit den revo diff Cups umrüsten,da die Stock diffs ohnehin mal zum Thema werden....

    Nochmal Zum centerdiff.... Wie kann ich dieses 3S fit machen und vor dem dahinschmelzen bewahren?
    Auch mit nem alu diff Cup?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 01:19    Titel:
    Mach doch ein Slipper rein.
    Nach oben
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 12:08    Titel:
    Der "große" revo slipper ist verbaut.....

    Wollte aber mal das centerdiff testen ohne das es mir das drecksding zerlegt....gg

    Nachdem immer wieder zu lesen ist,das es nicht 3S tauglich ist....
    Dachte ich das ein alu diff Cup die Abhilfe wäre....

    Hmmm.....vl. Teste ich vorher das Stock centerdiff an 2S ne she dann weiter....
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 12:16    Titel:
    Mal eine Frage: Wozu brauchst du unbedingt das Center Diff?

    Das macht an sich nur zum Racen und als Strassensetup einen Sinn.

    Sonst hat es ja eher Nachteile.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 12:35    Titel:
    ich fahre 4S im Slash, und habe die Diffs bisher gar nicht bearbeitet, sind immer noch die gleichen drin wie als ich ihn gekauft habe....

    übrigens sind die Bauteile des Diffs XO1 und Slash grösstenteils Identisch.
    Nach oben
    derAnti
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 20.08.2014
    Beiträge: 141
    Wohnort: Oberösterreich

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 12:36    Titel:
    Brauchen? Eher neugierig.....learning by doing....

    Dachte das centerdiff ist im wesentlichen auf losem Untergrund zu Haus,zwecks besserer traktionverteilung zw. Front/rear.....nicht?
    Würde meiner laienhaften Meinung nach Sinn ergeben.....

    Ähm.... Warum onroad? Was bringt's?
    Klär mich bitte mal auf....gg
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.01.2015, 13:43    Titel:
    Es ist doch ein wesentlicher Unterschied zwischen den Stock Diffs und den XO-1 Diffs und zwar die "I-Bar". Das macht das XO-1 Diff um einiges robuster. Der Rest der Innereien ist fast identsich das ist korrekt.

    Bei meinem Stampede 4x4 haben die Stock Diffs an 4s nicht sehr lange gehalten (Zähne sind abgebrochen) wohingegen die XO-1 Diffs mit der Power kein Problem hatten.

    Anti: Wie genau das Center Diff das Fahrverhalten beeinflusst kann ich dir auch nicht erklären, aber es verteilt die Kraft immer auf das Rad mit dem geringsten Wiederstand und macht deshalb nur Sinn wenn man sehr gute Tracktion hat und das ist eben auf der Strasse bzw. einer Rennstecker der Fall und eben nicht beim Offroad Bashen.

    Bei Offroad Bashen ist es eher kontraprodiktiv weil die Power über die durchdrehenden Vorderräder "verpufft".

    Wie gesagt es macht nur Sinn wenn tatsächlich alle vier Rader immer einen guten Bodenkontakt und auch genug Grip haben. Dann verbessert es das Fahrverhalten vor allem in den Kurven.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » XO-1 Diff im Slash ; Erfahrungen? » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge E-Revo Diff Probleme Mexor 27 24.03.2017, 12:13
    Keine neuen Beiträge Slash 4x4 abdichten 2F4U 4 08.01.2017, 18:59
    Keine neuen Beiträge Erfahrungen zu Team Orion VST2 Pro 690 Mg 2100kv Motor gesi 2 29.12.2016, 13:26
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas slash 2wd bellcranks Probleme Backslash 18 07.11.2016, 14:10

    » offroad-CULT:  Impressum